Ein paar fragen =D (Harvest Moon - Zwei Städte)

1) Ich habe den tunnel komplett ausgebaut also meine frage : wie kann ich nach erze graben oder liegen die da nur so rum?
2) Wie freunde ich mich mit wildtiere an ? besonders mit dem Bären
3) wie kann ich meine ernte verbessenr? also die anzahl der sterne dauerhaft erhöhen ohne ständig dünger kaufen zu müssen
4) wann kann ich meinen Stall ausbauen ?
wäre toll wenn mir da jemand helfen könnte vielen dank schon mal =D

Frage gestellt am 19. August 2014 um 14:46 von gelöschter User

1 Antwort

1. Die Mine ist erst der 5. Tunnelausbau, ich vermute du hast grade den 3. fertiggestellt. Im Tunnel liegen manchmal (wertlose) Erze, Kupfer und Silber rum, besonders bei schlechtem Wetter. Für die Mine muss du unter andrem eine Farm komplett ausbauen.
2. Rede mit ihnen (auch wenn sie genervt reagieren gibt es 5 FP) und schenk ihnen was zu futtern (Wirf es ihnen direkt vor die Nase, wenn sie es fressen gibt das 10 FP). Bären mögen Honig, Karotten, Yams, Tomaten und Rüben. Einmal am Tag je Tierart gibt es Punkte.
3. Da brauchst du die Samenmaschine in Kono, gehört zum Reisfeld und ist frühestens der 4. Ausbau nach 3 Felderweiterungen. Damit kannst du aus dem gedüngten Gemüse (1 Stück) Samen machen (2 Tüten), die aussähen, weiter düngen, wieder Samen herstellen... Bis du bei 5 Sternen bist, und da du 2 Tüten Saatgut aus einer Frucht kriegst, brauchst du irgendwann keine Samen mehr kaufen.
4. In Kono nie, 2 Hühner und 4 grosse Tiere sind das Limit. In Blue sobald du keine Bett- oder Tunnelaufträge kriegst, da die Vorrang vor Farmausbau haben. Eileen vergibt jeden Monat nur einen Grossauftrag. Der Stall lässt sich 2 mal erweitern, wenn du dort wohnst kannst du 10 Hühner halten und erst 6, dann 11, zuletzt 16 grosse Tiere.

Antwort #1, 19. August 2014 um 16:15 von Cyara

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

The Evil Within 2: Eine Welt voller Alpträume

"Resident Evil"-Erfinder Shinji Mikami liefert kurz vor Halloween abermals eine große Portion Horror ab und (...) mehr

Weitere Artikel

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

8-Bit Adventure Anthology: Drei NES-Spiele für PC, PS4 und Xbox One

Retro-Atmosphäre für moderne Konsolen und PCs: Hersteller Abstraction Games veröffentlicht voraussichtli (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)