Magier (Dragon Age 3)

Ich habe eigentlich keine Probleme damit, bei 3 der 4 Klassen die Skillpunkte zu verteilen, aber bei dem Magier fällt es mir ehrlich gesagt sehr schwer, bin bei den ganzen Skills recht unsicher.
------------------------------------
Gibt es eine bestimmte Skillrichtung oder so, die ihr mir besonders empfehlen würdet, weil sie in euren Augen sehr nützlich war?

Frage gestellt am 03. Dezember 2014 um 23:48 von Yamata_no_orochi

19 Antworten

Also erstmal, mir gings genauso^^ Gut zu wissen wäre was das maximale Level ist so könnte man schonmal besser einschätzen wieviele Punkte man zur Verfügung hat und inwiefern man skilltree übergreifend kombiniern kann. Weiß das aba selba nicht.

Gut zu wissen wäre auch welche Spezialisierung du später einschlagen willst(Arakaner Verzauberer, Nekromant oder Rissmagier)

Ob du später Schaden machen willst oder nicht lass ich ma raus denn wenn man mit dem Taktikmenü spielt, befehligt man ja sowieso alle selbst und wenn nicht will man glaub ich nicht nur Barrieren aufbaun und debuffs von den anderen entfernen. Also fällt der tree mit den Schutzzaubern schonmal weg(war jedenfalls für mich keine option)

Eis, Feuer und Blitz haben alle 3 ihre Vor und Nachteile,
mit Eis gewinnst du die Kontrolle über den Kampf durch diverse Zauber die Gegner verlangsamen oder einfrieren und natürlich die Eismauer.
Bei Bitz weiß ich leider nicht genau was der Schockzustand mit den Gegner macht und ich will dir hier keine Lügen auftischen, steht aber bestimmt bei irgendeinem Zauber dabei, Feuer ist reiner Schaden.

So kurz was ich spiel, Magier(Arkaner Verzauberer) und mit Feuerzaubern, ich spiele ohne dem Taktikmenü und wollte hohen Schaden machen, da ich wusste das es wieder eine Art Kampfmagier wie im ersten Dragon Age gibt hab ich mich für Feuer entschieden auch wenn mir die Wahl nicht leicht fiel.

Bin jetzt lvl13 seit gestern Arkaner Verzauberer und 2 Drachen erlegt, gefällt mir ganz gut soweit. Da ich durch die PassivenSkills des Arkanen Verzauberers mit jedem Schlag Barriere aufbaun kann und meine Feuerzauber die Hälfte der Barriere aufbrauchen und dann mehr Schaden machen. Hab aber nur die rechte Seite des Feuerbaums geskillt(ich weiß die Glyphe links unten macht den meisten Schaden) hab aber n bisschen mit der rumprobiert und war damit nicht wircklich zufrieden. Man kann immer nur eine am Feld haben die 3sec bis sie bereit ist sind mir manchmal wie ne Ewigkeit vorkommen auserdem sind viele Gegner klug genug um entweder rauszugehn oder da garnicht erst reinzutreten. Benutze eigentlich nur den ersten rechten Zauber die normale Aoe Bombe(mit upgrade) und die Feuerwand(auch sehr selten, mit upgrade)

Im Grunde hau ich mit dem Geisterschwert drauf, mach mich Unsichtbar(was im moment mein stärkster Zauber is hat schon 1000 Schaden gmacht) und wenn genug Barriere aufgebaut ist die Feuerbombe(meist auf Magier oder Bogenschützen)

Im Team hab ich dazu noch
Solas - Schutzzauber alles geskillt ein paar Eiszauber und jetzt Rissmagier. Mein Supporter.

Cassandra - Mein Tank, Die Schild und Schwert Zauber alle geskillt, bei den (Schlachtenmeister? keine Ahnung grad wie der Baum heist) der Tankbaum halt wo sie die Gegner zB mit ihrem Schrei verhöhnt. Dazu kommt jetzt noch die Templer Spezialisierung

Cole - Schurke mit 2 Dolchen also den skillbaum Doppeldolche und dazu seine Spezialisierung Assasine, ein reiner Dmgdealer der guten Schaden macht aber nicht sp viel einstecken kann.


Was noch gut funktionieren könnte ist zum Beispiel ein Blitzmagier mit der Spezialisierung Arkaner Verzauberer, der Sturm der dich umgibt und das Elektroschild könnten gut mit dem Nahkampf der Klasse synergiern. Werd das später aufjedenfall auch mal ausprobiern, was mich zu meinem letzten Punkt bringt.

