Wie viele Variationen gibt es von Harvest moon? (Harvest Moon - Tierparade)

wie viele harvest moonspiele gibt es, und welches macht am meisten gaudi?

Frage gestellt am 24. Oktober 2014 um 20:58 von Moonpay

5 Antworten

Lol, meine Antwort ist zu lang..
Teil 1
Es gibt 37 Harvest Moon Spiele. Jedoch ist nicht jedes in Deutschland rausgekommen. Rune Factory gehört auch dazu. Ich empfehle jetzt aber mal nur "reine" Harvest Moon Spiele.^^ Ich persönlich würde dir entweder Harvest Moon für den Super Nintendo empfehlen oder Harvest Moon DS. Dieses Harvest Moon finde ich auch sehr gut, das würde ich dir als 3. empfehlen.
Harvest Moon DS: Du kannst nur als Junge spielen. Deine Aufgabe ist es, die Erntegöttin zu befreien, indem du 60 Erntewichtel rettest. Insgesamt gibt es aber 101. Du kannst sie durch verschiedene Aufgaben freischalten, zum Beispiel, wenn du vor etwas stehst und A drückst oder durch Ackerbau etc. Wenn die Erntegöttin befreit ist, kannst du auch heiraten. Dir stehen 9 Mädchen zur Verfügung: 5 normale und 4 "Besondere"
Du kannst in diesem Spiel auch Kinder kriegen, welche, je nachdem welches Mädchen du heiratest, eine andere Haarfarbe hat. Da kommen auch die "Besonderen" Mädchen ins Spiel. Bei denen musst du vor der Geburt speichern, denn du kannst dir so die Haarfarbe "aussuchen". Bei den "Besonderen" ist es nämlich Zufall. Allerdings sind diese auch schwerer zu bekommen^^
Allerdings solltest du das Spiel OHNE Bugs spielen. Also auch ohne Angelbug, den man im Winter auslösen kann. Dafür kriegst du zwar maximales Geld, aber vielleicht verkraftet es dein Spiel nicht; so wie meins. Du darfst auch NICHT in der Ausgrabungsstätte und NICHT in der Mine speichern. Zusammen oder auch ohne den Angelbug, kann es den Speicherbug auslösen --> Du kannst deinen Spielstand nicht mehr laden. Egal welchen. Es verseucht beide, sprich, dein ganzes Spiel, sodass du von vorne anfangen musst. Das macht es sehr schwer das Spiel zu spielen. Ja, ich bin davon betroffen. Ich hab es aber geschafft eines dieser "Besonderen" Mädchen zu heiraten OHNE Angelbug und OHNE in der Mine zu speichern. Ich hab einfach mit dem Leveln von Süßkartoffeln mein Geld verdient. Das dauert, aber ehrlich spielen, macht mehr Spaß. Harvest Moon ist dazu da, ehrlich zu spielen und sich nicht alles zu ercheaten. So macht das keinen Spaß.
Also falls du dieses HM wählst, weißt du schon viel. xD

Antwort #1, 24. Oktober 2014 um 22:47 von _Milly_xD

Teil 2
Harvest Moon für den SNES. Alt, aber dennoch ein sehr gutes HM. Ich mag es einfach, sehr toll ^-^ Schau dir am besten ein kurzes Video oder so dazu an, ist nicht jedermanns Sache. Aber da war es noch ein richtiges HM. Nicht so wie A new Beginning..
Harvest Moon Deine Tierparade:
Die Erntegöttin ist schwach. Helfe ihr, indem du alle Glocken läutest. Jede Glocke schaltet was neues frei und bei jeder hast du eine andere Aufgabe. Vergiss aber deinen Alltag als Bauer nicht. xD Betreibe Ackerbau, halte deine Tiere, gehe in die Mine (, was mir persönlich verdammt viel Spaß macht), um Geld zu verdienen. Dieses Spiel finde ich auch sehr gelungen!^^ Es macht einfach Spaß alles zu erkunden, alles freizuschalten etc. c:
Harvest Moon Der Großbasar wäre auch ne Option, aber für Einsteiger eher nicht. Da hast du nen Basar, wo du deine Ernte verkaufst und musst deiner Stadt helfen, den Basar ganz groß zu machen, indem du immer eine bestimmte Summe verdienst. Ich liebe den Basar, das macht mir auch immer voll Spaß ^-^ Aber eher nicht dieses, erst, nachdem du andere gespielt hast.
Also im Endeffekt ist es deine Entscheidung.
Hoffe ich konnte dir helfen. ^-^

