Paar Fragen Goldeneye Wii (Golden Eye 007)

Hallo
Habe paar Fragebn zu dem Spiel bitte antworten :
1.) Wie findet ihr es was is gut gemacht,und was ist net so gut daran ?bitte mit Grund angeben .^^
2.) Mit welcher Steuerung kann man das Spiel am besten zocken,um zu schiessen usw. ?
3.) Ist das Spiel identisch mit Goldeneye N64 (ausser Grafik usw.),die Missionen Levelaufbau und die anderen Sachen bitte ?
Danke im Voraus.^^

Frage gestellt am 23. August 2014 um 17:50 von Morcar

1 Antwort

Ich find das Spiel von der Story her super. (Außer eben das Daniel Craig Bond Spielt. Der hat mit Golden Eye eig nix zu tun)

Die Missionen sind Grundverschieden und sehr Abwechslungsreich. Du kannst in der Kampagne jede Waffe finden, die auch im Onlinemodus verfügbar sind. In den Missionen musst du entweder unter Beschuss zum Ziel rennen, Durchschleichen oder ein Rennen fahren. Rennen sind aber selten.

Das mit dem N64 weiß ich nit.

Bei der Steuerung hab ich "Erfahren 3" eingestellt. Damit drehst du dich am schnellsten. Kannst auch benutzerdifferenziert auf noch schneller machen. Aber "Erfahren 3" reicht.

Die Tastenbelegung hab ich auf dem Standard gelassen. Beim Durchgehen der verschiedenen anderen Tastenkombi-einstellung könnt ich vielleicht noch "Elektra" empfehlen. Aber den Standard find ich am besten.

Antwort #1, 11. Januar 2015 um 11:31 von Marcodosch33

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Golden Eye 007

Golden Eye 007

Golden Eye 007 Artikel lesen
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.