Du kannst dir beim Schmied ein Amulett kaufen das alle Punkte für den Charakter dem dus anlegst zurücksetzt. Das kostet einmal nur 1 Gold und dann wird es bei jedem mal kaufen teurer. Du kannst also unbesorgt skills ausprobiern und falls dir nicht zusagt wieder umskillen.

Noch n kleiner Tipp am Rande so habs ich gmacht, nachdem ich die Spezialisierung freigschalten hab, hab ich mir das erste Amulett kauft um den neuen Baum sofort ganz auszuleveln und dann einfach weniger Punkte in den alten Baum gesteckt.

Wenn du noch Fragen hast oder bisschen über deine späteren Erfahrungen schreiben willst, immer her damit.

peace

Antwort #1, 04. Dezember 2014 um 00:26 von LSD-25

Cassandras skillbaum ist der Vorreiter und nicht Schlachtenmeister. Ne edit Funktion gibts hier ja leider nicht.

Antwort #2, 04. Dezember 2014 um 01:00 von LSD-25

Also ein level cap gibt es nicht wirklich hier. Bin mittlerweile lvl 24 und habe auch schon viele Amulette der macht gefunden die ja auch zusätzliche skillpunkte geben. Bin selbst auch magier habe mich auf rissmagie spezialiesiert. Also ich denke man bekommt ohne upgrade ungefähr 3 skillbäume voll! Habe rissmagie mit upgrades komplett voll und nebenbei noch sturm und feuer geskillt. Bei den Bäumen hab ich nur das wichtigste für mich und diese dann geupgraded da man ja sowieso nur für 8 platz hat ^^ das haut gut rein ;) aber denke man kann die auch noch vollbekommen soviel fehlt mir nicht.
ich habe zudem noch vivienne dabei. Die ist bei mir natürlich Verzauberer und zusätzlich eis und dieses barriere ding. Klappt bei mir super als supporter/heal da sie beleben kann etc. So hatte ich noch nie große probleme.

Hoffe das hilftdir irgendwie ;)

Antwort #3, 04. Dezember 2014 um 10:56 von Nadine90

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?
Puh, dass nenne ich mal Lesestoff^^

Also mein Team selber besteht aus
Ich als Zweihandkämpfer
Cassandra als Tank
Solas als Magier
Varric als Bogenschütze
Mehr Leute habe ich auch noch nicht, da ich erst die ganzen Gebiete erkunden will, bevor ich die Hauptquestreihe fortsetze, ich habe noch nicht mal diesen Ort besucht, wo man auf diese Heilerdame trifft.

Ich selbst hätte am liebsten 2 Magier, mich und Tank im Team.
Dabei soll ein Magier den Supporter spielen, also buffen und heilen, der andere eine reine DD-Klasse sein.
Ich kenne nicht alle Charaktere, aber wenn ich euren Text so lese, kann man als Magierklassen Solas und diese Vivienne dabei haben.
Mein derzeitiges Level ist übrigens 11.

Wenn Feuer der Schadensbaum ist, wäre das natürlich für meinen einen Magier der Pflichtbaum und diesen einen Skill den du LSD erwähnt hast, ist glaube ich diese Mine, oder?
Die hatte ich ehrlich gesagt auch nicht vor zu nehmen, mag solche SKills nicht und ehrlich gesagt glaube ich nicht, dass die Gegner so blöd sind und da einfach mal aus just-for-fun reinzulaufen.

Das Amulett das die Punkte zurücksetzt, kenne ich bereits.

Da ich jetzt ein wenig meine Möglichkeiten, Gedanken und Vorstellungen erwähnt habe, wäre ich froh, wenn ihr mir nun erläutern könntet, wie ich am besten vorgehen soll.
An dieser Stelle schon mal für eure ersten Antworten ein Danke, LSD und Nadine.

Antwort #4, 04. Dezember 2014 um 15:53 von Yamata_no_orochi

Also du bekommst in der Story von jeder Klasse 3 begleiter sofern du sie nicht abweist.kannst du nämlich auch aber is ja eigentlich quatsch ^^ 2 magier im team sind also kein problem. Wie gesagt fahre ich mit sturm/feuer sehr gut als dd. Supporter hat bei mir eben eis dabei weil zb eiswall ganz nett ist damit der heal nicht gleich umfällt ^^ aber wie man das ganze mixt und mit was is denke ich jedem selbst überlassen einfach mal testen denn diese amulette zum verlernen kosten ja auch nichtdie welt ;)

Antwort #5, 04. Dezember 2014 um 16:08 von Nadine90

Ja genau meine damit die Mine, auch wenn der Schaden wircklich gut is mit 1600% bin ich nicht wircklich warm worden mit dem Zauber.
Also wenns von jeder Klasse 3 Begleiter gibt hat man ja eh ordentlich Spielraum zum probiern.
(3 pro Klasse ergibt sogar Sinn wenn ich jetzt darüber nachdenk, jede Klasse hat ja auch 3 Spezialisierungen)

Als Supporter kann ich dir dann nur Solas ans Herz legen, der bringt die Riftmagie von selbst aus mit und hat auch schon von Anfang an einen Punkt im Geist und Eis Baum.
Ich muss aber erwähnen das ich die Zauber der Nekromanten Spezialisierung nicht kenne, die könnten natürlich genauso gut sein, vll. sogar besser.

