Vorstand verkauft Spieler ?! (Fifa 15)

Mein Vorstand hat grade Mario Götze verkauft und ich wollte mal fragen ob man da nöchstes mal irgendetwas gegen machen kann und ob ich götze im nächsten transferfenster oder in der nächsten saison zurückkaufen kann.

Frage gestellt am 16. Oktober 2014 um 15:28 von Kastanienopa

1 Antwort

Ich gehe mal von aus das er Dich vorher in Kenntnis gesetzt hat das er weg will!?
Wenn er dies tut, dann setze Ihn auf die Transferliste, dann kommen bei guten Spieler in 2 Tagen mehrere Angebote und dann klickst du bei den Angeboten "In Zukunft Angebote Ablehnen/Unverkäuflich" oder wie das genau heißt! Der Spieler bedankt sich das du sein Wunsch nachgekommen bist, Ihn auf die Liste zu setzen aber behälst Ihn dennoch und der Vorstand macht NIX!
So habe ich damals Hunter behalten können da er gehen wollte! Dies geschah in der 1. Saison und jetzt bin ich in de 3. Saison und er ist immer och bei mir OHNE gewechselt zu haben ;)

Antwort #1, 21. Oktober 2014 um 10:03 von Coira

Dieses Video zu Fifa 15 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 15

Fifa 15

Fifa 15 spieletipps meint: Fifa 15 setzt neue Maßstäbe: Präsentation, Spielbarkeit, Grafik und Spielmodi sind top. Nur Kleinigkeiten verringern den Spielspaß minimal. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Am 24. September wird in Deutschland gewählt. Daher das Wichtigste direkt zuerst: Geht wählen! In Videospielen (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 15 (Übersicht)