Probleme mit den Toten (Anno 1503)

Ich bearbeite gerade die Schnitteljagt (ich muss von Insel zu Insel reisen und Statuen finden).Grade muss ich von einer Insel Wasser holen um den Vulkan zu löschen, aber immer wenn mein Scout die Insel betritt und einpaar Schritte macht wird er von Skeletten und anderen Monstern angegriffen. Hat jemand `ne Idee wie ich unbeschadet zum Brunnen oder zu den Häusern gelange?

Frage gestellt am 08. September 2014 um 21:57 von vincent-ds

2 Antworten

Die Routen der Skelette und Monster beobachten und in einem günstigen Moment durchmarschieren. Dann gleich wieder zurück auf's Schiff. Am besten finde ich, man kommt von der rechten Seite.

Antwort #1, 21. September 2014 um 08:14 von wetterhex

Das habe ich jetzt geschafft, aber jetzt muss ich zu einer Insel, auf der ich das selbe Problem mit Löwen habe. Gibt es da einen Trick, wie ich diese Insel auch lebend verlasse (Mein Scout ist verletzt und ihn auf der einen Insel noch mal heilen zu lassen geht nicht).

Antwort #2, 03. Oktober 2014 um 14:41 von vincent-ds

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1503

Anno 1503

Anno 1503 spieletipps meint: Die Fortsetzung verpackt das bekannte Spielprinzip in hübschere Grafik. Der Wirtschaftsteil ist wieder klasse, aber fordernder. Ein Fest für Aufbaustrategen! Artikel lesen
  • Genre: Aufbau
  • Plattformen: PC
  • Publisher: EA
  • Release: 25.10.2002
87
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1503 (Übersicht)