Systemanforderungen (Die Sims 4)

Moin :) Diese Frage mag vielleicht ziemlich blöd klingen, aber dafür ist der Fragen & Antworten Bereich ja da. Also: Woher weiß ich im vorweg, ob mein PC die Systemanforderungen erfüllt? Ich weiß nämlich nicht wirklich, über was für Hardware er verfügt. Gibt es da irgendeine Datei oder sowas, wo das drinsteht? Ich behaupte einfach mal, dass mein PC relativ hochwertig ist, aber er hat schon ein paar Jährchen auf dem Buckel.
Zur Info: Ist ein Acer-PC, läuft mit Windows 7, ist recht schnell und besteht soweit ich weiß noch ausschließlich aus Originalteilen. Alter würde ich so auf 3-4 Jahre schätzen. Was meint ihr, läuft Sims 4 darauf? Hat das Spiel hohe Systemanforderungen? Das neueste PC-Spiel, dass ich habe ist Anno 2070, das läuft auch. Auch Sims 3 läuft mit hohen Grafikeinstellungen und haufenweise Mods und Add-Ons noch recht gut.
.
Ich freue mich schon auf Antworten.

Frage gestellt am 04. September 2014 um 10:34 von Leseleff

7 Antworten

Auf Start ( Windows Symbol ) klicken und in die Suchzeile ,,Geräte Manager'' eingeben. Da siehst du was für Komponente du im PC hast.
Sims4 hat im Vergleich zu Sim3 kaum höhere Mindestanforderungen. Die Mindestanforderungen für Sims4 sind im Vergleich zu aktuellen Spielen gering. Wenn du Anno 2070 spielen kannst, müsste Sims4 auch laufen, weil Anno 2070 höhere Mindestanforderungen hat.

Antwort #1, 04. September 2014 um 15:12 von Cyberion1994

Alles klar. Was ich auf die Schnelle entziffern konnte ist, dass das Spiel mindestens einen 1,8 GHz Prozessor braucht, meiner hat aber 2,93 GHz. Ich denke, dass kann man als Stellvertretend für die gesamten Systemanforderungen sehen. Zumindest rein technisch könnte ich mir das Spiel also auf jeden Fall holen. Vielen Dank für die Antwort, hast mir echt geholfen :)

Antwort #2, 04. September 2014 um 16:20 von Leseleff

Noch ein Tipp:
Google: can you run it
Du kannst bei dieser Seite jedes Spiel auswählen und die Seite sieht dein System und zeigt dir an wie das Spiel auf deinem PC laufen wird, es zeigt dir auch die empfohlenen Systemanforderungen an. Und wenn etwas nicht auf deinem PC laufen wird, zeigt dir die Seite auch an woran es liegt.
Wenn du auf die Seite gehst und ein Spiel auswählst kommt da eine Meldung, dass du ein Plugin zulassen und installieren sollst, tue es.

Antwort #3, 04. September 2014 um 19:56 von Cyberion1994

Dieses Video zu Die Sims 4 schon gesehen?
Noch mal danke für die Antwort, ist ne nützliche Seite. Ergebnis war, dass ich die Mindestsystemanforderungen erfülle, beim "Recommended" hatte er jedoch seine Zweifel, was "CPU" und "Video Card" angeht :/ Was meinst du, ist das schlimm, bzw. Wie viel hat dieses "Recommended" zu sagen?
Ach ja noch was: Wenn ich Sims 4 installiert habe, kann ich dann trotzdem weiter Sims 3 spielen? Ich wüsste zwar nicht, warum dem nicht so sein sollte, aber fragen kostet ja nichts :)
.
Danke nochmal für die Antworten.

Antwort #4, 04. September 2014 um 21:15 von Leseleff

Recommended ist wenn du das Spiel auf maximalen Einstellungen spielen willst. Bedeutet aber nicht, dass dein Sims4 hässlich aussehen wird. Wenn du die verschiedenen Einstellungen ausprobierst, kannst du auch eine gute Optik bei niedrigen Einstellungen rausholen, da in vielen Spielen manche Optionen kaum einen Unterschied machen ob sie an oder aus, ob sie hoch oder niedrig, eingestellt sind.
Ja wird kein Problem sein mit Sims3, diese Spiele sind unabhängig voneinander.

Antwort #5, 05. September 2014 um 13:59 von Cyberion1994

Alles klar, super. Mal sehen, wann ich es mir dann mal hole.
Vielen Dank nochmal!

Antwort #6, 05. September 2014 um 15:27 von Leseleff

Hab mir das Spiel mittlerweile gekauft. Also es läuft problemlos und auch locker 10mal schneller als mein Sims 3, aber bei den Grafikeinstellungen funktioniert von den Standardeinstellungen her tatsächlich höchstens "niedrig/mittel", darüber ist alles verschwommen. Ich habe dann allerdings mal benutzerdefinierte Einstellungen gewählt und alles auf niedrig gelassen, nur die Sims habe ich auf "Sehr Hoch" gestellt, womit ich dann ganz zufrieden war. Da das auch keine weiteren Probleme verursacht hat, habe ich einfach mal schrittweise die anderen Einstellungen hochgeschraubt, um zu gucken, wo das Problem liegt.
Komischerweise gab es keine Probleme und mittlerweile liegt alles problemlos mindestens auf "Hoch", wohingegen schon mittlere Standardeinstellungen nicht funktionieren.
Wie auch immer, solange das Spiel läuft bin ich glücklich. Von daher nochmal vielen Dank!

Antwort #7, 17. September 2014 um 16:15 von Leseleff

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 4

Die Sims 4

Die Sims 4 spieletipps meint: Mit Emotionen und Launen erfinden sich die Sims neu und punkten mit dem genialen Erstellungsmodus. Die Sims 4 ist ein tolles und herausforderndes Spiel. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 4 (Übersicht)