Peitsche oder Speer? (Dragon Quest 9)

Hallo, ich bin Paladin lvl.36 und habe in Abwehr und Leben schon über 400 Punkte. Jedenfalls wollte ich gegen die ganzen Grottenbosse und auch für die hochwertigen Grotten vorbereitet sein. Da mein Gladi schon ein Schwert hat, möchte ich einen Speer oder eine Peitsche, aber ich weiß nicht so, welche Waffe für die Grottenbosse besser ist. Was meint ihr?

Frage gestellt am 19. Juli 2014 um 16:43 von SirLeopold

6 Antworten

Peitsche ist nur bei mehreren Gegnern interessant. Bei einem Gegner ist der Speer besser.

Antwort #1, 19. Juli 2014 um 18:06 von Launig

Okay, danke. Aber ich hab das Speertalent nur zu 15 von 100 Punkten voll. Wie bekomme ich am schnellsten Talentpunkte? Das Schleimplateau reicht nicht mehr, das dauert zu lange und jede Berufung bei mir ist schon mindestens auf Level 30.

Antwort #2, 19. Juli 2014 um 19:09 von SirLeopold

Nach dem Plateau sind die Grotten der richtige Ort zum Leveln. Am Anfang sind die Grotten nicht der Brüller, aber spätestens, wenn du eine Grotte mit Metallschleimkönigen hast, wird das Leveln einfacher. Am besten dann den Göttinenring oder vergleichbares ausstatten, damit beim Laufen durch die Grotten die MP immer aufgefüllt werden. Außerdem Speer oder Beil, da diese in ihrem Talentset ab 58 Talentpunkten mit Donnerstoß bzw. Teufelsbeil einen Onehitangriff haben. Wenn sie treffen, ist der Metallschleim erledigt.

Antwort #3, 19. Juli 2014 um 23:31 von Launig

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
Ich hab zu 100% das Schwertalent voll. Und meine höchste Grotte ist Lvl 70: Einmal der "Platin-Pfad des Verderbens" und der "Silber-Pfad der Trübsal". Meinst du, dass in einer der beiden Grotten Metallschleimkönige auftauchen? Und wenn ja, nur als Begleitung oder auch frei herumlaufend?

Antwort #4, 20. Juli 2014 um 09:57 von SirLeopold

Sie erscheinen ganz normal in den Grotten und als Beimonster. Welche Monster in den Grotten erscheinen kannst du mit folgendem Link prüfen:
http://www.woodus.com/den/games/dq9ds/dq9_grott...
Einfach die Art der Ruine, den Endgegner, die Anzahl der Ebenen, die Art der Monster auf der ersten Ebene und den Level der Grotte eintragen.

Antwort #5, 20. Juli 2014 um 10:16 von Launig

Okay, danke.

Antwort #6, 20. Juli 2014 um 10:29 von SirLeopold

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Spiele, die eine ständige Internetverbindung erfordern, gibt es trotz heftiger und berechtigter Kritik noch immer. (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)