Schwierigkeitsfaktor ? (Watch Dogs)

Ich wollt mal fragen,ob das Spiel auf Schwer ne echt Herausforderung ist oder ob das Game auch da nur PIPPIFAX is !
Kann einer was sagen zur KI ? Sind die Gegner nur Kanonenfutter oder beweisen sie nen bisschen Grips ?

Frage gestellt am 09. Juni 2014 um 20:14 von Ghunna

2 Antworten

Das schwierigste schwierigkeit ist reaslistisch und ja es wird ziemlich schwer. Die gegner haben ne bessere aim und schmeisen öfters granaten was die aber auch ne gute aim haben du musst dann meisten eigentlich immer deckung wechseln weil die genau dort hinwerfen. Aber solang du im mission immer stealth bist macht der schwierigkeit nciht viel aus. Sonst haben die ne bessere aim und du stirsbt auch schneller

Antwort #1, 09. Juni 2014 um 23:02 von Viper7

Dieses Video zu Watch Dogs schon gesehen?
achja und mit schnell sterben mein ich wirklich sehr schnell.

Antwort #2, 09. Juni 2014 um 23:13 von Viper7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Watch Dogs

Watch Dogs

Watch Dogs spieletipps meint: Mit Watch Dogs liefert Ubisoft ein ambitioniertes Hacker-Abenteuer in einer offenen Spielwelt. Nur fehlt am Ende Abwechslung trotz spannender Missionen. Artikel lesen
83
Vier Stunden Panik, Tod und Überraschungen

Resident Evil 2: Vier Stunden Panik, Tod und Überraschungen

Capcom hat uns ein weiteres Mal das heiß ersehnte Remake zu Resident Evil 2 zocken lassen. Und zwar so ausgiebig (...) mehr

Weitere Artikel

Twitcher streamt Alpha und verliert so alle Origin-Spiele

Anthem: Twitcher streamt Alpha und verliert so alle Origin-Spiele

Wenn man vorab Zugang zu einem unveröffentlichten Spiel erhält, geht das oft einher mit einem NDA - Non (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Watch Dogs (Übersicht)
* gesponsorter Link