frage zur masuda methode! (Pokemon X)

Also ist es so wenn man ein ausländisches pokemon parrt mit dem eigen poki ist die Chance Höher als im Gras ein poki anzutreffen ? Und wie viele Eier können es sein das dann ein shiny schlüpft ? Und wie kann man die chanc erhöhen ?
Zusatzfrage : wird das dann mit dem »schillerpin« die Chance höher ?
Im voraus ein danke für antworten

Frage gestellt am 13. August 2014 um 19:53 von madara101

9 Antworten

ja, die chance durch die masuda methode shinies zu bekommen ist deutlich höher (vergleich mal die häufigkeit ein pokémon im gras zu finden oder 5 stück in ca 5-7 min. auszubrüten, sonst würde das ja keinen unterschied machen)
ca 1:682,66 ist die Chance ( 1:4096 im gras)
die masuda methode lässt sich mit dem schillerpin kombinieren, dann ist die chance 1:512
es ist ganz verschieden, wie viele eier man braucht (ist ja "glück" bzw. rng), also 1 bis unendlich viele eier, manche bekommen shinies schon nach dem 7. ei, andere (vorallem ich) brauch über 1000 eier

Antwort #1, 13. August 2014 um 20:24 von ChromMKW

Ok danke weil ich es mit einem Englischen ditto und meinen altarie probieren wollte

Antwort #2, 13. August 2014 um 20:37 von madara101

der schillerpin lässt sich leider nicht mit der MM kombinieren

Antwort #3, 13. August 2014 um 20:43 von benniz

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Ok hab so wieso keinen :( leider

Antwort #4, 13. August 2014 um 20:46 von madara101

''Im Tausch erhaltene Pokémon aus fremden Regionen sorgen dafür, dass die Chance von den üblichen 1:4096 (6. Generation) auf 1:682,66 steigt. Der Schillerpin erhöht die Chance zusätzlich auf 1:512.''
http://www.pokewiki.de/Schillernde_Pok%%%%C3%%%...

Antwort #5, 13. August 2014 um 22:54 von NarutoXPokemon

Nope, Schillerpin wirkt bei Masuda in X/Y nicht. Pokewiki irrt sich (wie in tausend anderen Fällen auch...) hierbei.
.
Englischer Eintrag vom Schillerpin (B/W 2):
"A shiny charm said to increase the chance of finding a Shiny Pokémon."
.
Englischer Eintrag vom Schillerpin (X/Y):
"A shiny charm said to increase the chance of finding a Shiny Pokémon in the wild."

Antwort #6, 13. August 2014 um 23:37 von gelöschter User

Dann tut's mir leid, dass ich da falsche Informationen weitergegeben habe. Hatte gedacht, dass das stimmt, weil ich das auch ein paar Mal bei Youtube Videos über Masuda gehört habe.
Weißt du zufällig, wie Pokewiki dann an diese Zahl (1:512) kommt?

Antwort #7, 13. August 2014 um 23:44 von NarutoXPokemon

dann ist das halt geändert worden in der 6. heißt deswegen trotzdem nicht, dass der schillerpin die zucht in der 5. gen. nicht beeinflusst hätte. ich denke nämlich nicht, dass pokewiki sich was ausdenkt. immerhin bringen sie ihre beiträge wirklich erst dann, wenn es von offizieller seite infos gibt, während andere "zuverlässige" seiten, alles posten, was sie auf irgendeiner leaking page finden und prüfen nicht mal, ob die infos echt sind oder nicht.

Antwort #8, 14. August 2014 um 00:28 von Chibi-Lina

"dann ist das halt geändert worden in der 6. heißt deswegen trotzdem nicht, dass der schillerpin die zucht in der 5. gen. nicht beeinflusst hätte."
Hab ich auch nicht behauptet <.<
.
Doch Pokewiki denkt sich manchmal Sachen aus.
Bestes Beispiel war damals deren Eintrag zu der Fähigkeit Megawumme, jetzt haben sie es wohl (richtig) geändert...
Dort haben sie Attacken genannt, die von der Fähigkeit nicht profitieren z.B. Hitzewelle, was sie nicht überprüft haben.
.
Also ist Pokewiki eine zuverlässige Seite? Nein, garantiert nicht. Mittlerweile find ich immer mehr Fehler, die die Seite macht.
Bulbapedia und Serebii sind deutlich kompetenter. Und wenn der leak (ich meine den von Mega-Ohrdoch und Mega-Lahmus) von der offiziellen koreanischen Pokemon Website kommt, kann man denen auch glauben schenken.

Antwort #9, 14. August 2014 um 01:01 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)