Team Bewertung (Pokemon X)

Hey ^^

Also ich wollte wissen wie ihr mein Team findet, da ich ich in Kämpfen in letzter Zeit verliere ( Eigentlich war ich recht gut in freien Kämpfen aber bei den bewerteten verliere ich immer :/ ).
Also jetzt zum Team :

1. Panferno ( meist als erstes Pokemon)
Attacken: Nahkampf, Steinkante ( klingt Vllt komisch hat aber viele Flug-pokemon zerstört), Flammenblitz, Kehrtwende
Item: Schwarzgurt

2. Quajutsu ( zur Zeit ohne VF aber kommt bald)
Attacken: Nachthieb, Eistrahl, Surfer, Sondersensor ( wusste keine gute 4te Attacke)
Item: Zauberwasser

3.Gengar ( Mega-Form)
Attacken: Delegator, Matschbombe, Abgangsbund, Spuckball
Item: Mega-Stein

4.Magnezone ( will mir aber noch ein Elevoltek besorgen)
Attacken: Donnerblitz, Lichtkanone, Magnetflug, Blitzkanone ( auch hier wusste ich keine gute 4te Attacke)
Item: Blitztafel

5. Bisaflor ( Kann den Gegner richtig nerven)
Attacken: Schlafpuder, Matschbombe, Egelsamen, Blütenwirbel
Item: Überreste

Latios ( noch aus Soul Silver)
Attacken: Eistrahl, Psychokinese, Drachenpuls, Donnerblitz
Item: Offensivweste


Hoffe Ihr könnt mir helfen

MfG

FaCe

Frage gestellt am 19. Mai 2014 um 11:55 von FaCePuNsH

7 Antworten

In der Bewertung ist das wesen,dv und ev Training ein muss!

Latias brauch das Wahlglas oder den lebenorb

gengar in der mega-form wurde gebannt im cp!
in der pgl kannst du es trotzdem nutzen
Evtl Fokus Gurt dann mit 4 angriffen

Panferno passt so wahlschal drauf das Spiel ich selber seit 2 jahren

Qua expertengurt
gibst du statt Nachthieb finsteraura

Bisa will Giftschleim oder mega sein
Dann kannst du Überreste Neuverteilen

dir fehlen tarnsteine und ein Spinner

Antwort #1, 19. Mai 2014 um 12:54 von banksy2

Panferno sollte das komplette investment in physischen angriff und init gegeben werden und nimm besser den fokusgurt um 1-2 angriffe sicher durchzubringen

Quajutsu solltest du entweder mit expertengurt oder fokusgurt spielen und auch hier sollte in angriff und init investiert werden ich spiele mein quajutsu mit finsteraura eisstrahl kehrtwende umd surfer ist zwar das standart set hat sich aber bewährt

Evtl. Statt gengar ein zwirrklop mit evolith reingeben hat nen ziemlichen bulk mit kp und sp. Def hält es viel aus und mit der attacke irrlicht verkrüppelst du den gegner physisch aber wenn du gengar unbedingt spielen willst solltest du den mega stein schon rausgeben

bisaflor besser mit mega toxin und synthese
spielen um den gegner auszustallen

Ein leger wie tentantel oder tentoxa sollte ins team rein tentoxa würde hier gleichzeitig als spinner agieren

Antwort #2, 19. Mai 2014 um 14:00 von gelöschter User

Alles Klar danke :) also die EV verteilung : Panferno Angriff und Ini.
Quajutsu Angriff aber mehr S.Angriff und Ini damit es noch schneller wird
Gengar: Ini. und S.Angriff
Magnezone: S.angriff und Verteitigung ( auch ein Ini. damit es nicht so langsam ist )
Bisaflor: S.Angriff ein wenig aber sonst halt S.Verteitigung und Normale
Latios : S.Angriif und Ini.

Hoffe das passt so
(So is es jetzt zur Zeit sorry das ich das vergessen habe :p )
und ist lebenorb nimmt doch kp ab und latios haut zwar rein hat aber nicht wirklich ne defensive :/
und wass sollte ich bei Bisaflor wegnehmen wenn ich synthese und Toxin reinhau?

Hoffe das passt so

MfG

FaCe

Antwort #3, 19. Mai 2014 um 15:02 von FaCePuNsH

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Der leben orb rechnet nicht von der def sondern von den kp die def ist scheißegal bei bisaflor würd ich schlafpuder und egelsamen rausschmeißen und latios wird als sweeper ausgelegt es soll auch nichts aushalten darum kein investment in die def

Antwort #4, 19. Mai 2014 um 15:05 von gelöschter User

Ok danke nochmal :D

Antwort #5, 19. Mai 2014 um 15:08 von FaCePuNsH

Mega gengar wurde von Smogon gebannt und nicht von Nintendo selber also verwende es wenn du möchtest du musst dich ja nicht Smogon halten nur weil es die meisten anderen auch tun :)
Allerdings spiele ich es lieber mit giftschleim als Item und den Attacken Delegator, Spukball, Zauberschein und Aussetzer.

Bei Quajutsu Nachthieb raus und Finsteraura rein und wenn du du die Möglichkeit hast Sondersensor mit Kraftreserve Feuer austauschen.

Bei Magnezone wäre als letzte Attacke wieder die Kraftreserve Feuer gut oder sowas wie Donnerwelle.

Bei Latios kannst du überlegen ob du anstatt der Psychokinese vielleicht den Psychoschock nimmst.

Da du keine Prio Attacken im Team hast solltest du überlegen vielleicht Steinchen oder Stacheln/Spitzen mitzunehmen damit du gegnerische Fokusgurte zerstören kannst

Antwort #6, 19. Mai 2014 um 15:16 von PhilippGBBB01

"Quajutsu Angriff aber mehr S.Angriff und Ini damit es noch schneller wird"

wenn du qua mixed spielst sollte das wesen naiv sein!
dann kannst du auch nachthieb nehmen
überlege ob kerdwende für deine zwecke sinn macht

Antwort #7, 19. Mai 2014 um 19:00 von banksy2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)