An die Pros (Pokemon X)

Wie baut Ihr eure Teams? Also keinr Mons nennen sondern dir Art unf Funktion. Bin noch unerfahren.

Frage gestellt am 10. August 2014 um 16:08 von Chilla_1993

7 Antworten

Physischer Attk
Speziller Attk
Physische Wall
Spezielle Wall
Je nachdem wie anfällig du für Hazards bist - Spinner
Hazardausleger
Cleaner

Antwort #1, 10. August 2014 um 16:11 von JokerYT

Wichtig sind auch viele Pokemom Typen.

Antwort #2, 10. August 2014 um 16:12 von fuerstroby

Annoyer und Supporter finde ich auch noch wichtig ^^

Antwort #3, 10. August 2014 um 16:21 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Ich denke ich danke euch mal :D

Antwort #4, 10. August 2014 um 16:25 von Chilla_1993

Ich nenn trotzdem welche :P
Für OU:
.
Nimm ein Pokemon um das du dein Team aufbauen willst was dir gut gefällt oder was du mal ausprobieren willst.
Sagen wir mal Skelabra mit dem standard Wahlschal Set :D
.
Jetzt noch irgendwas was du spielen willst was die Schwächen vom ersten Poke möglichst gut ausgleicht.
Ich nenn jetzt einfach mal Mega-Bisa, ist zwar keine super Ergänzung, aber was besseres fällt mir nicht ein :D
.
Dann überlegst du dir ein Pokemon was beide Pokemon gut kontert und nimmst für das Konterpokemon ein Konterpokemon xD
Beispiel: Fiaro würde beide recht gut kontern, also nimmst du z.B. ein Knakrack mit Fokusgurt.
Kann auch noch Tarnsteine auslegen, dann hast du das auch abgehakt :D
.
Wenn der Gegner aber auch Tarnsteine aufs Feld befördert, musst du sie (vor allem wegen Skelabra) wegmachen. Nehmen wir also ein physisch defensives Grypheldis mit Auflockern, weil du noch keine defensive Wall hast.
.
Dann brauchst du noch ne spezielle Wall. Da bietet sich Chaneira an, weil Chaneira halt :D.
Kann mit Toxin, Aromakur und evtl. Wunschtraum auch gut supporten.
.
Jetzt hast du eigentlich alles abgedeckt also kannst du dir den letzten Platz mehr oder weniger aussuchen :)
Ich würde da jetzt noch nen Cleaner draufpacken, also Scherox mit Patronenhieb ;)
.
Also als Zusammenfassung:
1. Such dir irgendein Poke aus
2. Nimm ein anderes was damit halbwegs gut harmoniert
3. Nimm was gegen die wenigen Konter für die beiden
4. Nen Spinner/Defogger, der imo am besten noch defensiv ist
5. Wenn die Spinner/Defogger Wall physisch defensiv ist, dann nimm ne speziell defensive Wall und andersrum. Wenn der Spinner/Defogger offensiv ist, nimm eine der beiden Walls
6. Ist der Spinner/Defogger offensiv, nimm die andere Wall zu 5, sonst noch nen Cleaner
.
Hoffe das hilft dir :)

Antwort #5, 10. August 2014 um 16:39 von MrMonster

Das Grundprinzip habe Ich verstanden :-)

Antwort #6, 10. August 2014 um 17:31 von Chilla_1993

du kannst tanrsteinemit turbodreher zerstören

Antwort #7, 10. August 2014 um 19:10 von momo67

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Electronic Arts: Börsenkurs fällt nach Schließung von Visceral

Electronic Arts: Börsenkurs fällt nach Schließung von Visceral

Concept Art aus dem unfertigen "Star Wars"-Spiel von Visceral. Publisher Electronic Arts (kurz EA) hat diese Woche bekan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)