Stalker Pripyat + Smrter Mod- Suche Untergrund zugang Janow Gebiet (Stalker - Call of Pripyat)

Hab´s mind. 40x durchgespielt und durch zufall hat sich der Zugang der sich bei den Toiletten beim Umspannwerk (Oberhalb d. Janow-Station) als ich auf den Deckel Stand halb geöffnet so das ich die Leiter nach unten sehen konnte. Leider war ich dabei Tod. Der Deckel ist bei diesem Mod auch mit ein Schloss gekenzeichnet, ich kann drauf Hüpfen Springen und alles mögliche Versuchen aber ich bekomm den nicht wieder auf. Ist das bei Euch auch so ? Ich Spiel das Liebend gerne immer wieder weil man ab und zu immer noch was "neues" entdeckt. Aber das ich da jetzt nicht reinkomme Nervt mich doch ein wenig :)

Frage gestellt am 23. Juni 2014 um 21:31 von Ganove7

5 Antworten

is doch die quest mit Flint oder? musste gonta bescheid geben und nich and die freiheitler verpetzen, dann klaut er dir alles aus deiner persönlichen kiste in der janow station, wennste dann des nächste mal die kiste auf machst kriegst ne quest zu dem gulli irgend wo is dann da noch flint, musst ihn töten und kannst dann denn gulli runter, dein zeug holen und noch ein paar extra items. es gibt nen teleport trick bei CoP is aber etwas umständlicher mit dem kommste hin wo de wills ich glaub der is auf der stalker wiki beschrieben http://sdk.stalker-game.com/en/index.php?title=...
is leider in englisch ich kanns dir aber erklären wennste es nicht verstehst
mfg Brezel

Antwort #1, 24. Juni 2014 um 18:19 von Brezel13

hmm, ich geb eigentlich fast immer Gonta bescheid,... ich denke ich such mir den speicherstand raus und spiel ab dort nochmal wo ich Flints Standort an Gonta weitergegeben habe... und glotz gleich mal in die Kiste rein meisst guck ich da nie rein weils fast nicht Lohnt :) Erstmal Thx (das englische ist mir ein bisschen zu kompleziert, da kann ich besser nochmal durchspielen ist ja nicht weit bis zu den Punkt..)

Antwort #2, 24. Juni 2014 um 21:46 von Ganove7

Nö, Denke hab jetzt alle Variationen Probiert. Erst Flint zur Rede gestellt gespeichert und dann Probiert.
Erst zu Gonta, der Zahlt und kümmert sich selbst drum und Aufgabe ist erledigt. (Verfechter der gerechtigkeit erlangt.)
Danach zu den Wächtern ,... das Selbe Ergebniss; zu den Wächtern und dan nach Gonta, Gonta ist enttäuscht weil er sich selber drum kümmern wollte zahlt und Aufgabe erledigt.
Mit der Freiheit ist es auch das selbe Bild...
Hab soweit noch einige Komplett lösungen durch gelesen aber das es mit Flint eine ander Lösung gibt wo man da rein kann hab ich nicht gelesen.

Antwort #3, 25. Juni 2014 um 00:26 von Ganove7

Dieses Video zu Stalker - Call of Pripyat schon gesehen?
AHHHH sry falsche quest hab da was verwechselt sry nochmal also es hat nix mit flint zu tun so jetz aber richtig: Vorsicht Spoiler!
in der skadovsk die quest mit Snag, dem auto in der schlucht bei der tankstelle machen und den behälter bergen dann an Snag vorbei und ihn nicht anreden und bei Cardan (mechaniker) aufbrechen lassen, dann bei nimble im 3. stock irgend eine waffe bestellen, warten und kaufen, mit der neu erstandenen waffe (also im waffenslot liegend) die skadovsk verlassen ( and Snag vorbei gehen) er sollte dich dann zuffälig (kann evtl. 24h später erst passieren) auf die waffe ansprechen und dich als dieb beschuldigen usw. wieder mit nimble reden über gestohlenen waffen blablabla. snag verschwindet in der zeit und wennste DANN wieder in der janowstation bist und in deine persönliche kiste guckst is alles weg und die quest Diebstahl beginnt dann zum umspann werk laufen und der gulli dürfte offen sein wenn ich jetz nix vergessen hab... spoiler ende ^^

Antwort #4, 25. Juni 2014 um 19:38 von Brezel13

Herzlichen Dank :) Probier ich gleich mal aus... Fein Fein :D

Antwort #5, 25. Juni 2014 um 23:21 von Ganove7

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Stalker - Call of Pripyat

Stalker - Call of Pripyat

Stalker - Call of Pripyat spieletipps meint: Kompakter Erkundungs-Shooter mit leichten KI-Macken und angestaubter Optik. Artikel lesen
78
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Stalker - Call of Pripyat (Übersicht)