Krieg führen (Civilization 5)

Hi,
spiele jetzt schon seit längerem civ. 5 und finde es geil.
Bis jetzt gewinne ich fast immer mit Wissenschaft oder Diplomatie (habe beide Erweiterungen).
Ich habe jetzt 2 3 mal versucht mit Krieg zu gewinnen, bin aber immer kläglich gescheitert ( Immense Schulden, Unzufriedenheit usw. ) Gibt es da einen Trick / Tipp um voranzukommen ?
Ty im voraus

Frage gestellt am 11. Juni 2014 um 14:35 von Robinbux

2 Antworten

im prinzip vor allem: geld und taktisches verständnis
zusätzlich führe ich selbst fast nur im endgame mit nuklearwaffen krieg, ist eben einfacher, wenn man dem gegner seine städte einfach weg-nuked ;)
ein paar grundlegende tipps wären noch:
1.einheiten immer modernisieren
2.besonders artillerie kann einheiten schweren schaden zufügen
3.an besonders gefährdeten grenzen( zB mit kriegslustigen nachbarn) lohnt es sich auch mal ne zitadelle zu bauen.

Antwort #1, 13. Juli 2014 um 18:37 von soeren12

Dieses Video zu Civilization 5 schon gesehen?
Auch auf die Gefahr hin, dass es zu spät kommt^^:
- Wichtig ist vorallem, dass man nicht zu schnell expandiert, denn annektierte Staaten produzieren schnell viel Unzufriedenheit. Auf niedrigen Schwierigkeitsgraden verzeiht einem die KI das zwar noch in einem gewissen Umfang, aber irgendwann wird das schnell zum Grab vieler Städte. Am besten sollte man städte auch erstmal zu marionetten machen, bis die Widerstandskämpfe aufgehört haben
- darüber hinaus sollte man städte auch nicht übertrieben groß expandieren lassen. Eine Stadt mit 10-15 Einwohnern und vielen Produktionsgebäuden reicht oft um halbwegs schnell truppen zu bauen. Dazu gehören auch Spezialisten in den Städten, denn die erhöhen die Unzufriedenheit nur unnötig. Lediglich die hauptstadt sollte möglichst episch werden, einfach um die Wunderproduktion zu verbessern^^
- Weiterhin breche vorallem zu Spielstart keine Versprechen bzw viel wichtiger, gehe erst keine ein. Das Brechen von Versprechen verärgert nicht nur den, dem du es gegeben hast, sondern auch andere Staaten um dich herum könnten versuchen, dir etwas zu tun, was nicht gerade lustig ist, wenn man grad irgendwoanders krieg treibt^^
- Versuche trotz des Ziels eines Militärssieg trotzdem sehr stark auf Forschung zu gehen. Je weiter man dem Gegner vorraus ist, desto härter kann man ihn angreifen
- Weiterhin ist auch ein reger handel via Karawannen und Frachter wichtig und vorallem ist es natürlich auch wichtig, viele Stadtstaaten als Freunde zu haben um Embargos und Luxusgutverbote verhindern zu können bzw. Alternativ eine hohe Persönlichkeit, mit der man befreundet ist und die man beeinflussen kann. Man kann zwar auch ohne handel eine halbwegspassable streitkraft aufstellen, wenn man abstirche bei den Gebäuden macht, aber das schwächt einen dann doch stark, vorallem im späten spielverlauf
- Zum Spielstart: Viele Kriegstreibende Fraktionen haben ihre Einheiten irgendwo am anfang, versuche möglichst in der Zeit dein Reich auszubreiten, da hier die Siegchancen einfach am größten sind. Übertreibe es aber nicht und behalte die anderen Leute in deiner nähe im Auge.
- Solltest du eine inselmap spielen, dann musst du natürlich umdenken. Hier kommt es natürlich hauptsächlich auf den Seekrieg an und es ist wichtig, entsprechend eher eine Zivilisation zu spielen, die ihre Hochzeit nach der Astronomie hat oder halt England, wenn man total dominieren will^^
- Und ansonsten gilt im allgemeinen: Verschwende deine Einheiten nicht, sondern zieh sie zurück und lass sie heilen. So haben deine Städte mehr Zeit um wichtige Gebäude wie die Kaserne oder das Arsenal zu bauen und vorallem haben sie dann auch die möglichkeit, etwas gegen die unzufriedenheit zu bauen

Antwort #2, 27. August 2014 um 19:32 von MayaChan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Civilization 5

Civilization 5

Civilization 5 spieletipps meint: Der Rundenklassiker, endlich mit den längst überfälligen Änderungen. Wer auch nur im Ansatz etwas für Strategie übrig hat, sollte zugreifen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Civilization 5 (Übersicht)