Kann ich auch wieder Vampir werden? (Skyrim)

Ich bin schon zum Vampir geworden und möchte mich zurück zum Menschen verwandeln lassen. Kann ich mich aber trotzdem noch mit dem Dawnguard DLC zum Vampir verwandeln?

Frage gestellt am 08. Juli 2014 um 17:58 von charly2468

3 Antworten

Ja, du kannst so oft Vampir werden wie du willst. Im Dawnguard DLC ist die Entscheidung ob du ein Vampirfürst wirst oder nicht, sogar entscheidend dafür, wie du die HQ spielst. Du kannst an dieser Stelle sogar, wenn du bereits ein Werwolf bist, zum Vampirfürsten werden, was sonst nicht möglich ist, da Werwölfe Immun gegen Krankheiten sind (natürlich verlierst du dann dein Bestienblut und bist kein Werwolf mehr).

Antwort #1, 08. Juli 2014 um 18:16 von Astaroth1967

okaay hab mir nämlich ein video dazu angeschaut wie man sich zum menschen zurückverwandeln kann und der sprecher im video meinte, das wenn man sich wieder zum menschen verwandelt immun gegen vampire ist.

Antwort #2, 09. Juli 2014 um 03:09 von charly2468

Mach dir deswegen keine Sorgen. Im Dawnguard DLC, trifft man die Entscheidung, ob man als Vampirfürst oder Dämmerwächter spielt, indem man das Angebot des Fürsten Harkon (Verwandlung in einen Vampirfürsten) annimmt oder ablehnt. Dabei spielt keiner der üblichen Hinderungsgründen, die eine Ansteckung mit der Vampirkrankheit verhindern (Bestienblut, Amulett der Krankheitsimmunität) eine Rolle. Harkon und Serena sind Vampire von Kalthafen, sie waren einst Priester des Daedrafürsten Molag Bal, der sie in einem demütigenden Ritus, der Erniedrigungen und Vergewaltigungen beinhaltet zu Vampiren machte. Den Legenden nach schuf Molag Bal die ersten Vampire indem er Vivec (ehemaliger Gott des Tribunals) verführte und dessen Verunreinigung durch das Herz von Lorkhan (das Herz spielte eine wichtige Rolle in The Elder Scrolls 3 Morrowind, dadurch dass die Götter des Tribunals, Vivec, Almalexia und Sotha Sil, seine verunreinigten Energien in sich aufnahmen wurden sie von sterblichen Chimer zu Göttern, ausserdem wurde die Rasse der Dwemer ausgelöscht, als sie versuchten die Kraft des Herzens für sich zu nutzen), dafür nutzte Vampire zu erschaffen. Selbst wenn du dich nach der Questline heilst, weil du keine Lust mehr hast, Vampir zu sein, kann du dich jederzeit, an Serena (NPC aus Dawnguard) wenden, um sie darum zu bitten dich wieder zum Vampirfürst zu machen, solange du Serena nicht davon überzeugst, sich selbst heilen zu lassen.

Antwort #3, 09. Juli 2014 um 08:11 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)