Hilfe bei Charakter (Dark Souls 2)

Hallo ich brauche eure Meinung! Also ich hab zur Zeit ein Ritter level 71 allerdings bin ich nicht so ganz mit diesem zufrieden, da ich bei vielen Bossen auf andere Hilfe angewiesen bin und würde gerne mit ein Seelengefäß nochmals umskillen allerdings weiß ich nicht wie, da ich auch noch ein Anfänger in Dark Souls 2 bin!
Anfangswerte des Ritters:
13 Stufe
7 Anpassung
9 Belastbarkeit
8 Geschicklichkeit
3 Intelligenz
6 Kondition
11 Stärke
12 Vitalität
6 Wille
4 Zauberei
Verfügbare Level zum Verteilen: 58
Ich würde mich freuen wenn ihr mir sagen würdet wie ich skillen soll und welches Equipment dazu geeignet ist!
Gruß Harris
PS: Danke im Vorraus =)

Frage gestellt am 10. Juni 2014 um 21:20 von Harris1995

7 Antworten

Es wäre gut wenn du deine aktuellen Stats auch mal zeigst, damit man beurteilen kann ob du völligen Mist gebaut hast oder ob dein Char vlt sogar sehr gut ist.
Vor allem am Anfang, wenn man noch nicht so erfahren ist, und ein relativ niedriges Level hat, ist es für Nahkämpfer immer empfehlenswerteine Balance zwischen Vitalität Kondition und Stärke und Geschick zu finden. Da kommt es ganz darauf an welche Waffen du benutzt. Wenn du zu Beispiel Waffen benutzt die auf Stärke scalen solltest du natürlich mehr Punkte in Stärke als in Geschicklichkeit setzen, aber die Geschicklichkeit nicht völlig vernachlässigen, da diese auch für deinen Grundschaden zuständig ist. Genauso verhällt es sich auch andersrum.
Mit Vitalität und Kondition machst du nie etwas falsch, du solltest aber auch hier darauf achten, eine Balance zu finden und nicht ein Attribut extrem skillen, was dann auf Kosten andere Attribute geht.
Eine Sache die am Anfang oft unterschätzt wird ist die Anpassung. Zum einen verstärkt sich durch das skillen von Anpassung die Resistenz gegen Gifte etc. aber noch viel wichtiger ist, dass deine Rollen schneller weiter und effektiver werden. Sprich du wirst nicht mehr so leicht von Gegnern getroffen, auch wenn du mal einen Augenblick zu spät rollst.
Geh in der Anpassung aber anfangs nicht so hoch wie in die oben genannten Attribute.
Da ich leider nicht weiß welche Rüstung du trägst, kann ich dir nur noch den Tipp geben bleib insgesamt unter einer Gesamtbelastung von 70%. Die Gesamtbelastung siehst du unten rechts im Bildschirm wenn du auf Start drückst und dann "Ausrüstung" auswählst.
Möchtest du eine schwerere Rüstung tragen und bist plötzlich über 70%, machst du eine sehr langsame Rolle wenn du dich rollst. Um das zu verhindern kannst du deine Skillpunkte noch in Belastung stecken. Setze aber nicht viele Punkte aufeinmal rein sodern setze erst einmal einen und guck dann ob du nun schon unter 70% bist.

Antwort #1, 10. Juni 2014 um 22:29 von LONKA

...andere punkte lassen dich nicht besser spielen <.<
Dark Souls PvE is Erfahrungssache.
Fehlt dir die, kackst du mit allem ab.
Ich kanns nur immer wieder sagen.
Spielt am Anfang wie ihr es für richtig haltet. Skillt was ihr wollt, verwendet was ihr wollt und schaut was für euch gut funktioniert.
Alles andere kommt dann ganz von allein.

Antwort #2, 10. Juni 2014 um 22:40 von derschueler

Also ich hab:
Vit 12
Kon 10
Bel 11
Zau 16
Stk 20
Gsk 18
Anp 9
Int 3
Und wil 25
Also benutze wunder allerdings finde ich diese zu schwach! Ich würde jede waffe außer zweihaender benutzen da diese mir zu langsam sind zudem trage ich das elite ritter set

Antwort #3, 10. Juni 2014 um 22:41 von Harry1995

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
..."Zweihänder" is keine Waffenkategorie da alles beihändig geführt werden kann.
.
Ultragroßschwerter treffen extrem hart. Wenn du lieber mit "Zahnstochern" arbeitest ist das natürlich genauso in Ordnung.
Offensive Wunder (Blitzspeere, vor allem die beiden großen) sind relativ stark. Dafür aber auch leicht auszuweichen... Explosive Wucht ist durchschnittlich stark, Wucht an sich ist im PvP super und das meiste andere is eher support...

Antwort #4, 10. Juni 2014 um 22:46 von derschueler

Ok sieht doch gar nicht so schlimm aus. und wenn du denkst, dass wunder schwach sind musst du mal den Blitzspeer finden :D der müsste mal genervt werden . Aber vlt nen bisschen viele Punkte in Zauberei dafür, dass du nur manchmal wunder buntzt. Aber es ist alles dir überlassen. Probier einfach mal nen bisschen aus

Antwort #5, 10. Juni 2014 um 22:48 von LONKA

Blitzspeer hab ich ja schon lange. Ist denn pyromantie gut? Bzw was findet ihr besser auf gsk oder auf skt zu skillen?

Antwort #6, 10. Juni 2014 um 22:59 von Harry1995

Ich benutze am Liebsten Stärke Waffen, hab aber Stärke und Geschick beide auf 45 weil ich auch oft genug mit Geschick waffen kämpfe.
Es gibt bei Dark Souls eigentlich keine Richtige "OP Technick".
Ob du auf Pyros, Zauber oder auf Duals gehst, am ende entscheidet immer dein eigenes Können und nicht dein Bulid.

Antwort #7, 10. Juni 2014 um 23:04 von LONKA

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)