Haus Seeblick - Einrichtung beim Vogt gekauft, jedoch nichts drinnen. Bug? (Skyrim)

Hey. Also, folgendes:
Ich hab mein Haus Seeblick voll ausgebaut, mit Eingangshalle, und Hauptraum. Waffenkammer und jeweils Alchemie-, und Verzauberkunstturm.

Ich hab Lydia aus meinen Diensten entlassen und diese als Vogt eingestellt, bei der konnte ich dann meine Einrichtungspacks kaufen.

Ich hab alle gekauft, und war voller Stolz und Erwartung rausgegangen. Ich hab 1-2 Sachen gemacht, bin wieder nach Haus Seeblick und stelle fest das die komplette Einrichtung fehlt! Nichts mehr da. Aber auch mein Gold ist weg.

Meine Frage ist jetzt: Ist es ein Bug, oder muss ich irgendwas Spezielles beachten?
Ich benutzte verschiedene Mods, aber jedoch keins was das Haus Seeblick beinflusst, außer vielleicht Retextures.

Gibt es eine Möglichkeit das Problem zu fixxen? Würde mich echt freuen-, denn immerhin bin ich jetzt 25k ärmer. :(

Frage gestellt am 15. Dezember 2014 um 03:54 von No_re_play

4 Antworten

Ist normal
Wenn du deinen steward bittest dein Haus einzurichten, passiert das erst nach und nach.
Kehre hin und wieder zum Haus zurück und du merkst, dass mit jedem Mal mehr eingerichtet ist.

Antwort #1, 15. Dezember 2014 um 16:21 von DeadSky

Wie oben beschrieben kannst du entweder deinen Vogt bitten, deine Bude einzurichten oder du baust dir an den Werkbänken in den jeweiligen Zimmern deine eigene Einrichtung. Beim Vogt gehts schneller und ist mit weniger Arbeit verbunden.

Antwort #2, 16. Dezember 2014 um 19:45 von Reise_Reise

naja..
Hat man die Materialien, gehts beim Selber-Bauen schneller

Antwort #3, 17. Dezember 2014 um 16:30 von DeadSky

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es ist außerdem günstiger es vom vogt einrichten zu lassen... Die materialkosten sind höher, klar man könnte sich das alles zusammen sammeln aber das dauert gewaltig... Ist schon teuer genug den Keller fertig zu bekommen ?

Antwort #4, 03. Februar 2018 um 04:04 von FF-Headbanger

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Sind Games von heute in einigen Jahren unspielbar?

Patches, Updates, Downloads: Sind Games von heute in einigen Jahren unspielbar?

Wer sich heute ein Spiel kauft, kann davon ausgehen, dass es dazu einen "Day One"-Patch gibt oder er gar nur den Zugang (...) mehr

Weitere Artikel

Fertigkeiten lassen sich mit Echtgeld kaufen

Devil May Cry 5: Fertigkeiten lassen sich mit Echtgeld kaufen

Devil May Cry 5 reiht sich in die Linie der Games ein, die dem modernen Trend der Mikrotransaktionen folgen. Entwickler (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link