Redstone-Timer (Minecraft)

Hallo Leute,
wisst ihr, wie man (möglichst schnell) einen 60 Sekunden-Timer erstellt (Vanilla). Wenn ihr den Timer mit XP's macht, soll der Spieler nach den 60 Sekunden teleportiert werden. Wenn ihr den Timer mit Befehlsblöcken macht, sollte dieser möglichst schnell zu bauen sein.

Danke an alle Antworten
LG
Alex

Frage gestellt am 29. Dezember 2014 um 18:50 von gelöschter User

4 Antworten

Also, du brauchst ein paar Befehlsblöcke und eine Clock. Von dessen Tickgeschwindigkeit hängt später ab, wie schnell der Timer runterzählt. Eine Redstone-Komperator-Clock eignet sich hier besonders gut und deswegen beschreibe ich das auch an dem Beispiel.
An diese Clock schließt du 1 Befehlsblöcke an. Da schreibst du rein:
"/xp -1 @a"
Statt des Redstone-Blocks für die Clock schließt du einen Repeater und dahinter einen Befehlsblock mit Komperator in diesen Repeater zeigend an. Den musst du mit einer seperaten Clock bepowern. In dem Block wird getestet, ob sich Spieler mit einem Level zwischen 0 und 60 in der Welt befinden und solange das der Fall ist, wird die zweite Clock bepowert, die wiederum das Level um 1 senkt.
Der Befehl dazu:
"/testfor @a[lm=0,l=60]"
An dieser seperaten Clock muss ein zweiter Befehlsblock angeschlossen werden, der folgenden Befehl beinhaltet:
"/testfor @a[l=0,lm=0]"
Der testet, ob der Timer abgelaufen ist. D.h. du kannst dahinter einen Komperator platzieren und einen Befehlsblock anschließen mit:
"/tp @a X Y Z"

Wenn das zu kompliziert war, dann sag Bescheid - hier oder per PN. Ich mach dann ein paar beschriftete Bilder, damit man das besser versteht ^^

Antwort #1, 29. Dezember 2014 um 20:23 von HimmDawg

Ich glaube ich habs geschafft, kannst du mir Sicherheitsweise trotzdem beschriftete Bilder schicken?
Vielen Dank für deine Hilfe HimmDawg.

Antwort #2, 30. Dezember 2014 um 13:35 von gelöschter User

Also fangen wir mal mit dem Aufbau an:
http://imgur.com/oncfcvF

Nr. 1 ist die Sekundärclock, wo die Spieler immer ein Level abgezogen bekommen, Nr. 2 testet, ob sich Spieler mit einem Level zwischen 0 und 60 in der Welt befinden und, ob es Spieler gibt, die genau den Level 0 haben.

Jetzt kommen die einzelnen Kommandoblöcke mit Kommandos:
http://imgur.com/IwMOo5J

Nr. 1: "/xp -1l @a[lm=0,l=60]" //Reduziert den Level aller Spieler zwischen Lv. 0 und 60 um 1
Nr. 2:"/tp @a[lm=0,l=0] X Y Z" //Dein Teleportblock
Nr. 3:"/testfor @a[lm=0,l=60]"
Nr. 4:"/testfor @a[lm=0,l=0]"

Zum Schluss die Einstellung der Tickgeschwindigkeit:
http://imgur.com/0LyW9qT

Das linke, gelb markierte bestimmt, wie schnell der Timer runtertickt. Da kannst du auch noch Repeater anhängen.
Das rechte, gelb markierte ist eigentlich unwichtig, da es nur die Testgeschwindigkeit bestimmt. Je kleiner, desto genauer.

Antwort #3, 31. Dezember 2014 um 14:31 von HimmDawg

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Die einfachste Möglichkeit einen Timer zu bauen ist mit einer Hopper Clock.
Dazu musst du nur eine ganz normale Hopper Clock bauen (falls du nicht weißt wie: 2 Trichter, die ein Item hin und her schicken und jeweils einen Comparator aktivieren)

An die Comparator setzt du einen Commandblock mit dem folgenden befehl:
/blockdata x y z {TransferCooldown:1200}
Die Koordinaten tauscht du mit dem näheren Trichter aus.
Das machst du auf beiden Seiten und schon ist dein Timer fertig.
Alles andere was nach den 60 Sekunden passieren soll, musst du dann natürlich noch anbauen, aber auf beiden Seiten.
Das sieht dann ungefähr so aus:

KRCTTCRK

K=Kommandoblock
R=Redstonestaub
C=Comparator
T=Trichter

Antwort #4, 02. Januar 2015 um 02:45 von markus_1992

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

The Forest erscheint für PS4

The Forest erscheint für PS4

Das Survival-Abenteuer The Forest, das bisher nur PC-Spielern vorbehalten war und sich nach wie vor in der "Early Acces (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)