Die Häuser-Mods (Skyrim)

Hallo erstmal :), ich habe von einigen Häuser-Mods, also irgendwelche Festungen usw. gehört und frage mich jetzt, wo man die irgendwie "aktivieren" oder sonst was kann. Danke schon mal im vorraus für eure Antworten. ;)

Frage gestellt am 02. Januar 2015 um 11:54 von AgentGame77

2 Antworten

Bist wohl nicht vertraut mit Mods, was?^^
Also das Folgende gilt für alle Mods, die es gibt.
Als erstes muss die Website gefunden werden, auf der die Mod beschrieben und zum Download angeboten wird. Bei Skyrim ist dies häufig skyrimnexus.com bzw. der Steam Workshop (gibt noch ein paar andere, aber besonders beim nexus lassen sich sehr viele Mods finden). Auf der Website, auf der die Mod angeboten gibt es auch Installationsanweisungen und die sind sehr wichtig, wenn die nicht beachtet werden, kann man sich bei manchen Mods das Game zerschießen. Passiert aber auch nicht häufig, keine Sorge deswegen^^ Besonders wenn Anweisungen und Kompatibilität mit anderen Mods berücksichtigt wird, läuft meist alles reibungsfrei.

Ich nehm mal als Beispiel de Hausmod Elisdriel.
Dafür zuerst diese Website besuchen: http://www.nexusmods.com/skyrim/mods/57371/?
Dieser wird entnommen, dass sowohl ein gepatchtes Skyrim (macht Steam normalerweise automatisch), als auch die 3 DLCs Dawnguard, Dragonborn und Hearthfire benötigt werden.
Zur Installation reicht es aus, die Mod runterzuladen und entweder mit einem Modmanager, wie dem nexus eigenen NexusModManager, oder auch Mod Organizer, oder die Dateien können auch manuell ins Skyrim Verzeichnis (genau: steam/steamapps/common/skyrim/data) kopiert werden. Wenn ein Modmanager benutzt wird, wird die Mod dort (de-)aktiviert, bei manueller Installation im Skyrim Launcher.
Das sollte sachon genügen^^

Antwort #1, 02. Januar 2015 um 13:19 von Fable_2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ok, danke ;-)

Antwort #2, 02. Januar 2015 um 17:23 von AgentGame77

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)