Zeitlimit zum Charts übernehmen? (GTA 5)

Also es wurde ja bestätigt dass man die Charaktere von der alten Gen auf die neue übernehmen kann. Meine Frage ist, ob das nur in einem bestimmten Zeitrahmen geht(also zum Beispiel nur die ersten 4 Wochen nach Release) und es dann später nicht mehr möglich ist? Oder kann ich den Charakter auch noch übertragen wenn ich die PS4 Version erst 2-3 Monate nach dem Release kaufe?

Frage gestellt am 11. August 2014 um 17:38 von Boosterboy

2 Antworten

genauere infos gibt es nicht.
Ich finde es ehrlichgesagt scheisse, weil auf der PS3 so viele
geschummelt haben (mit DNS) und die dann ihre Charaktere
auf der PS4 einfach weiterspielen können.
Ich habe zwar auch scheisse mit DNS gebaut und wurde nicht
gebannt, aber werde trotzdem auf der PS4 neu anfangen.

Antwort #1, 14. September 2014 um 20:36 von Royal_Graf

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Naja mag sein, aber stell dir mal alle vor die vielleicht auch ein bisschen Geld investiert haben(nein ich gehöre nicht dazu). Die müssten dann neu anfangen nur weil andere Leute betrogen haben. Das kann Rockstar nunmal nicht machen und find ich auch richtig so. Ausserdem will ich auch nicht neu anfangen. 120 Stunde für nichts dann oder was. Du magst es mir vielleicht nicht glauben aber ich habe nie geschummelt, ich kenn mich mit dem DNS-Zeugs und so gar nicht aus.
Trotzdem aber danke für die Antwort, ich hoffe die sagen bald genaueres.

Antwort #2, 15. September 2014 um 01:22 von Boosterboy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet.
Spieletipps-Award95
Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Schwierigkeitsgrade: Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Am Freitag erscheint Shadow of the Tomb Raider. Neben vielen Dingen, die es sehr gut macht, ist mir etwas negativ (...) mehr

Weitere Artikel

"PlayStation 4"-Version im Anmarsch?

PUBG: "PlayStation 4"-Version im Anmarsch?

Nach einem höchst erfolgreichen Start auf dem PC im Jahr 2016 ist Playerunknown's Battlegrounds mittlerweile f&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)
* gesponsorter Link