Ich komme nicht weiter (GTA San Andreas)

Ich hänge in der Mission: Wrong side of the Track fest. Egal wie oft ich es versuche BS kriegt es nicht hin alle zu töten. Ich habe es auch mit cheaten ersucht ( rocketman und dann die Leute so abknallen).
Nicht klappt ich habe zwar mal geschaft aber nur mit sehr viel glück und nach 50 versuchen. Es wurde nicht gespeichert. Bitte könnt ihr mir helfen.
Bitte ich möchte endlich weiter.
Schonmal Danke im vorraus.

Frage gestellt am 16. Juni 2014 um 12:40 von mario543

5 Antworten

Sobald die Mission startet, steigst du mit BS auf dem Motorrad, und fährst rechts neben den Zug, Aber nicht auf den Gleisen und wenn dann nur kurz um Gegenstände auszuweichen.
Bis zum Tunnel hat BS eigentlich alle umgelegt. Falls nicht musst du nach dem Tunnel weiter auf den Schienen fahren (aufpassen wegen Zug von vorne. Fahre mit etwas abstand damit BS sie oben mit der Waffe trifft.

Antwort #1, 16. Juni 2014 um 13:52 von Mancubus

Mal als Tipp mit dem Cheat: Wenn du losdüst, solltest du nicht versuchen die Vagos im Flug abzuschießen sondern versuchen mit dem Jetpack auf den Zug zu laden und dann vorsichtig bis zu den Vagos laufen. Nimm den Jetpack nicht ab, da du ihn oft noch brauchst da 1-2 mal auch ein Hinderniss über den Zug kommt welches dich wenn du nicht aufpasst runterschleudert.

Antwort #2, 16. Juni 2014 um 15:05 von RuddiLove

Wenn du die Mission leicht schaffen willst dann schau dir das Missionsvideo von GTASeries an er macht das sehr gut und so hab ich es auch geschafft

Antwort #3, 17. Juni 2014 um 19:26 von Triforce_Master

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?
Vielen Dank Leute endlich habe ich es geschaft.

Antwort #4, 17. Juni 2014 um 19:59 von mario543

Du brauchst die mp 5 musst etwas vor dem zug herfahren absteigen und alle abballer

Antwort #5, 04. Juli 2014 um 10:47 von Ribret

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2 ist nicht nur ein fantastisches Rollenspiel; es ist auch ein gutes Beispiel dafür, wie ein (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)