Tipps bitte :) (Yu-Gi-Oh Roses)

Hallo ich bins nochmal ich hab ne Frage an alle ich hab noch eine 2. MemoryKarte und wollte von neu anfangen welchen Namen und welchen deckmaster ist zu empfehlen auf meiner anderer memorykarte hab ich eine Dunkle Hexe als deckmaster und als Rang KADM und ein Dunkler Magier BG
Und eine jungfer des Wassers Major jetzt ist die Frage was ich für ein deckmaster nehmen soll wenn ich mit der zweiten memorykarte von vorne anfange deswegen brauche ich Tipps.

Let's Fun :)

Frage gestellt am 22. April 2014 um 23:01 von yugioh_duellant112

3 Antworten

Sei gegrüßt.

Im Prinzip ist es doch egal was für einen Namen Du verwendest, gerade wenn man schon einen Spielstand auf einer anderen Memory Card hat. Allerdings sollte ich vielleicht noch erwähnen, dass man die Ränge beim Handeln nicht mit übernimmt! Diese werden dann auf den jeweiligen Spielständen angepasst.
Also von Hexern als Deck Master/Deckmeister bin ich sowieso nicht besonders überzeugt. Da zählen auch Drachen und Monster vom Typ Donner dazu. Da hat man von einer Maschine oder einem Zombie mehr. Es gibt zwar viele nützliche Monstertypen als Deck Master, doch es kommt auch darauf an was für eine Strategie man verfolgt. Da einige sehr typabhängige Fähigkeiten erhalten und diese nur in bestimmten Decks voll zur Geltung kommen, sind andere nicht ganz so typspeziell - was auch ein Nachteil sein kann, eben gerade wenn man hauptsächlich nur einem bestimmen Typ benutzt - können dafür aber in mehreren Decks zum Einsatz kommen.

Antwort #1, 23. April 2014 um 12:31 von juusoumusha

Hä ich zocke DOR schon ziemlich lange und kenne das mit Rängen ich meine welchen Namen ich zum Beispiel nehmen muss wenn ich den FLÜSSIGEN BEHEMOT als deckmaster haben will weil manchmal wenn Mann irgendwelche Namen eingibt kommen ganz andere deckmaster als die hier in spieletipps stehen deswegen WELCHER DECKMASTER IST GUT bitte um komis :))

Let's Fun

Antwort #2, 23. April 2014 um 20:04 von yugioh_duellant112

Nimm das deck mit Vogelgesicht als DM dort ist Geister der Bücher drin welcher durch effekt boo koo beschwört welcher wiederum mit gefl-Ungeheuer unter 1400 atk fusioniert und Geister der Bücher ergiebt. Wenn du dich nicht alzu blöd anstellst hast du relativ schnell 3-5 Geister der bücher aufm feld mit atk von 3500-7900 (dort sind die werte meistens bm) es lohnt sich karten wie berg, windsturm von etaqa und stärkungen für wind und gefl-ungeheuer 3x mitzunehmen. Geister der Bücher als Dm später zu nehmen ist relativ gut weil er erweiterte bewegug ziemlich schnell bekommt damit kannst du gut mit dem dm rushen und verteidigen :)
das deck bekommst du wenn du dich zb yugi nennst kannst aber au andere probiern.

Und falls dein deck auch so alles zerstört nimm Dunkler Magier weil du dann in der slotmaschiene mehr gewinnchancen hast.

Antwort #3, 24. April 2014 um 14:14 von DaDaBozz

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! The Duelists of the Roses

Yu-Gi-Oh Roses

Yu-Gi-Oh! The Duelists of the Roses
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Roses (Übersicht)