Teufelswaffe (Tales of Xillia 2)

die waffen die man auf Elite-kolo bekommt sind ja die Teufelswaffe, muss man die diesmall garnicht entsiegeln?

Frage gestellt am 09. September 2014 um 15:58 von Sawako-Izumi

6 Antworten

Nein, dieses mal nicht :) dafür aber die Cameo-Waffen und diese sind verdammt nochmal aufwendig in der Herstellung.
MfG

Antwort #1, 09. September 2014 um 17:00 von Uchiha-Fan

oh ja hab ich gesehen und teuer nicht zu vergessen xD
sind die den besser als die Teufelswaffe oder bringt es sonst irgend was sich die mühe zu machen die sich zu bauen ?
ps. hab ein Zubehör Item "Schattenbändiger" was bringt das können ja alle auser ludger tragen und da steht:
ein geheimnisvolles Relikt, das ungeahnte spirituelle Kräfte besitzt. Verleit seinen träger Zugang zu einer bestimmten Prüfung

Antwort #2, 09. September 2014 um 17:12 von Sawako-Izumi

Die Teufelswaffen haben den Effekt, dass sie die Verteidigung senken und weniger AZ haben als die Cameo Waffen (Ludgers Allianzwaffen, verringern die Verteidigung nicht). Die Cameowaffen haben nützliche Effekte, wie z.B. Vitalität/Beweglichkeit, oder so, erhöhen. Dafür haben die Teufels- und Allianzwaffen WACHSENDE Angriffswerte, d.h. sie werden mit der Zeit immer stärker und damit auch stärker als die Cameowaffen (bei mir beträgt der Unterschied zwischen Cameo- und Teufelswaffe bei Jude ca. 2000!). Man kann die Angriffswerte aber auch durch Kräuter erhöhen, dauert aber eine Weile.
Es ist also jedem selber überlassen, welche Waffen er bevorzugt. Ich werde mir im NG+ wahrscheinlich die Cameowaffen machen, einfach um sie zu haben xD
Mit dem Item können auch Charaktere ohne die erforderliche Freundschaft in den Bonusdungeon.
MfG

Antwort #3, 09. September 2014 um 17:35 von Uchiha-Fan

Dieses Video zu Tales of Xillia 2 schon gesehen?
gibt es auch Hammer und Pistole als Teufelswaffe und wen ja wo gibt es die den?

Antwort #4, 09. September 2014 um 17:37 von Sawako-Izumi

gibt es auch Hammer und Pistole als Teufelswaffe und wen ja wo gibt es die den?

Antwort #5, 09. September 2014 um 17:37 von Sawako-Izumi

Den Hammer "Aglaia, die Trampelnde" bekommt man als Bonus, wenn man eine Bestimmte Anzahl an Schulden abbezahlt hat und die Pistole "Thalia, die Verschleierte" muss man sich im Bonusdungeon kaufen, bzw. gegen die dort erhältlichen Alten Glocken tauschen.

Antwort #6, 09. September 2014 um 18:19 von Uchiha-Fan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Xillia 2

Tales of Xillia 2

Tales of Xillia 2 spieletipps meint: Eine unterhaltsame Fortsetzung, die vor allem wegen des stummen und langweiligen Protagonisten nicht ganz mit dem Vorgänger mithält. Artikel lesen
79
Ein behäbiges, wunderschönes Monstrum

Red Dead Redemption 2: Ein behäbiges, wunderschönes Monstrum

Ein Koloss wie Red Dead Redemption 2 möchte erst einmal bezwungen werden. Wir haben uns ausreichend Zeit dafür (...) mehr

Weitere Artikel

Die nächste PlayStation soll 2019 angekündigt werden

PS5-Gerüchte: Die nächste PlayStation soll 2019 angekündigt werden

Dass eine PS5 in Entwicklung ist, dürfte feststehen. Seit Monaten wird das Rätselraten darüber, wann sie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Xillia 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link