Die 4 Hater-Magazine (Game Dev Tycoon)

Hey Leute!
Hab das Spiel durch, bin 2-facher Milliardär, hab meine eigene Konsole, die zudem auch noch die beste aufm Markt ist, 6 Leute inner Arbeit sitzen und mach eigentlich nur noch Large oder AAA-Spiele.
Meine Leute rackern sich dabei den Arsch ab und kriegen dafür eine Durchschnittswertung. Ich kann euch mal zeigen, wie das aussieht:
Bugs: 0 Design: 2929 Tech: 2375 durchschnittl. Bewertung: 8/10
Meine verwendete Engine ist auch auf dem neuesten Stand. Benutze 3D Graphics V7 und hab jeden für etwas spezialisiert, wahlweise Design oder Tech, ansonsten Research und Speed sind beide +-500.
Gibts da irgendwelche speziellen Tricks? Hab bei allen Entwicklungsstufen immer die Balken voll und jeden an der Arbeit. Gibts da vielleicht etwas, worauf ich achten muss? Hab auch an der rechten Seite immer die besten Features ausgewählt.
Danke im Voraus!
MfG
Wolverine111

Frage gestellt am 14. Juli 2014 um 12:25 von Wolverine111

2 Antworten

NUr als Beispiel: Wenn du ein CoD programmieren willst, dann wirst du als Genre Action nehmen, und als Thema vielleicht Militär, volkommen egal, wenn du dann aber den Engine-Balken ganz unten, und den Grafik und Story Balken ganz oben hast, dann ist das kein gutes Action Spiel. Nur weil du die besten Sachen hast, heißt das noch lange nicht, dass du auch die besten Spiele machst. Außerdem ist 8 von 10 gut... Geh mal bei Google auf "metacritic" oder eine Spiele-Bewertungsseite deiner Wahl, und guck nach, wie viele Spiele über 80 von 100 haben, das werden bestimmt nicht alzu viele sein.
Hoffe ich konnte helfen, aber manchmal ist dieses Spiel wirklich komisch. Wenn du wirklich Spiele mit 11 von 10 (ja das geht) machen willst, dann lies dir im Internet die Ranking-Algorythmen duch, wenn du die verstanden hast, dann wird das mit den perfekten Spielen schon :)

Antwort #1, 28. Juli 2014 um 21:10 von jonny_007

Man sollte niemals Realität mit Simulation vermischen, auch wenn einige Simulationen versuchen, so real wie möglich zu sein. Speziell bei dem Spiel ist im Lategame eine 8 maximal eine mittelgute Bewertung, aber mehr auch nicht.
-
Ansonsten aber muss man natürlich erstmal die Ausgangslage wissen: Welches Genre und welches Thema genommen wurde und die damit entsprechend zusammenhängenden Reglerpositionen. Darüber hinaus sind aber auch noch 2 weitere Faktoren ausschlaggebend:
1. Hat man auch das richtige verhältnis zwischen Design und Tech? Das kann je nach Genre relativ unterschiedlich sein und man muss entsprechend auch versuchen, diese durch entsprechend spezialisiertes Personal und leicht angepasste Regler zu variieren.
2. Wie lange entwickelst du schon mit der vorhandenen Engine und deinen Leuten? Als Basis zur Wertungsberechnung nimmt das Spiel nähmlich immer die zuletzt entwickelten Spiele und vergleicht die erzeugten Punkte mit diesen. Um nun also bessere Bewertungen zu bekommen musst du also mehr Punkte in einem neuen Spiel erzeugen als in vergangenen. Hast du also schon alles komplett erforscht und auch alle Angestellten bis zum anschlag trainiert, dann wirst du in der Hinsicht also sehr wahrscheinlich kaum noch chancen auf ein wirklich gutes Spiel haben.

Antwort #2, 07. September 2014 um 22:57 von MayaChan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Game Dev Tycoon

Game Dev Tycoon

Game Dev Tycoon
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Game Dev Tycoon (Übersicht)