Heiraten und Zauber ablegen (Skyrim)

Hallo,
1. kann ich Sybille Stentor, Magierin von Einsamkeit Heiraten?
2. Wie kann ich Zauber wieder aus der Hand ablegen? Immer wenn ich ein benutze, zb in der rechten Hand, dann legt er sich nicht mehr ab. Wenn ich auf die Schnellwahltaste drücke kann ich ihn zwar auswählen aber beim zweiten drücken verschwinded er, wie Bögen und anderes. Ich muss erst ins Favoriten Menü und ihn abwählen. Ziemlich nervig im Spielfluss. Ist das so gewollt oder bin ich einfach nur zu Blöd?
3. Bitte nicht Spoilern! Ich möchte nur wissen ob das wie bei Oblivion so ist, dass man bei der Diebesgilde gestohlene gegenstände verkaufen kann. Falls es gleich oder ähnlich abläuft muss ich nur wissen wo die sich aufhält zb welche Stadt. Mir sind sie bisher nicht begegnet.
Danke

Frage gestellt am 05. Oktober 2014 um 16:16 von gelöschter User

8 Antworten

*beim zweiten drücken verschwindet er nicht! sry

Antwort #1, 05. Oktober 2014 um 16:20 von gelöschter User

1. Sybille Stentor ist nicht als potentielle Kandidatin zum Heiraten vorgesehen. Man müsste cheaten um sie heiraten zu können.
http://de.elderscrolls.wikia.com/wiki/Heiraten
2. Nein, Zauber verschwinden nicht wenn man die im Favoritenmenu zugewiesene (Shortcut)Taste ein zweites Mal drückt! Keine Ahnung wieso, hatte mich auch schon öfters darüber geärgert.
3. Geh nach Rifton, dort befindet sich die Diebesgilde, und im HQ der Gilde ist auch eine Händlerin die gestohlene Waren kauft. Später kannst du bis zu vier zusätzliche Händler im HQ freischalten. Ausserdem kannst du dir noch in den anderen grossen Städten "Schwarzmarkthändler" freischalten, die ebenfalls gestohlene Waren kaufen. Das Ganze funktioniert aber nicht wie in Oblivion, wo die Summe des Wertes gestohlener Waren, die du der Diebesgilde verkaufst deine Position in der Gilde beeinflusst. Stattdessen kannst du bei den Händlern der Diebesgilde einfach neben normaler Ware auch gestohlene Ware verkaufen, solange der/die Händler Geld haben.

Antwort #2, 05. Oktober 2014 um 18:57 von Astaroth1967

Danke für die ausführliche Antwort Astaroth1967. Grüße

Antwort #3, 05. Oktober 2014 um 19:49 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Wie kann ich den Cheaten um sie zu Heiraten? Weißt du das auch?

Antwort #4, 10. Oktober 2014 um 13:27 von gelöschter User

Sorry, ich hatte den Cheat nie gebraucht (ich verheiratete nur einen meiner Charaktere, da ich die Umsetzung der ganzen Eheangelegenheit, nicht allzu gut gemacht finde). Allerdings solltest du die nötigen Infos, um nicht zum Heiraten vorgesehene NPC per Cheat heiraten zu können, hier auf Spieletipps finden. Ich stelle dir unten einen Link zur Verfügung, wenn du dem folgst, findest du die Antwort auf deine Frage, wenn du dir die Antwort auf die zweite Frage von oben durchliest.
/pc/elder-scrolls-5-sk...

Antwort #5, 10. Oktober 2014 um 13:50 von Astaroth1967

Danke dir! Hat geklappt. Ich halte nichts von Cheaten aber die Dame war meine auserwählte^^ Ich habe dazu auch gelesen grade, dass man sich per cheat auch wieder scheiden lassen kann. Also von daher kann man das ja mal ausprobieren. Grüße

Antwort #6, 10. Oktober 2014 um 15:36 von gelöschter User

Keine Sorge, cheaten ist bei Skyrim fast schon Pflicht. Ich glaube kaum, dass man die Hauptquests des Spiels inkl. DLC's sowie alle Nebenquests ohne Cheats spielen kann. Man kann eine Menge Spass damit haben. Ausserdem gibt es jede Menge Bugs, die man mit Cheaten umgehen kann. Ich entwickelte mehrere Charaktere (hatte bis vor 2 Monaten noch regelmässig Skyrim gespielt insgesamt 2500 Stunden), bei jedem dieser Charaktere musste ich bei einen oder anderen Quest einen Bug mittels Cheat reparieren. Selbst bei den ersten beiden Charaktere, die ich spielte bevor ich Mods installiert hatte. (Bsp. Es ist mir noch mit keinem Charakter gelungen den Argonier Deerkethus aus der Dunkelwasserhöhle rauszuführen. Selbst wenn ich es nach mehreren Versuchen geschafft hatte, dass er nirgends hängenblieb und er direkt hinter meinem Charakter stand, wenn dieser die Höhle verlies, folgte er ihm nicht nach draussen. Selbst nach mehreren Versuchen. Ich musste ihn jeweils mit cheaten "befreien". Ausserdem hatten die Hälfte meiner Charaktere den Bug mit dem Aufheizen des verzerrten Seelensteins für Arniel in der Magiergilde. Da bleibt ein Eintrag im Log aus, ohne den man die Quest nicht abschliessen kann. Man ist gezwungen den Eintrag über die Konsole zu erzwingen, wenn man die Quest beenden will).

Antwort #7, 10. Oktober 2014 um 17:29 von Astaroth1967

Ja das ist mir auch schon aufgefallen das manches verbuggt ist. Aber bisher kam ich immer so raus und musste nicht die Konsole gebrauchen. Trotzdem ein super Spiel! Bin noch recht am anfang, grade mal 45stunden.

Antwort #8, 10. Oktober 2014 um 18:45 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)