Wichtig! (Dark Souls 2)

ich habe 4 fragen
1. Ich will mir das game eventuell zulegen. Ich hab auch skyrim gespielt, und wollte fragen ist das auch so ähnlich wie skyrim.
2. Muss mann den ersten teil gespielt haben oder ist das nicht notwändig
3. Hat das game ne lange spielzeit? Und kennt ihr noch ein game was auch eine lange spielzeit hat?
4. Und lohnt es sich?

Frage gestellt am 04. August 2014 um 18:27 von Vladi76

6 Antworten

Hihoo..das game is ne sache für sich..nicht fragen testen:-) ausleihen und bei gefall kaufen..aber ja is geiles game wer es mag..den ersten muss nicht gespielt haben..geschichte wird naja mehr weniger als mehr erklärt..musss halt alles lesen auch von items und so um zu verstehn so einigermasen..eine notiz am rande dark souls 2 genau wie seine vorgänger sind bock schwer also wer skyrim und konsorten nur gespielt hatt wird verwundert frustriert und sich fragen wie soll ich dass denn machen xD dran bleiben und üben lohnt sich..

Antwort #1, 04. August 2014 um 18:51 von Basti1988

1. skyrim ist mein lieblingsspiel aber dark souls finde ich auch echt gut wobei ich aber meine das die beiden von grundauf verschieden sind. Bei skyrim gibt es zum einen viel mehr Möglichkeiten zb. Kann man sich ja auch ein leben aufbauen sprich heiraten Kinder adoptieren und Häuser bauen usw. Bei dark souls würde ich sagen lebt man für das kämpfen man hat auch keine Unterkunft und ist praktisch ein Pendler aber dennoch finde ich dark souls für die richtigen gamer besser da bei dem Spiel verdammt viel können gefragt ist und du mit stumpfen tastendrücken nicht mal durch das erste Gebiet kommst. Bei skyrim ist man echt null auf Strategie angewiesen und man ist auch richtig op finde ich. Ich könnte noch viel aufzählen aber ich denke das reicht schon ^^
2. Ich hab die vorigen teile auch nicht gespielt hab auch zuerst nix von der Story kapiert was aber total unwichtig für mich wirkt aber wenn man mit den Leuten spricht und sich im ladebildschirm die Sachen durchliest bekommt man schon einiges mit.
3. Ich habs mir extra für die Ferien gekauft in der Hoffnung das ich es lange zocken kann und ich muss sagen es war eine gute Entscheidung und es macht auch echt Spaß aber das andauernde sterben verhindert es dann doch den ganzen tag zu zocken um den Frust auch wieder abzubauen aber so hat man länger was davon und dann gibt es ja auch noch new game + usw.
4. Wie schon gesagt ich finde es lohnt sich ich hab schon für mehr Geld viel schlechtere und um einiges kürzere spiele gekauft

Antwort #2, 04. August 2014 um 20:36 von judrega

1. Jain. Es gibt bestimmte Überlappungen. Sieh dir einfach ein paar Gameplays an und mach dir selbst ein Bild davon.
2. Nein, nicht notwendig.
3. Die Spielzeit ist recht lange (Beim 1. Durchspielen ca. 50 - 120 Stunden) und der Wiederspielwert ist, jedenfals bei mir, sehr hoch. Ein weiteres Spiel mit einer langen Spielzeit wäre hierbei der 1. Teil oder auch Demon Souls, der 1. Teil der Souls-Reihe.
4. Auf jeden Fall. Der Schwirigkeitsgrad ist fordernt, aber nicht unfair.
-
MfG Yori~

Antwort #3, 04. August 2014 um 20:44 von Yoriwakitori

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
ok dann würde ich es mir auch kaufen ( hab schon letsplays angeschaut und ich finde es ziemlich klasse)

Antwort #4, 04. August 2014 um 21:12 von Vladi76

Noch ne Bemerkung meinerseits:
Ich war erst auch skeptisch da ich mir damals dark souls 1 gekauft hatte und es mir nicht gefallen hat weil es mir zu schwer war.
Dark Souls 2 habe ich mir dann nur wegen einem Freund gekauft weil er es unbedingt mit mir spielen wollte und ich war positiv überrascht das Spiel fiel mir leichter als der Vorgänger war allerdings dennoch eine Herausforderung.
Mit Skyrim kann man das Spiel aber überhaupt nicht vergleichen und das ist auch gut so.
Skyrim ist zwar einer meiner Lieblingstitel (und ich bin wohl einer der wenigen die es auf Meister durchgespielt hat) aber in Skyrim braucht man halt nur die richtige Rüstung und die Skills und dann läuft schon alles wie am schnürrchen.Dennoch empfehle ich dir es nicht sofort zu kaufen, sowas kann böse enden lieber erstmal ausleihen.
Ein Lets Play kann das Spiel höchstens optisch wiederspiegeln.

Antwort #5, 04. August 2014 um 23:40 von Killerdroide13

hab aber leider derzeit kein geld um es auszuleihen

Antwort #6, 05. August 2014 um 14:52 von Vladi76

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)