Barbarverbesserungstipps Nummero Dos (Diablo 3)

hier nochmal der link http://eu.battle.net/d3/de/profile/KingPlayer99...

schätze hab mich etwas in die richtige richtung bewegt, nur hab ich momentan das problem das ich zu schnell sterbe. vorher hab ichs auf qual 4 überlebt und jetzt überleb ichs kaum alleine in qual 3. und da ich nicht auf lph oder lps gehen soll und eig schon recht viel ressis auf alles hab frag ich mich was ich dann dagegen machen soll? wenn ich mir so den char von DerSchwede ansehe, kanns sein das der sich die rüstung so zurecht gelegt hat das er schmerzen unterdrücken ständig an haben kann?
aber auch wenn ichs könnte, ich bekomm trotzdem ziehmlich viel dmg damit

Frage gestellt am 07. Januar 2015 um 00:02 von KingPlayer99

25 Antworten

wenn ich so drüber nachdenke ... mit anderen verreck ich nur gelegentlich, der char ist bestimmt so erstellt das der halt für den mp ist

Antwort #1, 07. Januar 2015 um 00:34 von KingPlayer99

ich bin gerade dabei mir das raekor set samt unsterblicher könig set und ring des königlichen prunks zusammen zu farmen. ist das ne gute idee? ich meine damit einem mein wütender ansturm stärker wird und das mein ruf der uhrahnen länger hält. gut oder sollte ich mir das aus dem kopf schlagen?

Antwort #2, 07. Januar 2015 um 02:40 von KingPlayer99

Hast du dir mal durchgelesen wie die Skillung mit dem Reakor-Set wirklich funktioniert?

Durch den letzten Effekt kannst du wenn du genug feinde triffst, dauherhaft wütender Ansturm verwenden. Ebenfalls frieren alle getroffene Gegner ein (elite und bosse werden irgendwann fast imun dagegen) ziehst die Gegner immer mit, wodurch du immer aller Gegner triffst die du eh schon mitziehst und noch nicht gestorben sind und regenerierst nebenbei noch massig wut.

Damit diese Skillung aber auch bei wenigen Gegner funktionierst brauchst du cdr (cooldown reduktion), damit du nicht mehr so viele Gegner treffen musst um die Abklingzeit zurück zu setzten.

Es ist klar das du, solange du nicht das komplette set hast, mit der Skillung nicht viel anstellen kannst und daher auch schwächer wirkst.

Antwort #3, 07. Januar 2015 um 18:14 von Karant-Maragan

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
stimmt, hab mir den letzten set effekt nicht so wirklich angesehen. ich bräuchte nur noch den schulterschutz des sets dann hab ich raekor und unsterblicher könig komplett. ziehmlich viel dmg mach ich jetzt schon mit dem unsterblichen königs set da ich jetzt dauerhaft die urahnen habe. dann könnte das ja mit dem raekor set bonus wunder bewirken ^^
gibt es eig iein bevorzugtes amulett für den babaren? die ganzen tipps von euch haben schon sehr viel gebracht, wollt mich nur mal bedanken maragan und lufia ^^

Antwort #4, 07. Januar 2015 um 18:26 von KingPlayer99

Mach dir aber noch nicht zuviele Gedanken, durch den baldigen Patch, verändert sich auch wieder einiges beim Barbaren und wenn ich nicht irre, betrifft das auch sein Set. Beiss dich also jetzt nicht zu sehr hinein, sondern warte auf den Patch und sieh dir dann den Ablauf an.

Naja, dass beste Amulett wäre wohl das Höllenfeueramulett, wegen dem zusätzlichen passiven Boni, aber leider ist das Teil sehr stark in Richtung random orientiert.
Es müsste haben:
+ Elementarschaden (zb Feuer) bis 20%
+ cd bis 10%
+ cc bis 100%
+ Mainstat
Noch besser wäre es, wenn es statt (da streitet man gerne darüber) zb +Eleschaden eben einen Sockel hat, da es da ein paar legendäre gems gibt, die deinen Schaden ordentlich erhöhen und evtl dich mit ihren zweiten Effekt zusätzlich unterstützen.

