Begleiter sterben nie (Skyrim)

Mein begleiter (hab den namen vergessen :D) stirbt einfach nie und nein es ist kein questbegleiter sondern ein ganz normaler , den ich in einem gasthaus angeheuert habe. Er fällt einfach auf die knie wenn er fast tot ist und dann greifen die gegner ihn nicht mehr an , kann mir einer sagen was ich tun kann damit er stirbt? ich will mir nicht den ufo mod installieren nur damit er sterblich ist.. und das komische ist, wenn ich ihn selber angreife dann stirbt er xD aber die gegner hauen ihn nur bis er auf den knien liegt.. das ist ziemlich öde und unreal wenn er nicht sterben kann also bitte hilfe!

Frage gestellt am 30. Juni 2014 um 11:56 von jacksparrow97

5 Antworten

Hast du AFT und wie heißt der/die Begleiter/in

Antwort #1, 30. Juni 2014 um 13:23 von DarkSoul3004

Belrand heißt er (englische version). Was ist AFT?

Antwort #2, 30. Juni 2014 um 14:04 von jacksparrow97

Advanced Follower Tweaks= AFT
-
Das kommt weil er den "Essential Flag" hat, sprich er ist unsterblich. Du kannst dies aufheben, indem Du das Cheatmenu öffnest und folgendes eingibst.
-
help Belrand
-
dann sollteste seine Base ID bekommen (nach NPC) schauen.
-
dann gibste die Base ID mit dem Befehl ein, für Belrand also
-
setessential 000B9981 0
-
Mit der 0 wird der Essential Flag aufgehoben.

Antwort #3, 30. Juni 2014 um 19:12 von The_Dahaka

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Danke vielmals

Antwort #4, 01. Juli 2014 um 00:53 von jacksparrow97

Auch wenn das Thema nun schon etwas älter ist, kann ja sein, dass jemand mit ähnlichen Sorgen hier liest:
Dass die Feinde vom Begleiter ablassen, wenn dieser in die Knie geht, ist m. E. normal und "gewollt".. also kein Bug und hängt auch nicht immer unmittelbar mit "Essential" zusammen.
Ist wohl so gewollt, damit der Begleiter nicht bei jeder Kleinigkeit tot rumliegt.. sondern nur, wenns wirklich hart zur Sache geht.
Beispiel meine Lydia.. ich selbst bin ein Beschwörerer ohne Rüstung und daher für Nahkampf völlig ungeeignet...vorallem auf Meister mit nur 180 Lebenspunkten o.O
Lydia, die sterblich ist, nehme ich oft als Tank mit. Wenn sie in die Knie geht, lassen die Feinde normalerweise von ihr ab und kommen auf mich zu oder dem Atronachen... allerdings töten sie Lydia, wenn ich mich vom Kampfgeschehen zu weit weg bewegt habe und kein Atronach mehr da ist.. dann klopfen sie weiter auf der knieenden Lydia rum bis die tot ist.. Ist schon 2-3 Mal passiert, wenn ich fliehen musste, um mich selbst zu retten..

Antwort #5, 21. Oktober 2014 um 10:42 von Nellody

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)