Nexus Mod Manager Funktioniert nicht. (Skyrim)

Hallo, ich mache es kurz. Ich wollte ein Paar mods ins Spiel einfügen und downloadete NMM. Danach nahm ich mods wie zb. PureWeather und andere einfache mods wie CBBE(clie... beauty bodies ) aber diese funktionieren alle nicht. Und beim Steam Workshop bleib ich nicht mehr! Und ja ich hab auch häckchen im NMM gesetzt. :D

Frage gestellt am 21. Oktober 2014 um 14:50 von gelöschter User

6 Antworten

Hast du die Mods auch im Skyrim Launcher aktiviert? Erfüllst du alle eventuellen Foraussetzungen für die Mods?

Antwort #1, 21. Oktober 2014 um 20:31 von Miyavi666

Ich weiß nicht wie das geht bzw. was du meinst sry :/ aber ich suche morgen mal ob ich was in der richtung finde :D

Antwort #2, 21. Oktober 2014 um 21:13 von gelöschter User

Der Skyrim Launcher ist das hier:
http://i.stack.imgur.com/7xvtv.png
Da klickst du dann einfach auf Datendateien (Data Files) und setzt, falls das noch nicht der Fall ist, ein Häkchen vor die Mods. Und mit 'Voraussetzungen' meine ich, dass einige Mods andere Mods, wie beispielsweise SKSE oder SkyUI, benötigen, damit sie funktionieren.

Antwort #3, 21. Oktober 2014 um 21:29 von Miyavi666

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Achso die mods von nmm werden da garnicht angezeigt nur die von steam :/

Antwort #4, 21. Oktober 2014 um 22:15 von gelöschter User

Der Nexus Mod Manager funktioniert schon seit einer ganzen Weile nicht mehr, also muss man die Mods manuell ins Spiel importieren. Auf YouTube gibt es einige Tutorials dazu, wie das geht. Wenn man weiß, wie's geht, ist es ganz einfach.^^

Antwort #5, 23. Oktober 2014 um 21:29 von Gwen-Chan

ah ok :/ aber wieso sagt mir SkyrimTuner das nicht( der modder von REALVISIONENB) Weil die seite von ihm ist eig immer ziemlich aktuell :/

Antwort #6, 23. Oktober 2014 um 21:56 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

MDK: GOG verschenkt weiteren Spieleklassiker

MDK: GOG verschenkt weiteren Spieleklassiker

Ein Klassiker aus 1997 für Lau: GOG verschenkt aktuell im Rahmen seiner "Black Friday"-Angebote den Third-Person-S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)