OKW Taktik? (CoH 2 - Western Front Armies)

Hallo, kennt jemand gute Tipps bzw. Taktiken um als OKW gegen Russen oder Wehrmacht effektiv anzukommen? Das Okw frisst nämlich viel zu viele Ressourcen, welche es gar nicht bekommt...

Frage gestellt am 20. Oktober 2014 um 20:47 von Centra

2 Antworten

Das OKW ist im Endspiel die Stärkste Fraktion, dafür aber vorallem halt im Mittelteil kaum zu gebrauchen, entsprechend ist es nur natürlich, dass man kaum Ressourcen bekommt, weil man, wenn man erstmal seine schweren Panzer raus hat in der Regel gewinnt, wenn man genauso stark ist wie der Gegner.
Entsprechend also musst du versuchen, möglichst früh die Grenzen auf die gegnerische Seite zu bringen, damit du mehr Flaggen und so die Kontrolle über das Feld erlangst. Hierzu empfehlt sich beispielsweise eine Kombination aus Sturmpionieren (sie können es auch mit gegnerischen Schützen aufnehmen) und Kübelwagen, die zumindest am Anfang des Spiel relativ stark sind. In der Mitte des Spiels kommen dann oft Flammenwerfer bei den beiden Fraktionen zum Einsatz, gegen die das OKW oft probleme hat. Um dem etwas entgegen zu setzen eignet sich vorallem der Puma, welcher sowohl Infanterie als auch die Fahrzeuge, die diese oft transportieren schnell und sicher besiegen kann. Nutzt dein Gegner hingegen keine Fahrzeuge, So sind natürlich Kübelwagen und Flak-Fahrzeuge empfehlenswert sowie eine hand voll Sturmpioniere um sie am laufen zu halten. Gegen Wehrmacht allerdings hat man hier natürlich vorallem das Problem, dass man es besonders dann mit Panzerschrecks zu tun bekommen. Da die beiden Fraktionen nicht für den Kampf gegeneinander ausgelegt sind gibt es hier nicht unbedingt die ideale Lösung für, aber eine eher defensive Taktik mit Infanteriegeschützen und vielen Infanteristen. Darüber hinaus sollte man aber vorallem einen Commander mitnehmen, der eher die frühen oder mittleren Spielphasen unterstützt.
Und ansonsten immer schön daran denken, auch die Bergungsfähigkeit deiner Pioniere und Schützen zu nutzen um an die Ressourcen zu kommen.

Antwort #1, 29. Oktober 2014 um 16:25 von MayaChan

Dieses Video zu CoH 2 - Western Front Armies schon gesehen?
Gut, vielen dank für die Tipps. Hast du auch einen Ratschlag für die Gebäude? Welches man zuerst bauen sollte?
Den Kübelwagen hab ich anfangs nie gespielt, erweist sich aber als sehr nützlich, da er nicht festgenagelt werden kann...

Antwort #2, 29. Oktober 2014 um 17:09 von Centra

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Company of Heroes 2 - Western Front Armies

Letzte Fragen zu CoH 2 - Western Front Armies

CoH 2 - Western Front Armies

Company of Heroes 2 - Western Front Armies
Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Neugier ist eine der stärksten Motivationen, und wenn sie dann auch noch mit belohnt wird, umso besser. Auf dieser (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoH 2 - Western Front Armies (Übersicht)