Nvidia GTX 680? (AC - Unity)

Hallo zusammen,
in den Systemanforderungen steht das man mindestens eine Nvidia GTX 680 braucht. Das kann ich mir irgendwie nicht vorstellen oder ist das ne Sytemanforderung für eine 4K auflöung? http://www.game-debate.com/games/index.php?g_id...
Andere Internetseiten schreiben das gleiche.
Das spiel würde meine GTX 660 TI ja gar nicht mehr packen :(
Oder liege ich da falsch?
Gruß TK

Frage gestellt am 30. Oktober 2014 um 19:25 von TK91

4 Antworten

Angeblich soll das, was du schreibst, wohl stimmen, also soll eine GTX 680 die "absolute" Mindestanforderung sein. Genaueres lässt sich momentan noch nicht sagen, da müssen wir wohl oder übel bis zum Release warten, jedoch wage ich es, stark zu bezweifeln, dass man mit dieser Grafikkarte nur mit niedrigsten Einstellungen spielen kann. Ich gehe davon aus, dass das Spiel auf deiner Grafikkarte, oder sogar bei einer 650er noch laufen wird, da die Konsolen, für die das Spiel mit Sicherheit ursprünglich konzipiert wurde, gar nicht die Leistung einer GTX 680 erbringen können. Ich würde mir jedenfalls zunächst mal keine Sorgen machen, das ist bestimmt nur wieder irgend so ein PR-Müll, den Ubisoft da bringt.

Antwort #1, 30. Oktober 2014 um 20:30 von X-Player01

jup, PR gedöns der gut Bezahlt wird wie es scheint, so welche Nonsens Anforderungen häufen sich, da wollen die Entwickler wohl den Leuten angst machen und sie dadurch zum aufrüsten Treiben...
letztlich sind das die dümmsten und lächerlichsten Anforderungen die ich seit langen gesehen habe...
wobei man bei Ubisoft sowieso kennt das die Performance am Release grottig ist und mit mindestens 10 Patches nach und nach verbessert werden.
und gut umschrieben mit den Konsole, da würde das Spiel dann wirklich gar nicht mehr drauf laufen hätten die so welche Anforderungen... ich würde sagen die sollten gut 1 zu 1 mit AC4 vergleichbar sein!
bin mal auf die ersten Benchmarks gespannt und werde mich dann über den shitstorm auf twitter und facebook amüsieren den sie dann los treten XDDD

Antwort #2, 31. Oktober 2014 um 06:29 von olyndria

Was soll das denn für eine beknackte PR Aktion sein? Das finde ich echt lächerlich was die da versuchen wenn das wirklicheine PR ist! Ich hoffe das sich jetzt nicht viele PC gamer wegen diesem Spiel eine neue Grafikkarte kaufen. Ich werde es sicher nicht. Meine Karte ist zwar nicht mehr die neuste aber sie reicht noch locker aus zum zocken. Naja warten wir einfach mal den Release ab.

Antwort #3, 31. Oktober 2014 um 17:21 von TK91

Dieses Video zu AC - Unity schon gesehen?
TK91 Ubisoft ist da nicht der einzige, guck dir mal von den AAA Titeln die Systemanforderungen in den letzten Monaten an, die sind alle weit übers ziel hinausgeschossen und wenn man mal sich so umsieht in diverse Foren, gutefrage etc. fragen da alle ob sie aufrüsten sollen oder nicht, wenn ja was etc. und das alles für AC Unity...

Antwort #4, 01. November 2014 um 00:21 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed - Unity

AC - Unity

Assassin's Creed - Unity spieletipps meint: Neue und alte Ideen vereint. Im Kern aber ein typisches Assassinen-Abenteuer in prunkvoller Umgebung. Die PC-Fassung leidet an technischen Mängeln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC - Unity (Übersicht)