Drache in den Hinterlanden (Dragon Age 3)

Ich bin lvl 14 und habe versucht mit blackwall Bulle und Solas den Drachen in den hinterlanden zu besiegen bisher ohne Erfolg ich habe nirgendwo hilfreiche tipps gefunden wie ich ihn besiegen kann... Habe auch versucht das 2 tanks/DPS(SPS) den Drachen in eine andere Richtung bewegen damit er Solas und meinen inquisitor(Magier) nicht killt aber alles erfolglos erstmal stirbt solas dann der inquisitor der Bulle und der einzige der übrig bleibt ist blackwall ich muss diesem Drachen besiegen ich brauche die Knochen für eine neue stärkere Stab waffe. Kann mir einer pls weiterhelfen?

Frage gestellt am 04. Januar 2015 um 22:06 von 1assassin1

10 Antworten

entweder besorgst du dir gute rüstungen und viel feuerresistenz oder eine gute taktik, du musst deine leute u den drachen weiträumig verteilen, lass den damagedealer und den tank beim drachen und stell deinen zauber (am besten einen zweiten) etwas weiter abseits um sie von den nahkampfattacken fernzuhalten, jeder charackter sollte mit 5 regenerationstränken ausgestattet sein die in regelmäßigen abständen eingenommen werden sollten, stelle bei taktiken den heiltrankgebrauch auf einsatz erst ab 30% oder weniger leben für alle characktere damit die heiltränke länger halten, es ist klug zwei magier zu haben damit abwechselnd barriere gewirkt werden kann, mindestens ein magier sollte auf geist voll fokusiert sein und sämtliche perks besitzen die die barierre verbessern als auch den skill der gruppenmitglieder wiederbelebt, am sinnvollsten hat man zwei dieser magiersorte in seiner trupp, der tank sollte für die aufmerksamkeit des drachens sorge und ihn gilt es im schutz zu unterstützen. ein kampf gegen drachen ist im spiel gottseidank kein kinderspiel (sonst wäre es langweilig und lächerlich) aber mit einer guten taktik und geduld kriegt man sie klein. oder man nutzt die kleine cheating taktik und rennt mit einem magier den man mit bariere schützt den berg hoch wärend die anderen truppenmitglieder für ablenkung sorgen (können ruhig sterben) und feuert anschließend über die klippe hinweg seine magie, seine feuerbälle treffen nur den berg und wenn man sich zurückzieht, können sein flügelschlaen dich auch nicht heranziehen, dann kämpft man zwar solo und es dauert sehr lange aber der sieg ist fast gewiss, pass aber auf wenn er doch hochkommen sollte musst du dir eine neue position zum verschanzen suchen und das besser schnell.

Antwort #1, 05. Januar 2015 um 22:26 von Kryos

Das mit dem Magier und Geist hast geklappt zumindest habe ich den Drachen in "die Westgrate" klein bekommen danke für den Tipp :)

Antwort #2, 05. Januar 2015 um 22:50 von 1assassin1

Weist du auch wie ich das beste einhandschwert bekomme brauche es für blackwall?
Den besten stab für meinen magier habe ich leider verkackt wegen einer falschen Wahl xD
Und oder Rüstung :)

Antwort #3, 05. Januar 2015 um 22:57 von 1assassin1

Dieses Video zu Dragon Age 3 schon gesehen?
bester ist der stab des sehers den man selbst schmeiden muss, den plan dazu findet man in hochrangingen kisten aberr zufällig (sprich in emprise de lion zum beispiel).
das beste einhandschwert ist zwergenlangschwert oder gespaltenes langschwert, beide müssen selbst hergestellt werden und die pläne sind ebenfalls zufällig von kisten oder gegnern zu krigen die einen hohen level haben.
beste rüstung ist abhängig ob du sie für leichte, mittlere oder scchwere suchst, in jedem fall ist es aber so das mit den richtigen plänen die selbstgeschmiedeten am besten werden, sofern man das beste oder zumindest gutes material verwendet (rang 3-4)

Antwort #4, 07. Januar 2015 um 20:33 von Kryos

Wow danke ja alle rüstungsarten :)

Antwort #5, 07. Januar 2015 um 20:35 von 1assassin1

o.O sag mal lebst du in diesem forum oder was ist hier los, ich hab die antwort doch erst 2 minuten zuvor gepostet, wie kannst du die so schnell gelesen haben und darauf antworten?

Antwort #6, 07. Januar 2015 um 20:41 von Kryos

Du würdest mir jede Menge Sachen sparen wenn du mir das sagen könntest xD

Antwort #7, 07. Januar 2015 um 21:03 von 1assassin1

wie gesagt, die pläne sind von allen rüstungen (die besten) zufalls drops aus den höchstrangigsten kisten oder von gegnern. emprise du lion ist anlaufstelle nummer 1 dafür, wenn man das dortige gebiet befreit hat verkauft auch der händler dort sehr sehr mächtige rüstungen.

kleiner tipp noch; der inhalt von vielen kisten in dungeons respawnt (zufällig) sobald man ein gebiet wechselt, bei manchen oberweltkisten ist das auch der fall.

Antwort #8, 08. Januar 2015 um 09:11 von Kryos

Okay dann mal auf nach emprise du lion danke

Antwort #9, 08. Januar 2015 um 15:29 von 1assassin1

naja, die stärksten sachen gibt es dort nur weil man dort auch die stärksten gegner hat, aber es kann auch sein das man erst einen gewissen fortschritt haben muss bevor der gute stuff auftaucht.

Antwort #10, 09. Januar 2015 um 18:54 von Kryos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Age 3 - Inquisition

Dragon Age 3

Dragon Age 3 - Inquisition spieletipps meint: Ein sehr gutes Rollenspiel in einer riesigen Welt, mit unzähligen Aufgaben und großartiger Geschichte mit etwas blassem Hauptcharakter. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age 3 (Übersicht)