Sniper Rifle mit Silencer (Watch Dogs)

Gibt es ein Sniper Rifle mit Silencer, also ein schallgedämpftes Scharfschützengewehr? Wenn ja wo her bekomme ich sie?
Mit einer Pistole schön und gut aber dann noch aus der Entfernung mit nem SR ohne das jemand aufmerksam wird, wäre noch schöner.

Frage gestellt am 02. Juni 2014 um 19:22 von TES-Blasted13

3 Antworten

Gibt es nicht

Antwort #1, 02. Juni 2014 um 20:24 von lordfiSh

NEIN! Was will ich mit nem Sniper das man Kilometer weit hört.
Die Pistole tut es bis jetzt ja auch.

Antwort #2, 02. Juni 2014 um 21:20 von TES-Blasted13

Die KI ist gut genug nicht zu sofort zu merken, wo ein Schuss herkommt, außer du stehst für alles und jeden sichtbar in der Gegner rum. Nicht mal bei normalen nicht schallgedämpften merken es die Gegner sofort. Richtung ja, genaue Position nein. Bis es halt zu offensichtlich ist. Ein Grund warum ich die KI in Watch Dogs so sehr mag. Selbst wenn die KI weiß, dass du da bist, dich aber versteckt hälst und für die Gegner unsichtbar heranpirschst, werden sie nicht wissen wo du bist.
Wenn man sich bei einer Schießerei für die Gegner nicht sichtbar bewegt und nun woanders ist, werden die Gegner weiterhin auf die vorherige Position schießen und diese Position absuchen, bis du dich in der neuen Position verraten hast.
Das Scharfschützengewehr nutze ich z.B. bei Gang Verstecken nicht von Beginn an, sondern um die letzten Überreste sicher aus dem Weg zu räumen, mit Bewegung dazwischen, um mich nicht zu verraten oder bei Konvois das schon Ziel aus weiter Entfernung im Fahrzeug zu treffen. Die Flucht danach ist denkbar einfach, weil ich das Auto direkt neben Aiden parke.

Antwort #3, 03. Juni 2014 um 15:38 von Zalunion

Dieses Video zu Watch Dogs schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Watch Dogs

Watch Dogs

Watch Dogs spieletipps meint: Mit Watch Dogs liefert Ubisoft ein ambitioniertes Hacker-Abenteuer in einer offenen Spielwelt. Nur fehlt am Ende Abwechslung trotz spannender Missionen. Artikel lesen
83
Pay2play, Free2play, Pay2win, Buy2play: Wer blickt denn da noch durch?

Pay2play, Free2play, Pay2win, Buy2play: Wer blickt denn da noch durch?

Videospiele sollen Geld einbringen. Schockschwerenot, wer hätte das gedacht?! Mittlerweile gibt es abseits der (...) mehr

Weitere Artikel

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

EA: Ehemaliger Bioware-Mitarbeiter redet über die Strategie des Unternehmens

Auch Vollpreis-Spiele setzen in letzter Zeit vermehrt auf die Einbindung von Mikrotransaktionen. Ein ehemaliger Bioware (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Watch Dogs (Übersicht)