mal ne wichtige frage (Pokémon Omega Rubin)

bin gerade dabei shiny pokemon mit der shiny chaining methode zu fang das problem ist ich ahbe schon 300pokemon gekillt und dabei war kein shiny woher ich es genau weiß jedes der pokemon hatte immmer 1pfirichbeere und hatte erst invi gelert deswegen frage ich mich wie viel geduld brauch mann um ein shiny wuampel/shiny Staralili und ein shiny trasla zu fang

Frage gestellt am 04. Januar 2015 um 14:12 von Omega1412

3 Antworten

Beim Shiny Chaining baut man sich wie beim Shiny Fishing eine Art "Kette" auf - man versucht also, so oft wie möglich hintereinander ein Pokémon zu finden. Dazu solltest du ein paar Vorbereitungen treffen:

Besorge dir (je nach Ort) eine ausreichende Menge an Top-Schutz. Fünfzig sollten auf alle Fälle reichen.
Kaufe dir außerdem genug Äther, um die AP deiner Pokémon aufzufrischen. Alternativ kannst du Jonagobeeren verwenden.
Deine Pokémon sollten ein hohes Level haben, da du während der Ketten starken Pokémon begegnen wirst (bis zu Level 50).
Stelle sicher, dass du ruhig und konzentriert bist.
Wenn du bereit bist, suche dir einen Ort, an dem du viel hohes Gras um dich herum hast (beispielsweise Route 114, 119, 120, usw.). Alternativ kannst du auch im Gegensatz zu früher im Wasser oder in Höhlen chainen. Nun wähle im Pokédex-Navi das entsprechende Pokémon aus und drücke auf "Suchen". In der Nähe sollte jetzt ein Pokémon aus dem hohen Gras (bzw. Boden/Wasser) ragen. Wie dir dein Rivale damals schon erklärt hat, musst du dich langsam heranschleichen - das machst du mit dem Schiebepad! Hat der Kampf gestartet, musst du das Pokémon fangen oder besiegen. Daher empfiehlt es sich, viele Äther mitzunehmen. Dieses Prozedere wiederholst du solange, bis ein schillerndes Pokémon dabei ist. Erfahrungsgemäß hat man nach ca. 150 Pokémon ein schillerndes dabei, mit Schillerpin nach ca. 100. Die Methode ist noch relativ frisch, deswegen können wir noch nicht genauere Aussagen treffen. Wer Pech hat, der kann auch mal eine 200er-Kette haben. Folgende Aktionen beenden eine Kette (die Chance sinkt also wieder):

Wenn du vor dem wilden Pokémon flüchtest
Wenn du beim Heranschleichen das Pokémon verjagst
Wenn du die Route wechselst/ein Haus betrittst oder dich zu weit entfernst
Wenn du das Spiel speicherst und ausschaltest
Wenn du dir zu lange Zeit lässt (ca. 30 - 40 Sekunden bleibt der Schatten)
Folgende Aktionen führen nicht zum Abbruch einer Kette:

Wenn das Pokémon nicht mehr auftaucht, ist die Kette nicht abgebrochen. Warte einfach, bis von alleine irgendein Schatten auftaucht und besiege das Pokémon. Dies machst du solange, bis das gewünschte Pokémon wieder mit der Such-Funktion auffindbar ist.
Du kannst beruhigt ins Menü gehen, deine Pokémon heilen oder die Teamkonstellation wechseln.
Wenn du eine Pause machen möchtest und Angst hast, dass die Kette mittendrin abbricht, klapp den 3DS einfach zu, während du dich in einem Kampf befindest.

Während der Kette können die Level der Pokémon bis auf Level 50 steigen. Wundere dich nicht, wenn nach 100 Pokémon der Level wieder sinkt - deine Kette ist nicht abgebrochen deswegen.

Vorteil des Shiny Chainings mit dem Pokédex-Navi ist die Tatsache, dass du viel gezielter schillernde Pokémon jagen kannst. Bedenke jedoch, dass du viel Geduld und vorallem einen ruhigen Daumen für das Schiebepad brauchst!

Antwort #1, 04. Januar 2015 um 14:41 von Maraian

Dank nicht mir sondern Pokefans! ;)

Nicht böse sein Spieletipps Team xD

Antwort #2, 04. Januar 2015 um 14:43 von Maraian

danke ok das mit dne hohen gras wusste ich nicht da ich mir viedeos angeguckt hab wo er es an normal gras gemacht hat und das mit geduld das ist das größte problem da ich ein mensch bin mit nicht viel geduld aber ich danke dir das du es mir geschrieben hast

Antwort #3, 04. Januar 2015 um 14:48 von Omega1412

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)