Antwort #2, 24. Oktober 2014 um 22:48 von _Milly_xD

Ja hast du...dank dir! Die alten harvest moon spiele kenne ich alle! Danke für deine ausführlichen Beschreibung. Ich würde es voll cool finden, wenn es mal ein harvest moon gibt, wo man seine Figur selber machen könnte, zb haare make up klamotten usw...und wo die tiere wenn sie draußen sind sich so natürlich wie möglich bewegen könnten, wie zb grasen sich hinlegen rummrennen bzw rummtollen spielen mitteinander ...naja vieleicht gibt es das ja mal. Lg MoonPay

Antwort #3, 24. Oktober 2014 um 23:16 von Moonpay

Dieses Video zu Harvest Moon - Tierparade schon gesehen?
Achso! Es gibt eine weibliche Version von HM DS. Harvest Moon Cute. Da kannst du ein Mädchen spielen und deine Klamotten wechseln. Nicht so, wie du jetzt denken magst, aber es gibt andere Outfits. Das Spiel musst du dir aber im Internet bestellen, gibt es nur auf Englisch.
Bei Harvest Moon Deine Tierparade können die Tiere rausgehen und du kannst sogar auf deiner Kuh ab ner bestimmten Herz-Zahl reiten xD Sie spielen nicht miteinander, aber grasen!^^ Bei HM Tales of two Towns kann man sich ja mehrere Outfits aussuchen. Finde ich, gehört noch zu HM, schweift aber schon langsam ab.. Bei A new Beginning kann man das mit den Outfits glaub auch. Das Spiel interessiert mich aber eh nicht. Für mich kein Harvest Moon mehr..

Antwort #4, 24. Oktober 2014 um 23:42 von _Milly_xD

Das SNES-HM würde ich jetzt nicht unbedingt empfehlen. Es hat zwar seinen eigenen Charme und ich werds wohl nicht vergessen, weil es mein Einstieg in die Serie war, aber meiner Meinung nach wird die Serie erst ab HM:Back to Nature richtig gut (zumindest auf Seiten der Konsolen), da dort viele Kinderkrankheiten des SNES-Teils ausgemerzt werden (wie die supernervigen Sturmschäden, das deutlich zu große Feld, das stoppen der Zeit ab 6 uhr und die unendlich oft nutzbare Quelle^^). Aber wenn mans nicht gespielt hat ists natürlich auch empfehlenswert, allein schon um den Werdegang des spiels sehen zu können, solang man mit den ganzen Nachteilen leben kann.
Ansonsten aber gab es in der Vergangenheit aber auch vermehrt Spiele, die entweder etwas Buggy waren oder halt nicht diesen typischen HM-Flair durch Feste und ähnlichem ausgestrahlt haben, wodurch ich dazu geneigt bin, am ehesten Back to Nature und Meine Tierparade zu empfehlen. Und wenns etwas schwerer sein soll, dann wären auch die Sonnenschein-Inseln für den DS zu empfehlen, allerdings muss man sich hier halt auf sehr viel Arbeit und auch einige Fehlschläge einstellen (also quasi das, was andere HM-Titel in der regel nicht ausmachen), da hier das Ausdauersystem extrem erschwert wurde und die Pflanzen vertrocknen können und von der Zeitinvestition um an bestimmte Gegenstände, Möbel oder neue inseln zu kommen will ich gar nicht erst anfangen^^

Antwort #5, 29. Oktober 2014 um 16:42 von MayaChan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Deine Tierparade

Harvest Moon - Tierparade

Harvest Moon - Deine Tierparade spieletipps meint: Ein Allerwelts-Harvest Moon - technisch schwach, inhaltlich wie immer. Artikel lesen
67
Wolfenstein 2: NS-Zeit wird verschwiegen - das schadet dem Spiel und der Gesellschaft

Wolfenstein 2: NS-Zeit wird verschwiegen - das schadet dem Spiel und der Gesellschaft

Wolfenstein 2 - The New Colossus ist ein tolles Spiel. Auch die veränderte deutsche Version ist noch ein tolles (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Tierparade (Übersicht)