Empfindlichkeit (Far Cry 4)

Ist das in Far Cry (4) normal, dass die Waffen, während man Zielt und mit den Rechten Joystick nach Links oder Rechts steuert, sich die Waffe so langsam bewegt?

Frage gestellt am 19. November 2014 um 14:22 von InSiDeR88

2 Antworten

Ja das ist normal und so ist es auch in vielen anderen Shootern. Du kannst die Empfindlichkeit aber bei den Einstellungen ändern, jedoch ist dann auch die Bewegung ohne zu zielen empfindlicher...

Antwort #1, 19. November 2014 um 15:07 von WinterMelvin15

Dieses Video zu Far Cry 4 schon gesehen?
jap... das ist wie mit dem sniper... besser du zielst erst wenn der gegner in reichweite ist und tust entweder autozielen rein oder bist ein guter schütze!
ich hab autozielen drine und schiebe den stick dann immer etwas nach oben, so treffe ich gut mal auf den kopf ;)
-
also nicht quasi ranzoomen und bewegen! geht nicht! und wenn du die empfindlichkeit zu hoch einstellst und beim zielen bewegst verpasst du schnell mal dein ziel und musst es wieder suchen!

Antwort #2, 22. November 2014 um 21:22 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Far Cry 4

Far Cry 4

Far Cry 4 spieletipps meint: Far Cry 4 revolutioniert nicht das Shooter-Genre, bereichert die Serie aber mit der schönen Umgebung und wertvollen Elemente wie etwa die dynamischere Tierwelt. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
5 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

Super Smash Bros. Ultimate: 5 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

Seit dem 7. Dezember könnt ihr euch in Super Smash Bros Ultimate wieder mit dutzenden Helden prügeln. Damit (...) mehr

Weitere Artikel

Erscheint 2019 als Brettspiel

Metal Gear Solid: Erscheint 2019 als Brettspiel

Nach dem enttäuschenden Metal Gear Survive können sich Serien-Fans auf 2019 freuen: Konami hat fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Far Cry 4 (Übersicht)
* gesponsorter Link