spiegelkraftfehler (Yu-Gi-Oh Zexal)

ich wollte sie nutzen als mein gegner kurz davor war mich mit einem xsis monster zu besiegen und dieses monster hatte auch keine effekte mehr doch als er angriff konnte sich spiegelkraft nicht aktivieren was ist da los bei jeder anderen karte zeigt das spiel mit jede spielmöglichkeit an,auch wenn es nervt das ich bei einigen karten die ich verdeckt lege in jeder phase eines zuges auf nicht aktivieren setzen muss was ist da los habt ihr auch diesen fehler..eventuel ist das ja ein bug der daraus entstand das konami mal eben das halbe spiel ausprogrammierte um Geld zu sparen...das EA dlc und geldgiersyndrom breitet sich wohl aus...

Frage gestellt am 04. Juli 2014 um 18:27 von Simsala11a

3 Antworten

Es könnte ja sonst noch sein das du einfach in den Moment B gedrückt hast weil man wenn man B drückt sowas überspringt (also das Feld willst du Eine Karte aktivieren wär nicht gekommen) sonst kann ich mir das nicht erklären weil es bei mir funktioniert ^^

Antwort #1, 04. Juli 2014 um 18:56 von Emil18

Ich hatte auch schon Fehler, ein Monster mit 1800 ATK, ohne Effekte, hat mein Monster mit 2400 ATK einfach so besiegt und es war noch so ein Fehler, der mich sehr gewundert hat, aber der mir leider momentan nicht einfällt.

Antwort #2, 04. Juli 2014 um 19:02 von Swaroness

Mir ist da auch was aufgefallen eine Dauerhafte Zauberkarte hat auf alle Monster den gewünschten Efekt nur auf XYZ´s Monster nicht, und zwar auf alle. Außerdem werden bei mir auch ständig stärkere Monster (meistens XYZ ohne Material)von viel schwächeren Monstern zerstört.

Antwort #3, 12. Juli 2014 um 09:12 von gamesbaer

Dieses Video zu Yu-Gi-Oh Zexal schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! Zexal World Duel Carnival

Yu-Gi-Oh Zexal

Yu-Gi-Oh! Zexal World Duel Carnival spieletipps meint: Für den Westen stark abgespeckte Variante von Kartenspiel Yu-Gi-Oh! Allerdings fehlt ein Duell-Modus, die Kampagne unterhält nur kurz.
62
Erratet ihr die Spiele anhand der Button-Belegung?

Knöpfchen im Köpfchen: Erratet ihr die Spiele anhand der Button-Belegung?

Jedes Spiel hat sie - eine Steuerung. Und je nachdem, wie gut beziehungsweise schlecht diese ist, beeinflusst sie, wie (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh Zexal (Übersicht)
* gesponsorter Link