blitz mönch (Diablo 3 - RoS)

kann mir jemand tipps für meinen blitz mönch geben.
Worauf sollte ich achten was muss ich alles verbessern ich möchte auf dauer gerne t4-5 spielen.
http://eu.battle.net/d3/de/profile/Flo4455-2434...
das ist mein character.

Frage gestellt am 01. September 2014 um 16:39 von xxstylaaxz

4 Antworten

Da hast du noch einiges vor dir.
-
Bei den Skills solltest du versuchen ohne deinem mystischen Verbündeten zu spielen und auch Fegender Tritt ist eher nutzlos. Nimm lieber explodierende Hand mit der Blitzrune rein. Wurde zwar stark generft, aber ist immer noch sehr stark und besonders auf niedrigen t-Stufen tödlich. Zudem kann ich Rasender Angriff nur empfehlen, man kommt damit nicht nur schnell voran, sondern man kann gefährlichen Angriffen leicht entgehen, egal ob man umzingelt ist oder nicht.
Außerdem fehlt bei deinen Passiven Skills noch Harmonie, dieser ist Pflicht.
Zudem ist Fanal von Ytar bei dir eher Verschwendung, du hast nur den Skill mit Offenbarung drin, wo eine verringte Abklingzeit ganz nützlich wäre und Offenbarung ist kein Skill, auf den du deinen Build gebaut hast. Nimm lieber Skills die deinen Schaden erhöhen oder dein Überleben sichern, wie zb Nahtod.
-
Du solltest auf jedenfall eine Kritchance von 50% anstreben und das 10fache an Kritschaden, hier wären es also 500% Kritschaden. So kannst du notfalls etwas Kritschaden opfern, damit du die neuen legendären Juwelen nehmen kannst.
Auch wichtig dabei, auf jeden Item eine Elementarressistenz und am besten nur verschiedene, also nicht nur 1-2 Arten, sondern von allen etwas, um deine allgemein Ressi so weit nach oben zu steigern, wie es geht.
-
Was dein Equip angeht, brauchst du auf jedenfall vom Donnerset mindestens 3 Teile, um mit der Hilfe des Prunkrings des 4er Boni zu bekommen.
Dazu noch 2 Teile von Aughilds Set und von Asharas Wehr, die man sich selber schmieden kann.
Ringe die am besten wären, sind Ring des königlichen Prunks und Stein von Jordan mit +Blitzschaden.
Beim Amulett ist es nicht so schlimm welches du nimmst (Hellfire wäre dennoch am besten), nur ist es da schwer die richtigen Werte samt Höhe zu bekommen, da das Amulett Geschicklichkeit, Blitzschaden, Kritschaden und Kritchance haben muss, optimal noch dazu eine Elementarressi.
Beim Gürtel währe Donnergott ideal, da er +Blitzschaden und einen guten Effekt hat.
2h-Waffe kannst du vergessen, versuche 1h-Waffen zu bekommen mit +Blitzschaden, am besten wäre allerdings eine Kombination aus Donnerzorn und Splitter des Hasses, auf denen du durch Ramuldins Gabe (oder wie der Würfeln genannt wird) einen Sockel bekommst und dazu dank Mystikerin Leben pro Treffer.
Ein Helm mit Sockel wäre auch empfehlenswert, so ein Amethyst erhöht dein Leben immerhin um +23%, was einiges bringt.
Brust muss 3 Sockel haben.