Soviel ich weiß ist der Magier Dorian später ein Nekromant, da ich den aber schon länger nicht ihm Team hab ist bei ihm die Spezialisierung noch nicht freigeschalten kann also grad nichmal nachschaun was der so drauf hat. Könnte aber ne gute 2te Möglichkeit für nen Support Magier sein.

Vievienne als Arkane Verzauberin passt denk ich auch ganz gut,
http://forum.bioware.com/topic/525030-knight-en...
Das ist so in etwa der Weg den ich auch mit meinem Char einschlagen will, hier liegt der Fokus vorallem auf Schaden mit Feuerspells die durch die Passive ausm Feuerbaum die deine Barriere aufbraucht und die aus dem Blitzbaum(desto mehr Mana du verbrauchst desto mehr Schaden macht dein Zauber.

Als Tank kannst du jeden Krieger nehmen solltest nur drauf achten das er entweder die Templer Spezialisierung(Cassandra) oder Champion(Blackbeard) hat die Spezialisierung Plünderer zielt nämlich drauf ab desto weniger Leben du hast desto mehr Schaden machst du, wäre also ne gute Option für deinen Mainchar mit der 2 Hand Waffe.

Dazu unbedingt die beiden Zauber ausm Vorreiterbaum skillen die die Gegner verhönen, ich denk aber in den Baum kannst du bei nem Tank auch mehr skillen, mehr Block und Verteitigung sind für den Tank bestimmt nicht verkehrt.

Antwort #6, 04. Dezember 2014 um 17:02 von LSD-25

Vielen dank euch allen, ihr habt mir im Grunde alles schön und genau erklärt^^

Das einzige was mich noch etwas verwirrt, ist deine Assage LSD.
Du sagst, Solas sei ein guter Supporter, weil er die Riftmagie von selbst aus mitbringt.
Er kann doch von Anfang an nur Geist, Feuer, Eis und Blitz oder kapiere ich gerade nur nicht, was du sagen willst?

Antwort #7, 04. Dezember 2014 um 23:46 von Yamata_no_orochi

Jeder der Begleiter bekommt später im Spiel eine der 3 Spezialisierungen seiner Klasse genau wie du selbst auch.

Bei den Magiern schauts als Beispiel so aus:

Solas(Rissmagie)
Dorian(Nekromant)
Vivienne(Arkane Verzauberin)

und mit bei den anderen Klassen läuft das genauso ab, immer 3 Spezialisierungen pro Klasse für jeden Begleiter eine, so hat man die möglichkeit jede der Klassen zu spielen wenn man Lust hat,
eigentlich n ziemlich dufter move von EA und Bioware wenn man drüber nachdenkt. In anderen Spielen muss man sich mit nur einer Klasse zufrieden geben^^

Antwort #8, 05. Dezember 2014 um 00:12 von LSD-25

Achso, ok danke^^

Antwort #9, 05. Dezember 2014 um 09:39 von Yamata_no_orochi

Sry, wenn ich mich hier einmische, aber bevor ich dafür extra eine neue Frage stelle, füge ich mich hier lieber ein^^

@LSD-25
Du schreibst, dass Solas mit Rissmagie dein Supporter ist, aber soweit ich den Baum entziffere (mal blöd gesagt), baut dieser hauptsächlich auf DPS, ist das dann für ihn als Supporter nicht eher nice, aber nicht wirklich passend?
Zudem habe ich eben bei Vivienne den Ritterlichen Verzauberer-Baum bekommen, wann bekomme ich dann den Arkanen Verzauber-Baum?
Es würde mich auch interessieren, ob Solas auch einen anderen Baum zusätzliche erlernen kann, also außer Rissmagie und wie man diesen bekommt.

