Steuerung ? hilfe ? (Crew)

Hat sich jemand schon mit der einstellung der steurerung mit einem xbox controller beschäftigt ?
irgendwie komme ich mit den feineinstellungen nicht klar ich hab das gefühl die autos sind fast unkontrollierbar

Frage gestellt am 04. Dezember 2014 um 00:31 von jeykay_aka_mokke

4 Antworten

Ja so ist das leider, denn Controller werden nur teilweise unterstützt.

Antwort #1, 04. Dezember 2014 um 13:46 von champer

Am besten die fahrHilfen auf Hardcore stellen... und auto leveln dann steuert sich Es sehr gut... am Anfang ist es etwas schwammig...

Antwort #2, 05. Dezember 2014 um 22:30 von Nero1893

Wenn du ein sehr direktes Fahrverhalten wünschst, solltest du die Fahrhilfen mindestens auf Sport reduzieren, die Lenkungslinearität und -empfindlichkeit ungefähr auf die Hälfte nach Rechts stellen, für noch direkteres Verhalten entsprechend mehr nach Rechts, jedoch bin ich der Meinung, dass es dann ziemlich unkontrollierbar wird. Ich bin mit diesen Einstellungen bisher sehr gut klar gekommen. Sinnvoll ist es auch, die Pedale voll linear einzustellen (Schieberegler ganz nach rechts), dadurch hast du mehr Kontrolle, wenn es beispielsweise darum geht, in Kurven mit einem Heckantrieb nicht auszubrechen, und trotzdem zu beschleunigen (betrifft nur den Hardcore-Fahrhilfemodus). Ich hoffe, ich konnte helfen. ;)

Antwort #3, 07. Dezember 2014 um 20:58 von X-Player01

Dieses Video zu Crew schon gesehen?
@X-Player01 Danke ich habe es ausprobiert und es ist besser :)

Antwort #4, 16. Dezember 2014 um 13:30 von jeykay_aka_mokke

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Crew

Crew

The Crew spieletipps meint: Arcade-Rennspiel mit riesiger offener USA-Spielwelt und unzähligen Aktivitäten, aber mit leichten technischen und spielerischen Mängeln. Artikel lesen
82
War früher wirklich alles besser?

Resident Evil 2 Remake: War früher wirklich alles besser?

Schon seit Jahren warten Horrorfans auf die Neuauflage der legendären Fortsetzung zu Resident Evil. Nun ist die (...) mehr

Weitere Artikel

Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

GameStop: Finanzielle Probleme scheinen kein Ende zu nehmen

Bereits im März 2017 kündigte Gamestop an, weltweit Filialen zu schließen. Wie nun deutlich wird, schei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crew (Übersicht)
* gesponsorter Link