Megasteine in Pokemon Omega Rubin (Pokémon Omega Rubin)

Die meisten behaupten dass in den neuen Spielen unbedingt die Mega-Entwicklungen vorhanden sein muss. Ich behaupte das Gegenteil , schließlich gibt es erstens dieses außerirdische Gestein aus ,dass die Sonnenuhr besteht und somit kann man keine Entwicklung durchführen. Zweitens währe es unfair,denn dann würde jeder ein Flemmli nehmen,und ich könnte mich nicht,zwischen Flemmli und Gewaldro entscheiden. Drittens was denkt ihr ich weiß das ist ein Remake und hat hier nicht mit dem Thema zutun,aber wenn ich noch ein Frage stelle nimmt es nur Platz weg. Also was denkt ihr,gibt es
zu dem Remake eine neue Story wie bei SW2,oder wie bei HG und SS wo es keine neue Story gibt?

Frage gestellt am 10. Juni 2014 um 16:53 von Gamemaster4

9 Antworten

Uff. Es nimmt garantiert nicht jeder Flemmli, weil alle drei Starter Mega-Entwicklungen haben, es wäre dumm mit Omega Ruby/Alpha Sapphire neue Megaentwicklungen einzuführen, wenn die eigentliche Gameplay-Mechanik nicht im Spiel enthalten ist, die Remakes haben mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit Storys, die sich an den Originalen orientieren, und Schwarz und Weiß 2 sind keine Remakes.

Antwort #1, 10. Juni 2014 um 17:31 von DerMitoseSong

Wie DerMitoseSong schon sagte: S2/W2 sind keine Remakes sondern vollwertige Sequels, großer Unterschied
Die Story wird sich wieder um Team Aqua/Magma drehen aber wie bei HG/SS werden einige sachen heftig überarbeitet sein. Und es gibt SICHER "Mega-mon" im Spiel. Sogar Troy hat jetzt ein Mega-Glurak X im Team. Im neuen Trailer wird DEUTLICH gezeigt dass der Spieler ein Mega-Armband hat und die drei Starter sich dann entwickeln. Un die neue "Form" von Groudon & Kyogre sieht im Trailer auch verdammt nach Mega aus auch wenns sie's anders nennen.

Antwort #2, 10. Juni 2014 um 19:36 von SeriousDave

''In Pokémon Omega Rubin und Pokémon Alpha Saphir wird auch dem Geheimnis der Mega-Entwicklung, jener besonderen Entwicklungsform, die einige Pokémon während eines Kampfes durchführen können, weiter auf den Grund gegangen. Um die Mega-Entwicklung auslösen zu können, benötigen Trainer einen Schlüssel-Stein. Dieser muss auf einen Mega-Stein reagieren, der im Kampf von einem Pokémon getragen wird.'' Somit werden sicher noch einige Mega-Entwicklung kommen. ^^ Kyogre und Groudon haben auch eine Art Mega-entwicklung, welche man bei Proto-Groudon und Proto-Kyogre eine ''protomorphose'' machen lässt, wie gerade bekannt wurde. Was noch für eine Art Mega-entwicklung der Beiden spricht ist, dass Groudon den Zweittyp Feuer hinzu bekommt und bei beiden über der Kp-leiste ein Alpha bzw. Omage Zeichen, wo bei anderen Pokemon das Symbol für die Mega-entwicklung zu sehen ist, bei ihrer "protomorphose" erscheint. Also wird die Mega-entwicklung, sowie es zumindest in der deutschen Pressemeldung stand ein Haupt Thema in oras sein.

Antwort #3, 10. Juni 2014 um 20:50 von danieldrake

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?
Ja habe ich grade bei Filb gelesen,aber das mit der Sonnenuhr ergibt immer noch kein Sinn und es wäre doch nicht so schlimm wenn die Story der Remakes einmal überarbeitet werden.

Antwort #4, 10. Juni 2014 um 21:35 von Gamemaster4

Die Story ist ja noch nicht wirklich bekannt gegeben wurden, wär ja n riesen spoiler. ^^ Bisher wissen wir nur, dass die Mega-entwicklung bzw Proto-entwicklung von Groudon und Kyogre im Mittelpunkt stehen. Das Thema ''Mega-entwicklung'' wird spätestens in oras selbst genauer aufkommen, wenn wir's spielen. :)

Antwort #5, 10. Juni 2014 um 21:43 von danieldrake

Sagt mal... wer glaubt, das Diancie-Event beinhaltet den Diancienit?

Antwort #6, 10. Juni 2014 um 22:10 von ShadowMario3

Das Diancie dass im Juli in Japan die Runde macht hat laut den letzten Aussagen ein Normal-Juwel als Item dabei. Könnte ja noch geändert werden weil sie vorher nichts über Mega-Diancie verraten wollten aber verlassen würd ich mich nicht drauf.

Antwort #7, 11. Juni 2014 um 08:15 von SeriousDave

Wartet,wenn Groudon und Kyogre einen Prototyp(Protomorphose) haben,bedeutet es ja das Adrian und Maik vieleicht das erforschen wollen,also dem ,,Ursprung" der Pokemon was ja eine komplett neue Story bedeuten könnte...

Antwort #8, 11. Juni 2014 um 17:02 von Gamemaster4

Was der Typ Hieß Adrian na super ich aber Ja es wird die Megaentwicklung geben und ich schätze das es wieder genau wie in Saphir und Rubin und Smaragd wird hoffentlich kommt bald noch n Smaragd teil mit Proto-Raquazza raus
Ps. Weiß einer ob es wieder die Geilen Wettbewerbe gibt

Antwort #9, 04. August 2014 um 23:15 von Snoopy1117

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Eine Dosis Freude und ein paar Downer

We Happy Few: Eine Dosis Freude und ein paar Downer

We Happy Few hat sich während seiner Entwicklungszeit stark gewandelt. Jetzt, da es eine vollwertige Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

So nutzt Rockstar Games die PS4 Pro

Red Dead Redemption 2: So nutzt Rockstar Games die PS4 Pro

Erst vor kurzem hat Rockstar Games ein neues Video zu Red Dead Redemption 2 veröffentlicht. Die englischsprachigen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)
* gesponsorter Link