Mambo-jumbo (DQ Monsters - Joker 2)

Ich möchte mir ein mambo-jumbo synthetisieren aber dafür brauche ich die 4 monster mum, jum, bo, mam weiß jemand wie man die macht danke im vorraus^^

Frage gestellt am 26. Juli 2014 um 16:32 von Sayukara19

21 Antworten

Ausgang ist immer Jum. Jum entsteht am einfachsten aus Magmalefiz, alternativ noch T-Rex. Da gibt es viele Kombinationen wie aus den beiden Jum wird. Favorit ist definitiv Magmalefiz.
Jum mit einem Monster aus der Biestfamilie wird Boh, mit einem Monster aus der Materialfamilie wird es Mam und mit einem Monster aus der Naturfamilie wird es Bo.

Antwort #1, 26. Juli 2014 um 19:14 von Launig

Also magmalefiz mit einem biest, material und einem naturmonster aber aus was wird jum gemacht und wie geht es danach weiter?

Antwort #2, 26. Juli 2014 um 19:36 von Sayukara19

Nein. Aus 4 Magmalefiz machst du mit jeweils einem weiteren Monster 4 Jum. Das geht mit sehr vielen Monstern z. B. Feuervogel, Feuergeist, Gletschergeist, Fechtfuchs, Drachenschleim, Urnendrache, Puddingdämon, Tanzteufel, Heilschleim, Paprikapeiniger, Skelettschlange, Quaal... Mit sehr vielen Monstern wird das ein Jum.
Aus Jum machst du dann Mam, Bo und Boh wie oben beschrieben.

Antwort #3, 26. Juli 2014 um 21:43 von Launig

Dieses Video zu DQ Monsters - Joker 2 schon gesehen?
Ok muss ich dafür die wahre meisterschaft zuende bringen

Antwort #4, 26. Juli 2014 um 21:45 von Sayukara19

Nein. Mamboh-Jumbo kann jederzeit hergestellt werden. Ist nur ein Einfeldmonster.

Antwort #5, 26. Juli 2014 um 21:53 von Launig

Ja ok weil ich bin grad dabei die zu gewinnen und ich muss mam mit bo und jum mit boh oder?

Antwort #6, 26. Juli 2014 um 21:56 von Sayukara19

Nein. Das Monster heißt Mamboh-Jumbo. Die Synthese ist daher:
Mam (positiv) mit Boh (negativ) = Monster 1 (positiv)
Jum (positiv) mit Bo (negativ) = Monster 2 (negativ)
Monster 1 + Monster 2 ergeben Maboh-Jumbo.

Antwort #7, 27. Juli 2014 um 07:21 von Launig

Ok danke

Antwort #8, 27. Juli 2014 um 11:19 von Sayukara19

Vielen dank wegen dir habe ich es gestern schon geschafft aber ich hätte da eine andere frage also ich habe ein portal gefunden und musste gegen den drakaro ass kämpfen aber ich habe verloren…um wie viel muss ich mein team verbessern:
Waffendämon lv31 +2
Paladin lv33 +2
Mamboh-jumbo lv24 +4

Antwort #9, 27. Juli 2014 um 22:30 von Sayukara19

4 Synthesen als Maximum sind wenig. Mit jeder Synthese wird das Monster stärker. Ab 10 Synthesen kannst du das Monster bis auf Level 99 "trainieren".
Mir fehlt ein guter Heiler. Ich empfehle anfangs den Todeskönig. Er entsteht aus Gequälte Seele und z. B. dem Königsschleim. Gequälte Seele entsteht aus Albritter und Tangtyrann.
Später habe ich Zoma als Heiler eingesetzt. Ist in meinen Augen der beste Heiler. Kann zwei Aktionen in einer Runde ausführen, wenn man keine Befehle erteilt und ist gegen Magieangriffe immun, er wirft sie wie Joker physische Angriffe auf den Angreifer zurück.
Du kannst noch ein zweites Team mitnehmen. Sobald ein Monster vernichtet wurde, kannst du eines von der Ersatzbank holen und im Kampf einsetzen. Nur in den Wettkämpfen wär das meiner Erinnerung nach nicht möglich. Diese Option hat mich des öfteren gerettet.

Antwort #10, 28. Juli 2014 um 06:18 von Launig

Ja ich habe jz meine monster durchschnittlich bis lv40 trainiert und habe damit drakaro und kreuzilla ass besiegt und ich wollte später mamboh-jumbo für verderbnis und dann zoma benutzen.(ich werde dann irgendwann fragen welche monster ich dann noch brauche für zoma)und den albritter kann ich bei nekropolis anwerben oder?und wenn ich infantus hab werde ich ihn mit paladin synthetisieren oder soll ich mit den paladin etwas anderes machen?danke im vorraus

Antwort #11, 28. Juli 2014 um 09:43 von Sayukara19

Paladin gibt es nicht als Monster. Das ist ein Talent. Welches Monster hast du da?

