Xur's Angebot (Destiny)

Hallo lohnt es sich diese Woche die exotische Waffe Geduld und Zeit bei Xur zu kaufen ? Danke für alle Antworten

Frage gestellt am 31. Oktober 2014 um 14:09 von horstboris6

21 Antworten

Ja lohnt sich aufjedenfall.

Antwort #1, 31. Oktober 2014 um 17:28 von reptile4538

kla exotische waffen sind immerhin die besten im spiel und so kommst du am schnellsten an sie ran
du musst natürlich eine weile sparen bis du dir eine waffe für 23 münzen kaufen kannst wie zum beispiel die surus regime aber dafür machst du damit auf jeden Fall ordentlich Krawall

Antwort #2, 31. Oktober 2014 um 18:04 von SuffeproX

ich kann dir dies waffe nur teils empfehlen habe diese waffe immer haben wollen und heute konnte ich sie mal kaufen habe die dann auch direckt 3 mal gekauft für jeden char eben eine nur nach skill testen usw kann diese waffe nix gutes auser einen unsichtbar machen in sachen schlagkraft ist diese waffe schlecht obwohl ich die agressive balitsik gewählt habe kommt sie an keiner meiner legendären sniper ran und vom eisbrecher ist diese sniper meilenweit entfernt

Antwort #3, 31. Oktober 2014 um 19:30 von Force95

Dieses Video zu Destiny schon gesehen?
@Force95 dafür hat sie eine höhere Feuerrate als der Eisbrecher und man kann die Stabilität bis aufs Maximum steigern und kann dem Boss dann die vollen 6 Schuss auf die Schwachstelle ballern. Außerdem hat man das Radar beim zielen noch aktiv. Die Tarnung hingegen ist eher schlecht. Sie hält nur kurz und wird entfernt, sobald man die Waffe abfeuert. Man kann aber in Ruhe zielen, ohne dauernd angeschossen zu werden.

Antwort #4, 01. November 2014 um 11:29 von TheSimonator

@TheSimonator ich spiele mit dem eisbrecher seit releas woche und alle 6 schuss die ich abgebe landen auch im schwachpunkt er verzieht zwar derbe aber mit schnappschuss fähigkeit geht alles perfekt nur eben bis munni wieder da ist stört es aber wie ich schon sagte geduld und zeit kommt an keins meiner legendären sniper ran vom königinen event die haben weit aus bessere fähigkeiten

Antwort #5, 01. November 2014 um 12:55 von Force95

Ich muss gestehen, dass ich auch lieber andere exotische Waffen hernehme ( zB Mythoclast oder Plan C ), obwohl ich - im Gegensatz zu den meisten anderen - die Geduld und Zeit schon hatte, bevor sie bei Xur im Angebot war. Ich spiel allgemein nicht so gern mit Snipern, weil sie im Nahkampf halt recht schwach sind

Antwort #6, 01. November 2014 um 13:00 von TheSimonator

im nahkampf sind die echt mist auser du hast ne snier mit der das quickscop noch klappt also meine beste waffe im nakampf ist FalkenMond wen da einen mal triffst mit nen bonus schuss kann der schon an die 3000 dmg machen bei einer kugel

Antwort #7, 01. November 2014 um 13:47 von Force95

Ich mag da die Plan C sehr gern. Macht guten Schaden. Am besten gehts im Nightfall bei Arkus-Buff, da one-hittet man rote Ritter, gelbe brauchen zwei Schuss ;)

Antwort #8, 01. November 2014 um 13:49 von TheSimonator

plan c ist ja auch gut nutze die selbst ständig aber am meisten nur im nightfall da wie du schon sagst die da am besten ist und diese waffe zielt perfekt wenn man aus der hüfte abfeuert

Antwort #9, 01. November 2014 um 14:18 von Force95

Aber von den Beutezug-Exotics bin ich bodenlos enttäuscht. Die sind so verdammt schlecht. Am schlimmsten fand ich die Unendlichkeit: ich mein, ein vollauto Fuselgewehr mit nur 3 Schuss? Dazu noch verdammt schlechte Präzision und auch nicht so viel Schaden? Und dann auch noch dieser unverschämt zähe Beutezug. Am besten gefällt mir die Dorn. Der Beutezug ist zwar auch übertrieben, aber dafür macht die Waffe wenigstens ordentlich Schaden. Schlechtes karma kann man auch in die Tonne treten, die Schmähung ist im PvE useless, das MG ist auch ein Witz. Da ist definitiv Patchbedarf. Das musste mal raus ;)

Antwort #10, 01. November 2014 um 18:38 von TheSimonator

sehe ich genauso nur die Dorn bringt was habe die aber nun auch gegen ein Falkenmond eingetauscht da er mehr kugeln im magazin hat und nicht so lange nach läd

Antwort #11, 02. November 2014 um 02:08 von Force95

Den Falkenmond hab ich gar nicht. Den bekommt man aus dem Raid, oder?
Ich hab gestern dafür hartes Licht bekommen. Ist ziemlich gut gegen Horden, weil die Projektile Gegner durchdringen ( wie bei Dorn, wenn man das Upgrade hat, nur ohne Giftschaden )

Antwort #12, 02. November 2014 um 11:30 von TheSimonator

Falkenmond gibts im raid dämmer schmeztigel engrammen(lila) oder strike playlist lvl 24 ich habe meinen von der strike playlist lvl 24 bin sehr zufrieden 13 schuss und davon machen 3 stk. sehr hohen bonus schaden bis zu 3000 bei lvl 28er gegnern
Hartest Licht habe ich auch aber bin nicht so zufrieden damit habe es extra fertig gemacht und gedacht es wird gut aber dmg ist zu tief

Antwort #13, 02. November 2014 um 11:37 von Force95

Das Problem ist mMn, dass man entweder perfekte Balance oder Maximumsmunikapazität nehmen kann. Das ist sehr Schade. Naja, ich werd die Licht jetzt mal hochleveln und kucken, wie sie sich spielt.

Antwort #14, 02. November 2014 um 11:48 von TheSimonator

Das Problem ist mMn, dass man entweder perfekte Balance oder Maximumsmunikapazität nehmen kann. Das ist sehr Schade. Naja, ich werd die Licht jetzt mal hochleveln und kucken, wie sie sich spielt.

Antwort #15, 02. November 2014 um 11:48 von TheSimonator

du wirst merken wen die waffe fertig ist das sie unbrauchbar ist wegen dem hotfix von damals der hat sämtliche automatik gewehre versaut

Antwort #16, 02. November 2014 um 12:27 von Force95

Die Suros funktioniert noch tadellos genau wie Atheons Epilog

Antwort #17, 02. November 2014 um 12:33 von TheSimonator

suros feuert mir zu langsam und atheon zu schnell bleib lieber nun bei scout oder handgun

Antwort #18, 02. November 2014 um 13:03 von Force95

Die Suros feuert aber schneller als Scoutgewehre und Handkanonen ;)

Antwort #19, 02. November 2014 um 13:08 von TheSimonator

meine handgun macht aber 1600 dmg pro schuss und scout 900+ dmg und hat voll auto fähigkeit ich schieß ja nur auf köpfe

Antwort #20, 02. November 2014 um 13:27 von Force95

Ist Geschmackssache, glaub ich ;)

Antwort #21, 02. November 2014 um 21:19 von TheSimonator

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Destiny

Destiny

Destiny spieletipps meint: Exzellenter Online-Shooter, der vieles richtig macht, aber wenig neu. Mit weiteren Inhalten hat er das Potenzial zum Klassiker. Artikel lesen
83
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Destiny (Übersicht)