Fiaro (Pokemon Y)

Hey leute ich hab mir mal ein Fiaro Gezüchtet
@Lydzibeere
5*31 Dv (spez Angr)
Hart
Orkanschwingen
Akrobatik
Flammenblitz
Rückenwind
Kehrtwende
passt das so oder würdet ihr es anders machen ?

Frage gestellt am 29. Juni 2014 um 17:29 von gelöschter User

4 Antworten

ich würde anstatt Rückenwind lieber Ruheort für die Recovery nehmen ^^

Antwort #1, 29. Juni 2014 um 19:15 von BlizzardSlize

Akrobatik würde ich erst nehmen, wenn ein Flugjuwel verfügbar ist, gegen Sturzflug austauschen (auch wenns Mainstream ist). Rückenwind würde ich eher gegen Ruheort* austauschen. Als Item würde ich eher auf Lebenorb oder Wahlband wechseln.
*Falls du Wahlband als Item wählst, lass Ruheort weg und nimm lieber Stahlflügel, als Feenkonter

Antwort #2, 29. Juni 2014 um 20:05 von -Sqid

Ok Alles klar Danke euch ^^

Antwort #3, 29. Juni 2014 um 20:07 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
...fiaro is fragil und solange du nich ständig nen Damage-Calc zur verfügung hast wird es drauf gehen ehe die Beere passiert.
.
Gib ihm Sturzflug und du hast das CB-Set... gib ihm Ruheort und Sturzflug und du hast das LO-Set...
Fiaro is so gesehen nix das viele Tricks drauf hat...
.
"Mainstream" (uuuuuuhhhhhhhhhh) is Mainstream weils funzt.
Vogel an sich is nich sonderlich stark. Es braucht irgendwas das ihm mehr Kraft gibt. Egal ob ein Wahlband, Leben-Orb oder Boosts durch Protzer oder SD...

Antwort #4, 30. Juni 2014 um 09:23 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Was God of War hundertmal besser konnte als Tomb Raider

Harte Helden mit zarter Seele: Was God of War hundertmal besser konnte als Tomb Raider

Herauszufinden, wie aus Lara Croft die legendäre Archäologin wurde – das war das große Versprechen (...) mehr

Weitere Artikel

Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Pokémon Go: Neues Pokémon namens Meltan entdeckt

Die Feldforschungsarbeiten der "Pokémon Go"-Spieler der letzten Wochen haben sich gelohnt: Professor Willow hat (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)
* gesponsorter Link