Antwort #12, 28. Juli 2014 um 10:05 von Launig

Oh sorry ich meine seeritter

Antwort #13, 28. Juli 2014 um 10:07 von Sayukara19

Der Seeritter ist ein relativ schwaches Monster. Mit dem Infantus bringt es nur eine Synthese. Ich würde den Seeritter nutzen, um einen Roten Drachen und daraus einen Metalldrachen zu machen. Zusammen mit einem großen Drachen wird daraus der Drachomat. Drachomat mit Wampir (entsteht aus Wanstdrache, den du tagsüber in Nekropolis anwerben kannst (nachts ist es dort der Albritter) und Atlas oder Pazuzu) wird zum Alabsterdrachen. Den kannst du dann zu Dhoulmagus machen.
Den habe ich neben Zoma als Heiler im Team. Ich finde ihn cool, auch wenn er relativ wenig LP hat. Er ist aber Konterkünstler und das macht ihn in Kämpfen mitunter wertvoll, da er heilt und wenn er angegriffen wird, dem Gegner Schaden zufügt.

Antwort #14, 28. Juli 2014 um 10:29 von Launig

Ist ja eine große kette aber trotzdem danke^^ aber du hast nicht hingeschrieben wie ein tangtyrann geht hab schon ein paar varianten random versucht ging aber nicht^^

Antwort #15, 28. Juli 2014 um 10:34 von Sayukara19

Der Tangtyrann entsteht aus dem Algenkönig (anwerben in Finsterförde) und dem Skelettsoldat bzw. dem Phantomfechter, die du beide in Nekropolis anwerben kannst.

Antwort #16, 28. Juli 2014 um 20:21 von Launig

Aus was besteht ein zoma und danke fpr die vielen antworten wenn ich könnte würde ich dir auch bei etwas helfen:D
Und mit welchen monstern hast du incarnus alle formen besiegt würde micv interessieren ;D

Antwort #17, 28. Juli 2014 um 21:25 von Sayukara19

Zoma entsteht aus Malroth mit dem kopflosen Ritter bzw. dem Todeskönig. Für Malroth brauchst du Hargon und eine lebende Statue, einen Hornoger bzw. Khalamari.
Der Kopflose Ritter entsteht aus Knochenbaron und Phantomfechter, Verderbnis bzw. dem Nachtritter.
Sicherlich war bei mir ein Mamboh-Jumbo dabei. Könnte sein, dass das zweite Monster ein Alabasterdrache war. Den hatte ich lange in meinem Hauptteam. Im Ersatzteam war sicherlich auch ein Mamboh-Jumbo, weil ich mir relativ schnell 2 Stück gemacht habe. Einen als Heiler und einen als Supporter. Im Hauptteam war der Alabsterdrache der Heiler und Mamboh-Jumbo der Supporter. Im Ersatzteam hatte ich wahrscheinlich einen Dhoulmagus, weil der einfach einer meiner Lieblinge ist. Trode und Nokturnus kamen viel später. Das dritte Monster kann ich nicht mehr sagen.

Antwort #18, 28. Juli 2014 um 21:53 von Launig

So und wie macht man ein hargon und meinst du phantomfechter oder phantomkämpfer weil ich habe schon todeskönig gemacht und habe gesehen das du phantomfechter mit phantomkämpfer verwechselt hast;-) und wie geht ein knochenbaron?sry aber ich wollte zoma schon immer mal haben aber wusste net wie das geht und hab aufgegeben :-/

Antwort #19, 28. Juli 2014 um 22:05 von Sayukara19

Hargon entsteht aus dem Knochenkranken, den du oben auf dem Kargen Karst anwerben kannst (dieses spinnenähnliche Monster), und dem Dhuran. Der Knochenbaron entsteht aus Galgenreiter, den du nachts in Nekropolis und dem Dunkelschleimritter, den du am Tag in Nekropolis anwerben kannst.
Sorry, dass ich die beiden Phantome verwechselt habe. Für den Kopflosen Ritter brauchst du den Fechter, nicht den Kämpfer.

Antwort #20, 28. Juli 2014 um 22:43 von Launig

Ok ich sag dir dann bescheid wenn ich fertig bin kann bis höchstens übermorgen oder früher soweit sein ^o^ hast du ps3 wenn ja sag mir dann den namen können wir vllt was spielen ;-)

Antwort #21, 28. Juli 2014 um 22:47 von Sayukara19

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest Monsters - Joker 2

DQ Monsters - Joker 2

Dragon Quest Monsters - Joker 2 spieletipps meint: Gelungene Fortsetzung der Pokémon-Konkurrenz. Die Vielfalt an Monstern fesselt vor den Bildschirm, einzig die flache Handlung mindert den Spielspaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DQ Monsters - Joker 2 (Übersicht)