Eine Welt des Regens, Team - Bau (Pokemon X)

Hallo, erstmal an alle, :)
wie ihr eventuell schon aus der Überschrift rauslesen konntet, geht es hier in diesem Beitrag um Regen, genauer gesagt um ein Regentanz- Team.
Vorab, es soll kein normales Regentanz Team werden. Erstmal fange ich am Anfang an, mit der Idee. Ich bin vor einen Jahr zum Entschluss gekommen das ich mir ein Regentanz - Team bauen wollte, leider konnte ich es nicht vollenden, aber nun bin ich wieder dran und arbeite mich hindurch in die große Welt des Regens. Das ganze wird eine sehr schwierige Aufgabe werden und ich brauche eure Unterstützung. Es soll kein einfaches Regen - Team werden. Es soll Defensiv Stallen und Annoyern, aber zu gleich Reihauen :). Es soll den Gegner überraschen. Ich habe an pokemons z.B mit der Fähigkeit strolch gedacht. Wo den Regen einbringen, z.B Zobiris der gleichzeitig Stallen oder Annoyert. Auch Fähigkeiten wie Trugbild von Zoroark sollen z.B den Gegner reinlegen und mit Angeberei und Schmarotzer besiegen. Es soll kein einfaches Team werden, wo man im competitive Bereich sofort durchschaut, aber trotzdem soll es Fähigkeiten wie Wassertempo usw. beinhalten. Ein großes Beispiel ist im competitive Quaxo, jeder weiß wenn Quaxo gespielt wird, Regentanz- Team! Aber genau so soll das Team im Endeffekt nicht aussehen. Es soll einen Überraschung Effekt mit sich bringen z.B ein Kappalores mit Taumeltanz. Keiner Denkt wenn man Quaxo und Kappalores einsetzt, in einem Doppelkampf, das da gleich ein Taumeltanz kommt. Und genauso soll das Team aussehen.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Das Team soll im Doppelkampf tätig sein und dort bei der fast obersten Liga mitspielen, des OU. Es soll außerdem in der VGC stark mitmischen.
Es müssen nicht nur pokemons des OU im Team sein. Es soll einfach Effektiv sein, Überraschen, eventuell Stallen/Annoyern und reinhauen. Es müssen auch nicht die besten Pokemons sein :) (Am besten schon)
Paar Details kurz noch:
- Das Team soll im Einzelkampf, sowie im Doppelkampf stark mitmischen.
- Die Anzahl der Pokemons im Team: Maximal am besten 4.
Ja das wäre es soweit. Bei den Vorschlägen, wegen den Pokemons ist alles okay, auch das obligatorische Quaxo, Kappalores Team. Bitte schreibt bei den Pokemons mit Wesen, Fähigkeit, Attacken, EVs hin.
Danke im voraus :)
VG Tom

Frage gestellt am 29. August 2014 um 01:24 von InazumaTom

6 Antworten

1. es heißt pokemon auch in der mehrzahl
2. stall regentanz team´s kannste voll vergessen weil begrenzte runden anzahl an regen allso offensiv aufbauen
3. leute die erfahrung haben sehen auch ohne quaxo das es ein regen tänzer tam ist also deine beste wahl ist quaxo mit niesel alles andere ist eine zug verschwändung für notfall kannst noch 1 die attacke selber beibringen
4. im doppelkampf rechnet wirklich keiner mit taumeltanz weil das eine schlechte wahl ist weil deine poks dann mit verwirrt werden und sich auf hax RNG zu verlassen ist lame ----> no skill
5. swagplay ist verboten falls du nach smogon regeln spielst
6. und dann versteh ich da eins nicht wen das in doppel und einzehl stark sein soll wieso nur 4 poks
7. kommplett stall zu spielen mit egelsamen usw. is nicht gerade sinvoll die meisten stall teams werden von kosmik pixi im alleingang erledigt oder von set up sweeper
-
-
ein paar poks die du dir mal genauer angucken kannst für regen :
quaxo
kabutops
kappalores
voltenso + nit
tentantel
scherox
tornadus
kingdra
manaphy
thunderus
zapdos
greninja

