Jirachi set (Pokemon X)

Was sagt ihr zu dem Set?
Jirachi @überreste
252 angr/252 spd/ 4kp
- donnerwelle
- Zen Kopfstoß
- Gedankengut
- Kehrtwende
Ich wollte es eigentlich mit eisenschädel spielen aber das ist ja ein tutormove aus platin und den kann ich nich bekommen...

Frage gestellt am 04. November 2014 um 13:42 von mo-beck

4 Antworten

Ich finde das Set interessant. Jedoch würd ich das Jirachi statt Gedankengut mit Wunschtraum spielen, es kann zwar mit Gedankengut seine Spez. Defensive hochboosten, aber der Spez. Angriff Boost bringt ihm nichts. DurchGedankengut kann es sich dann jeder Zeit heilen :) Und wenn du kein Wunschtraum Jirachi hast würd ich es Spez. spielen, dann bringt Gedankengut auch mehr :) Also statt Zen- Kopfstoß Psychokinese und statt Kehrtwende Zauberschein :)!

Antwort #1, 04. November 2014 um 13:59 von MilchkuhLP

Durch Wunschtraum kann es sich dann jeder Zeit heilen nicht Gedankengut* :)

Antwort #2, 04. November 2014 um 14:00 von MilchkuhLP

...das Set is wiederlich :)
So wie alles para-flinchende.
.
Es braucht und will keine (nicht viele) Angriffs-EVs.
252 KP / 252 SpDef / 4 Init (+Spdef/-SpAtk)
KP-Evs helfen ihm bei seiner primären funktion als spezielle Wall. Außerdem werden die Wünsche größer und können mit besserem Resultat auf Teammitglieder übertragen werden.
Eventuell bissi mehr INit falls du was bestimmtes outspeeden willst. aber mit Para is das normal zweitrangig.
.
- Donnerwelle
- Zen-Kopfstoß
- Wunschtraum
- Schutzschild
.
Gedankengut is Blödsinn auf so nem Rachi und Kehrtwende brauchts nich.
Eisenschädel wäre trotzdem besser... nix immun dagegen und perfekte Genauigkeit...aber wenns nich geht und du unbedingt sowas spielen willst... meh.

Antwort #3, 04. November 2014 um 21:31 von derschueler

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
"Es braucht und will keine (nicht viele) Angriffs-EVs."
.
...hälfte vergessen, lol.
Es braucht keine Angriffs EVs, weil es neben seiner Wallfunktion nix mit "roher GEwalt" zusammenhauen soll sondern gezielt mit paralyse und zurückschrecken deinen armen Gegner an den Rande des Wahnsinns zu bringen hat.
.
Ich spiel sowas nich weil ich mir blöd dabei vor komm aber jedem das seine.
Aber verlass dich lieber nich ausschließlich auf hax... das hat noch keinem auf Dauer genutzt.

Antwort #4, 04. November 2014 um 21:34 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Auf Stützrädern zur Tour de France 2018

Ahnungslos angespielt: Auf Stützrädern zur Tour de France 2018

Splitscreen-Modi sind leider eine absolute Rarität geworden. Wenn dann ein Radsportspiel mit einem um die Ecke (...) mehr

Weitere Artikel

Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Internethass: Transsexuelle Entwicklerin fast aus dem Job gemobbt

Wir schreiben das Jahr 2018 und wieder ensteht ein neuer Mobbing-Trend im Internet, der sich gegen Minderheiten richtet (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)
* gesponsorter Link