Bedanke mich ebenfalls schon an dieser Stelle ;)

Antwort #10, 05. Dezember 2014 um 22:28 von Lufia18

Ritterlicher Verzauberer ist das was LSD wohl gemeint hat ;) das andere gibt es nicht :P jeder begleiter bekommt nur einen baum als spezialisierung. Solas lernt also nur Rissmagie. Die spezialisierungen sind alle eher auf dps. Eine richtige support oder heal spezialisierung gibt es nicht. Du kannst allerdings bei rissmagie die moops Schwächen was ja auch irgendwie support ist vllt meinte LSD das ^^

Antwort #11, 05. Dezember 2014 um 23:20 von Nadine90

Ok und wie kann ich dann zb mit meinen Main einen neuen Baum bekommen?
LSD meinte ja:
Als Tank kannst du jeden Krieger nehmen solltest nur drauf achten das er entweder die Templer Spezialisierung(Cassandra) oder Champion(Blackbeard) hat die Spezialisierung Plünderer zielt nämlich drauf ab desto weniger Leben du hast desto mehr Schaden machst du, wäre also ne gute Option für deinen Mainchar mit der 2 Hand Waffe.

Momentan habe ich aber nur den Inquisitorbaum, falls man die 2 Skills überhaupt so nennen kann.
Zudem müssen die Schurken doch auch noch einen Baum haben, zumindest vermute ich das, da es ja Türen gibt, die man scheinbar nur mit einen bestimmten Skill öffnen kann, gutes Werkzeug oder wie sich das nennt.

Antwort #12, 06. Dezember 2014 um 00:48 von Lufia18

Im laufe der story kommt auf dem Kartentisch eine quest die sich " Spezialisierungen des Inquisitors " nennt. Wenn du die abgeschlossen hast stehen 3 lehrer im hof. Je nach dem was du dann machen möchtest nimmst du beim entsprechenden lehrer die quest an. Es geht nur eine die anderen verschwinden dann! Ab diesem Zeitpunkt auch einfach mal alle begleiter kurz mit ins team nehmen. Das schaltet ihren baum frei auch wenn du deine quest noch nicht fertig hast ^^ die Schlösser knackst du allerdings nicht mit nem skillbaum. Das was da immer steht. Geschickte hände gute werkzeuge is ein inquestitionsboni! Am kartentisch unter geheimnisse freischaltbar wenn du dort schon 4 Punkte in Geheimnisse verteilt hast.

Antwort #13, 06. Dezember 2014 um 10:28 von Nadine90

Ach, da ist die Quest, habe ich vor lauter Quests nicht gesehen. Wald vor lauter Bäumen praktisch nicht gesehen ;)

Dabei habe ich an diesen Bonis gar kein Interesse, ich will diese Fähigkeit nur, weil einer meiner Leute (glaub Blackwell) ja will, dass ich seine Graue-Wächter-Banner finde und einer davon befindet sich hinter so einer Tür. Weist du zufällig was man für diese Quest am Ende bekommt?
Denn notfalls, verzichte ich einfach darauf^^

Antwort #14, 06. Dezember 2014 um 15:02 von Lufia18

Die schaltet glaub nur die andere begleiterquest frei. Musst du habwn wenn du was mit ihm haben magst ist aber auch ne ziemlich interessante story. Ich würde es eigentlich empfehlen es gibt ja noch mwhr verschlossene Türen hnd du hast am ende so viele bonipunkte ich wusst am schluss echt nix sinnvolles mehr zu skillen :D

Antwort #15, 06. Dezember 2014 um 15:10 von Nadine90

Bist da sicher? Laut einem Beziehungsguide muss man etwas anderes mit ihm machen und das mit den Bannern hat nichts damit zu tun, wenn ich das richtig gelesen habe.
Obwohl es eh egal ist, ich habe eine Beziehung mit Sera und die ist ja leider keine, die gerne teilt^^

Dann kann ich die Quest erst einmal auf Eis legen, danke.

Antwort #16, 06. Dezember 2014 um 15:12 von Lufia18

Ja bin ich ^^ ich hab ihn nämlich genommen :D ohne das mit den bannern triggert das event das du brauchst nicht glaub ich. War bei mir so.

Antwort #17, 06. Dezember 2014 um 15:30 von Nadine90

Also das Event wodurch man mit ihm eine Beziehung eingehen kann, habe ich auch so bekommen, musste es aber wegen Sera ablehnen.
Vermutlich bekommt man durch die Quest sehr viel Zuneigung bei ihm, scheint aber dann auch ohne zu klappen^^

Antwort #18, 06. Dezember 2014 um 15:39 von Lufia18

Nadine hat damit wohl schon alle Fragen die an mich gerichtet warn schon richtig beantwortet.

Antwort #19, 07. Dezember 2014 um 21:08 von LSD-25

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age 3

Dragon Age 3 - Inquisition spieletipps meint: Ein sehr gutes Rollenspiel in einer riesigen Welt, mit unzähligen Aufgaben und großartiger Geschichte mit etwas blassem Hauptcharakter. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Die Liebe. Ein wohl allgegenwärtiges Thema im Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Sie kann wunderschön, (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 3 (Übersicht)