Zauber kaufen?! (Skyrim)

Hi,
also ich spiele schon ein bisschen Skyrim und jetzt habe ich Zerstörung(Experte) erworben aber weder der Zauberer in der Drachenfeste noch sonst ein den ich gefunden habe in der Akademie von Winterfeste konnte einen "Experten" Zauber maximal Adept aber davon habe ich alle.
Also gibt es eine Liste wo man welchen Zauber kaufen kann oder gibt es einen Zauberer, der alle verkauft?

Frage gestellt am 13. Juli 2014 um 17:12 von Persona_Freak97

9 Antworten

Faralda hat diese normalerweise ab einem Zerstörungsskill von 75+ im Inventar. Wenn noch nichts vorhanden ist, warte einfach mal 48h InGame, dann respawnt das Händlerinventar.
PS: SCHLAAAAAAAAAAND! WELTMEISTER!

Antwort #1, 14. Juli 2014 um 01:57 von Fable_2

ok, danke :)
Ich habe noch eine Frage also ich habe jetzt die Zauber aber nur 400 Magicka und kann nicht mehr so oft die Zauber einsetzen weil sie 90 kosten. Ich habe schon die Robe vom Gründer/Direktor der Akademie und habe Amulette und Morokeis Maske. Gibt es eine Möglichkeit noch mehr Magicka zu bekommen bzw. höhere Regeneration?
Und welcher Stein ist der beste für Zertörungszauber? Ich habe den Atronachenstein aber der Lehrlingstein wäre auch eine Möglichkeit wegen der Regenration. bin überfragt. :x

Antwort #2, 14. Juli 2014 um 09:36 von Persona_Freak97

Ich bin jetzt nicht so der Kenner was Magier angeht, aber im Grunde kannst du den Magica-Verbrauch wohl fast komplett negieren.
-
Ich verwandle ja immer wieder gerne Eisenerz in Silbererz und das in Golderz per Veränderungsmagie. Da ich aber Krieger bin und nur 100 Magica habe, habe ich mir meine eigene Ausrüstung geschmiedet und verzaubert, so oft es geht mit Kostenverringerung für Veränderungsmagie und seitdem verbrauche ich gar kein Magica mehr. Dabei habe ich noch nicht mal den Skill im Skillbaum benutzt, der die Magiekosten für diesen Zauber halbiert.
-
Zwar verbraucht dein Zauber mehr Magica, aber da es sich hierbei um X% weniger Magica handelt, sollte es egal sein.
-
Ka wie weit du beim Verzaubern bist, aber das wäre meiner Erfahrung nach wohl die effektivste Möglichkeit, um den Magicaverbrauch zu verringern, dann kannst du auch auf den Lehrlingsstein verzichten.

Antwort #3, 14. Juli 2014 um 10:27 von Lufia18

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Würdest du mir das erklären wie du das mit den verzaubern machst? Also was du verzauberst wo du die Materialien her bekommst usw... weil ich habe das noch nie gemacht.

Antwort #4, 14. Juli 2014 um 11:07 von Persona_Freak97

Am besten ist wenn du verzaubern hoch skillst und dann vier gegenstände so verzauberst das sie zum bsp, alle vier gegestände 25% zerstörungsmagie erlassen, dann hast du nämlich 100% erlass von magica bei zerstörungsmagie und die zauber kosten nichts mehr.

Antwort #5, 14. Juli 2014 um 13:14 von Nibeal

Genau, mehr ist es halt nicht.
-
Verzaubern auf 100 bringen, damit du die Verzauberungen mit den Perks aus dem Skillbaum möglichst weit nach oben treibst.
-
Danach einfach Verzauberung nutzen, die den Magicaverbrauch um X% verringern, dazu noch ein Trank der Verzauberung nutzen, der die Verzauberungen um weitere (glaub) 32% verstärkt.
-
Die Zutaten dafür für den Trank findet man ja X mal bei Tipps+Cheats und falls dir die Verzauberung fehlt, musst du leider selber schauen, woher du die bekommst. Am ehesten wohl in der Magierakademie in Winterfeste, da gibt es sicher einen, der dir eine Rüstung mit dieser Verzauberung verkauft, damit du sie an einem Verzauberungstisch (zb Drachenfeste) entzaubern kannst.
-
Wichtig ist halt auch ein Seelenstein, der eine mächtige Seele enthält, sollte auch der dir fehlen, kauf dir Mächtige Seelensteine oder schwarze Seelensteine in der Akademie. Entweder gleich fertig samt Seele oder du besorgst sie dir selbst. Kauf dir dazu Seelenfalle in der Magierakademie (Zauber), wirke sie auf einen menschlichen Gegner und töte ihn, bevor der Zauber seine Wirkung verliert und die Seele wandert in den Stein, der sich halt dabei in deinem Inventar befinden muss.

Antwort #6, 14. Juli 2014 um 16:07 von Lufia18

ok, gut danke aber wie ist das mit den Seelensteinen? Müssen die voll sein also mit Seelen oder wie? Und wie skille ich Verzauberung schnell auf 100?

Antwort #7, 15. Juli 2014 um 07:53 von Persona_Freak97

Ich würde einfach spielen, die Dinger liegen ständig irgendwo in Dungeons herum und solange du noch nicht weit bist, würde dich der Kauf von Seelensteinen pleite machen.
-
Ich habe das einfach mit schmieden kombiniert. Ständig Rüstungen oder besser gesagt Ringe gecrafted und dann mit den kleinen, schwachen, armseligen und gewöhnlichen Seelensteinen + Seele irgendwas darauf verzaubert. Verzauberung geht extrem schnell zu skillen. Danach am besten die verzauberten Items verkaufen, die bringen sehr viel Gold ein.
-
In den Steinen müssen natürlich Seelen sein. Damit ein Stein gefüllt wird, musst du entweder eine Waffe haben, die Seelenfalle als Verzauberung besitzt und damit einen Gegner töten oder du nutzt den Zauber Seelenfalle direkt und tötest den Gegner danach mit irgendwas.

Antwort #8, 15. Juli 2014 um 08:51 von Lufia18

Und nur damit ich nichts wichtiges vergesse:
Pro Stein, passt nur EINE Seele rein. Dazu gibt es sowohl bei den Steinen, als auch bei den Seelen verschieden große. In einen mächtigen Seelenstein passt zb auch eine kleinere, wie armselige Seelen, aber in einen kleinen Seelenstein passt keine mächtige.
-
Man muss also aufpassen, welche Steine man dabei hat und was man tötet.
Tötest du einen Menschen mit Seelenfalle und hast weder einen mächtigen Seelenstein, noch einen schwarzen Seelenstein dabei, verpufft die Seele praktisch und du gehst leer aus.
-
Blöder wäre es allerdings, wenn du zb einen Hasen tötest und nur Mächtige Seelensteine dabei hast. Dann wird seine armselige Seele in den mächtigen Seelenstein versiegelt und du hast einen teuren und bzw selteneren Stein für eine Seele verbraucht, die man nur noch zum skillen verwenden kann, aber nicht für das eigene Equip.

Antwort #9, 15. Juli 2014 um 10:01 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)