Frage zur Samenmaschine (Harvest Moon - Zwei Städte)

Ich habe am 1. Wintertag jeweils 20 Auberginen-, Paprika- und Süßkartoffel-Samen in der Hütte in konohana. Heute, am 3. Wintertag, habe ich jeweils 40 Beutel an Samen von allen drei Früchten? Wie geht das? Bekommt man immer 2 Beutel Samen, wenn man einen angibt oder wie ist es zu erklären, dass ich statt 20 jetzt 40 Beutel habe. Und noch eine Frage: wie kann man 5-Sterne Früchte machen? Ich weiß, in dem man düngt. Aber wenn ich jetzt 1-mal-Früchten (nur einmal Ernte möglich) wie Mohrrüben, Rüben oder Kartoffeln ernte, dann kann ich diese ja nur in die Samenmaschine stecken, um neue anzupflanzen. Also ich habe z. B. 15 Rüben mit 5 Sternen. Diese stecke ich die Samenmaschine und erhalte wieder 15 Stück. Aber da kann ich ja keine verkaufen, weil Gombe nur 0,5 Sterne Samen verkauft?!

Frage gestellt am 23. August 2014 um 11:57 von McDonalds

3 Antworten

Du hast das ganz richtig erkannt, du kriegst 2 Tüten Samen von einer Frucht.
5-Sterne-Früchte kriegst du durch Düngen -> Samenmaschine -> wieser aussähen -> düngen -> Samenmaschine usw. Es kann bei schnell wachsenden Einmalfrüchten helfen, wenn du sie nur jeden 2. Tag giesst, aber täglich düngst. Und da du immer 2 Tüten Samen aus der Maschine kriegst, wirst du Gombe irgendwann nicht mehr brauchen, da sich mit jeder Ernte die Anzahl der 5-Sterne-Samen die du hast verdoppelt. Irgendwann erntest du genug Früchte, dass du die Hälfte verkaufen kannst und von der andren Hälfte trotzdem noch so viel Saatgut erhälst wie du für die nächste Aussaaat brauchst.

Antwort #1, 23. August 2014 um 12:06 von Cyara

Danke dir. Aber eine kleine Frage habe ich noch: wird Gombe oder Cam oder die Zigeuner oder jeder andere Verkäufer irgendwann mal Ware von besserer Qualität anbieten als nur 0,5 Sterne?

Antwort #2, 23. August 2014 um 12:45 von McDonalds

Soweit ich weiss nicht. Die wilden Fundsachen in den Bergen werden besser, die Shops verkaufen aber nichts bessres.

Antwort #3, 23. August 2014 um 16:05 von Cyara

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)