Antwort #1, 29. August 2014 um 02:54 von Mattis345

@mattis
Natürlich nimmt der fragensteller 6 mons mit doch mit 4 pokemon meinte er weil in der gbu bei den doubles auch nur 4 erlaubt sind.
.
Zu taummeltanz is ganz lustig wenn jemand mit neutraltorso daneben steht oder der Partner eine Beere trägt aber Wie schon gesagt es ist halt nur Glück ^^ swagger sieht man in der gbu ab einer Wertung von 1650 (doubles/tripples) und höher ziemlich oft! In der Verbindung mit Bodyguard kann man seine eigenen physischen pokemon mit swagger Setupen ohne sie zu verwirren und mit dem sweeper keine runde dafür zu verschenken. In der gbu hält sich niemand an smogon musste ich schon des öfteren feststellen -.-
.
komikkraft pixi seh ich eig. nur in reihumkämpfen ziemlich häufig und seit neusten wieder im einzel liegt wohl daran das mega flunk nich mehr ou is. :D

Antwort #2, 29. August 2014 um 11:40 von banksy2

So erstmal danke das ihr beiden geschrieben habt :) , ja ich meinte das so wie es banksy2 geschrieben hat. Ich hab mich nun entschlossen ein Regen- Team auf einer defensivern aber zu gleich starken Variante zu spielen. Mit Swag Play usw. Eine taktik wäre im Doppelkampf Quaxo und Kappalores. Quaxo setzt in der ersten Runde Schutzschild ein. Er bringt den Regen, sodass Kappalores mit Wassertempo und 252 EV auf Init. Einen Taumeltanz einsetzen kann. Mein quaxo wäre geschützt und kriegt somit keinen Taumeltanz ab, nur der Gegner wird verwirrt. Wie ihr seht mache ich mir viele Gedanken zur Strategie, aber ich brauche echt hilfe. Hättet ihr noch eine nützliche Taktik im Regen? Bitte schreibt wenn ihr eine wisst :)
Danke im voraus :)
VG Tom

Antwort #3, 29. August 2014 um 14:03 von InazumaTom

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
so wie ich das hier raus lese verlässt du dich nur auf RNG swagplay usw und das hat nicht im geringsten irgend was mit strategie zu tun.
ich verliere lieber gegen einen gegner der mich out playt hat anstatt das ich gegen einen gegner gewinne den ich tot gehaxt habe das hat einfach nur mit glück zu tun is lame und cp technisch einfach nur unterste schiene
-
am besten du nimmst noch nen klefki mit swagger foul play donnerwelle und delegator und nen chansy mit komprimator + toxin

Antwort #4, 29. August 2014 um 15:08 von Mattis345

Auf skill spielen macht schon mehr Spaß als auf hax, leider wird in der gbu nicht so gekämpft. Wer nicht glaubt kann ja mal da kämpfen sobald du eine höhere Wertung erreichst kommen die genannten combies von mir ziemlich häufig in verbinndung mit den erlaubten ubers
*
Im doppelkampf könnte man auch komprimator machen und der partner macht psycho - plus auf das mon was komprimator gemacht hat. Die combi is evil und nervtötend zugleich -.-
*
Ich selber Spiele lieber fair als unfair

Antwort #5, 29. August 2014 um 18:23 von banksy2

Erstmal vorweg danke das ihr geschrieben habt. Ich finde es großartig das ihr mir helfen wollt, aber ich denke ihr sieht meine Strategie ganz anders. Ich will keinesfalls Unfair spielen. Ich will auch nicht auf gut Glück gewinnnen. Ich will mit strategien spielen und kombis Testen. Meine Taumeltanz taktik funktioniert immer und keiner denkt das sowas jetzt kommt. Natürlich weiß ich das es dann mit Glück zu tun hat, ob der Gegner jetzt verwirrt oder nicht. Meine Frage kennt ihr gute Taktiken oder Strategien egal wo, z.B Einzelkampf oder Doppelkampf. Und banksy2 welche Strategien benutzt du den? Kannst auch per PN sagen, wenn du nicht willst das andere sie erfahren.
VG Tom

Antwort #6, 29. August 2014 um 20:34 von InazumaTom

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
They Are Billions: Mit den Zombies kam der Hype

They Are Billions: Mit den Zombies kam der Hype

Basisbau, Zombies und die Angst vor dem Scheitern: Das Echtzeitstrategiespiel They Are Billions ist der erste (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Fast ein Jahr nach Ankündigung erweitert Microsoft seinen Xbox Game Pass um eine signifikante Änderung. Abonn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)