Final Fantasy X-3 (FF X-2)

Hallo leute
ich weiß nicht wie gut sich das spiel verkauft hat, doch wie hoch ist die chance das ein FFX-3 entwickelt wird, wenn die HD edition viel guten Feedback bekommen hat.

Frage gestellt am 26. Mai 2014 um 12:17 von husso6

10 Antworten

Null. Die Story wurde beendet, es gibt eigentlich keinen Grund mehr noch ein Teil zu machen

Antwort #1, 26. Mai 2014 um 12:48 von megakoni

Also die story von braska, auron und jekkt gibs noch... die ist auch ziemlich interessant :)

Antwort #2, 26. Mai 2014 um 13:45 von husso6

Das wäre dann aber die Vorgeschichte und nicht X-3 ^^

Antwort #3, 26. Mai 2014 um 16:27 von megakoni

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?
crisis core ist auch die vorgeschichte zu 7, also sollte das kein allzu großes problem werden. dann würde es nur eben nicht X-3 heißen, sondern irgendwie anders. (lightning returns heißt aber im übrigen auch nicht XIII-3 und ist trotzdem eine weitere fortsetzung)
es kommt immer drauf an, wie 1) die nachfrage ist und 2) ob die leute von square sich dazu bereit erklären. würde ihnen denke ich mal gut guttun, als wenn sie immer mehr mit der serie herum zu experimentieren und damit die eingefleischten fans nach und nach vergraulen.

Antwort #4, 26. Mai 2014 um 18:21 von Chibi-Lina

Also ich denke im Moment ist es schwer, da sie noch an Titeln wie FF 15 arbeiten, oder Kingdom Hearts 3. Und halt noch viel anderer Kram, zB FF14 ständig neues bringen.

Antwort #5, 26. Mai 2014 um 19:23 von megakoni

Sie planen aufjedenfall keinen weiteren Teil.*
Das heißt zwar nichts für die Zukunft, aber ich würde mir da keine zu großen Hoffnungen machen. Nachdem man das Audio-Drama "FFX -Will-" gehört hat, weiß man auch, dass es wieder darum gehen würde Sin zu besiegen. Oder es wird eben ein Prequel, was aber auch unsinnig wäre, da es wieder die gleiche Leier wäre. Fünf Bestia holen, vielleicht noch drei optionale und dann nur Sin töten, aber nicht mal Yu-Yevon. Außerdem wäre man weder ein Feind vom Orden, noch gäbe es Seymor.
@Chibi-Lina
Kennst du FFXV? Ich find die gehen da mittlerweile in eine neue und für mich persönlich interessantere Richtung als bisher. Leider ist das wieder nur für PS4, weshalb es noch einige Jahre dauert, bis ich das Spiele xD.
*(Quelle: http://www.playstationlifestyle.net/2014/02/13/... )

Antwort #6, 26. Mai 2014 um 20:04 von gelöschter User

Ich habe nur mal gelesen, dass (wenn sich die HD-Auflage von X/X-2 gut verkauft, was ja gegeben ist) falls SE sich dazu entscheidet, die alten Spiele wieder "aufzuwärmen" höchstwahrscheinlich eine HD-Version von Final Fantasy 12 für die PS Vita geplant sein würde (da die "modernen" Spieler ja nur noch mit Portables rumlaufen)...aber ob das eine sichere Quelle ist weiß ich nicht ^^
Fände es aber cool wenn das stimmen würde.

Antwort #7, 26. Mai 2014 um 20:36 von gelöschter User

ich habe einen trailer zu 15 gesehen und mir gefiel das irgendwie gar nicht. die kullisse und basisstory mit 2 verfeindeten königreichen (zumindest auf dem ersten blick) erinnert mich zu sehr an 12 und dann noch diese jump and run einlagen. was soll das bitte? ist final fantasy jetzt etwa keine rollenspielserie mehr?
dann sollten sie sich lieber die mühe machen und die ersten FFs vom ersten polygon an komplett neu zumachen. alleine wenn ich an Warrior of Light und die anderen Figuren aus dissidia denke, wünschte ich, sie würden ihnen nochmal neue spiele widmen. story kann ja gerne die originale bleiben, aber halt, dass alles neu gemacht wird, statt nur zu filtern und hier und da mehr farbe reinzumachen.
und wegen der eventuellen X-3 story:
glaubst du echt, dass die SO einfallslos wären? es könnte sich ja plötzlich eine komplett neue bedrohung anbahnen, von der niemand ahnung hat.

Antwort #8, 26. Mai 2014 um 22:58 von Chibi-Lina

Also ich wünsche mir das sie die eigentliche Story von FFX, also die von Tidus und Yuna nicht mehr fortsetzen, die hatte ein perfektes ende.
Doch die sachen die in der Vergangenheit passiert sind finde ich persönlich sehr interessant.
Story von Braska, Auron, Jekkt: ich vermute dann das "SIN" ein ganz andere Form hatte.
Story von Shuyin: die zerstörung Zanakands und die entstehung von "SIN"
Story von Yevon oder Yunalesca.
Ooooder ein "Final Fantasy X Blitzballl" das einzige sport spiel das ich mir kaufen würde :D
aber ich vermute die spiele würden nur auf der PS Vita erscheinen.

Antwort #9, 26. Mai 2014 um 23:18 von husso6

man weiß es nicht, daher einfach mal abwarten, ob die heinis ihre meinung ändern und was sie dann machen.

Antwort #10, 27. Mai 2014 um 20:23 von Chibi-Lina

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X - X-2 HD Remaster

FF X-2

Final Fantasy X - X-2 HD Remaster
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)