Antwort #1, 01. September 2014 um 19:08 von Lufia18

Im großen und ganzen stimm ich meinen Vorposter zu, als kleines Bsp. mal meine Skillung als Blitzmonk:
http://eu.battle.net/d3/de/calculator/monk#UVdS...!hdUg!aYccZa
-
Anstatt Explodierende Hand könntest du trotzdem noch deinen Fegenden Tritt weiter nutzen, auch wenn ich hier meinen Vorposter recht geben muss, wahrer dmg kommt da nicht rüber, ist eher dafür gedacht Gegner kurz zu betäuben und eine Verschnaufpause zu haben.
Das Mantra ist natürlich freie Wahl obwohl mit dem Überzeugungs Mantra wohl der höchste Schaden zu erzielen ist.
Pfad des Wächters als Passive könnte man austauchen, hier würde ich dann Unbeugsam oder Komboschlag empfehlen.
Hamonie ist wiederum auslegungsache und kommt auf deine Ausrüstung an, willst du mehr Primärstats für dmg, heilung und Leben haben. Hol verteil auf den Sekundärstats die einzell Ressis (idealweiser hast du 11 Rüstungslots auf dennen als Sekundärstat Einzellressis sein kann und 6 Ressitypen wenn du nun die 11 Slots auf die 6 ressis aufteilst kommst du auf 5 mal 2Ressi und 1 mal 1Ressi). So kann man wenn man sie richtig verteilt (und in Paragon auf Ressi geskillt hat) auf 1000-1150 all Ressi kommen. Wenn man dann noch das oben erwähnte Ashara set + Ring des könglichen Prunkts (auch als Prunktring bekannt) trägt kommen nochmal 100 dazu und das ganze ohne einen Primärstat für all Ressis geopfert zu haben.
Falls du aber auf all Ressis gehen willst kannst du Harmonie auch auch weglassen und einend er oben schon gennanten Skills wählen.
-
So wie mein Vorposter schon erwähnt hat ist das Aughild Set
http://eu.battle.net/d3/de/artisan/blacksmith/r...
echt nützlich, vor allem da es als setbonus einen guten Schadensbonus Gegen elite bringt, hier würde ich auf jeden fall die Armschinen wählen und entweder Rüstung oder Schultern.
Asharas
http://eu.battle.net/d3/de/artisan/blacksmith/r...
bringt im gegensatz zum aughilds Set eher Def. Aus Handschuhen, Hosen und Schuhen (Schultern gehen zwar auch aber die brauch meist das Aughild-Set) würde ich mir zwei Teile wählen.
Was beeinflusst nun welche Teile du benutzt. im Grunde ist es das Sturm Set der Mönche
http://eu.battle.net/d3/de/item/eightdemon-boot...
und dein dropp Luck. Je nachdem welche 3 Teile du davon als erstes Passend zusammen bekommst würde ich dann die anderen zurechtlegen.
-
Jetzt kommt vll die Frage warum nur 2 oder 3 Teile vom Set und hier kommt der Prunktring ins Spiel.
Les dir bei dem bitte auf dieser Seite die Eigenschaft durch falls du ihn noch nicht kennst.
http://eu.battle.net/d3/de/item/ring-of-royal-g...
-
Gürtel auf jeden Fall Donnergotts. Wobei eine Gute Geisterstunde mit diesem gleichzieht.
-
Beim Amu kann ich meinen Vorposter ebenfalls nur zustimmen, sowie bei der Waffenwahl auch.
-
Falls du wirklich mit 2hand waffen spielen willst, spiel nicht auf blitz sonder auf heiligen schaden und nimm das affen-set.

Antwort #2, 01. September 2014 um 20:21 von Karant-Maragan

Mhh, toll durch das ! im Link verlinkt er nicht richtig. So fehlen bei all meinen Skills die Runen und die Passives. am besten nimmst du den link und setzt dann noch das fehlende Ende
!hdUg!aYccZa
hinzu, indem du es kopierst und oben den Link hinzufügst und die Seite dannach akktualiesierst.

Antwort #3, 01. September 2014 um 20:24 von Karant-Maragan

Dieses Video zu Diablo 3 - RoS schon gesehen?
Ok danke für eure antworten :)

Antwort #4, 06. September 2014 um 21:44 von xxstylaaxz

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3 - Reaper of Souls

Diablo 3 - RoS

Diablo 3 - Reaper of Souls spieletipps meint: Reaper of Souls versorgt Diablo 3 mit sinnvollen Verbesserungen und einem stimmigen fünften Akt. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Ubisoft kündigt Year 3 mit neuen Operatoren und Karten an

Rainbow Six - Siege: Ubisoft kündigt Year 3 mit neuen Operatoren und Karten an

Im Hause Rainbow Six - Siege geht es weiter: Ubisoft spendiert seinem Mehrspieler-Shooter ein drittes Jahr mit neuen In (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 - RoS (Übersicht)