Habe selbst schon um die 50 oder so erstellt und eines war schlimmer als das andere. Es müssen ja nicht nur die richtigen Werte darauf sein, sondern die Höhe muss auch stimmen. Wenn es alle richtigen Werte hätte, aber alle fast auf minimum sind, wäre das nicht besser, als ein Amu mit falschen Werten.

Antwort #5, 07. Januar 2015 um 18:45 von Lufia18

Lufia du hast cc und cd vertauscht xD

Antwort #6, 07. Januar 2015 um 21:47 von Karant-Maragan

Entweder das oder ich habe einfach die Zahlen vertauscht ;)
Nein, hast schon recht, danke für die Korrektur^^

Antwort #7, 07. Januar 2015 um 21:56 von Lufia18

Das Problem beim neuen Patch ist nicht die änderung am Set, sonder einen Änderung an einer Rune von Wütender Ansturm.
Nämlich die Rune die normalerweise die Gegner mitzieht, wird abgeändert, wodurch sich aber der Spielstill trastisch ändert.

http://eu.battle.net/d3/de/blog/16802653/ptr-pa...

Antwort #8, 08. Januar 2015 um 14:10 von Karant-Maragan

hab jetzt den sonnenhüter gefunden, soll ich den anstatt einer meiner waffen anziehen obwohl der heiligschaden hat? und wenn ja anstatt welcher waffe soll ich den anziehen?

Antwort #9, 08. Januar 2015 um 20:18 von KingPlayer99

naja, das anstelle welcher waffe hat sich eig erübrig. frag mich nur noch ob ich die nun ausrüsten soll?

Antwort #10, 08. Januar 2015 um 20:21 von KingPlayer99

Klar, + Eliteschaden macht sehr viel DPS aus.
Am besten gegen deine Teufelszunge, da sie schwächer ist, als dein Grisworlds Perfektion.

Im übrigen hat das Element der Waffe, nichts mit dem Schaden deiner Angriffe zu tun.
Ob die Waffe jetzt mit Feuerschaden beschriftet ist, ist völlig egal.
Der Typ deiner Angriffe, richtet sich nach deinen Skills samt Rune.

Bsp.:
Du hast 2 Waffen, beide mit 1000 Frostschaden.
Nun setzt du Hammer der Urahnen ein, der wegen seiner Rune auf Feuer basiert.
Deswegen macht dein Angriff Feuerschaden, egal welche Schadensart deine Waffe hat.

Antwort #11, 08. Januar 2015 um 21:16 von Lufia18

Gut, dann hab ich ja alles richtig gemacht ^^ danke

Antwort #12, 08. Januar 2015 um 21:18 von KingPlayer99

Wen du übrigens kein Hellfireamu farmen willst, wären ansonsten Amus ideal, die als Effekt haben, dass sie einen bestimmten Elementarschaden (zb Arkan) absorbieren und dich um X% heilen.

Die sind aber leider die seltensten Amus und da ein ordentliches zu bekommen, ist auch verdammt schwer.

Antwort #13, 09. Januar 2015 um 13:47 von Lufia18

ich frag mich gerade wie DerSchwede res gegen alles auf seine raekor hosen bekommen hat? also ich kann das nicht auf meine raekor hosen drauf machen

Antwort #14, 17. Januar 2015 um 20:36 von KingPlayer99

deine haben ein liegt daran das auf deine hosen auf den Secondär stats ein singel ressi ist, in deinem Fal physischer widerstand, wenn das der Fall ist kann man kein all res mehr drauf bekommen.

Antwort #15, 17. Januar 2015 um 20:38 von Karant-Maragan

achso. wusste ich garnicht. wieder etwas schlauer xD danke

Antwort #16, 17. Januar 2015 um 20:39 von KingPlayer99

Sry, wenn ich 2 sachen gleichzeitig denke und schreibe kommt sowas raus. eig. sollte da am Anfang stehen
Es liegt daran ...

Antwort #17, 17. Januar 2015 um 20:44 von Karant-Maragan

Es gibt zwar ein paar wenige Items, die Single Ressi + all ressi haben können, aber die sind leider nicht mal für deinen Build gedacht.

Andariels Antlitz zb, hat einen feste Gift Ressi darauf und kann auch All ressi bekommen (leider -.-).

Antwort #18, 18. Januar 2015 um 19:30 von Lufia18

sollte ich mein griswolds perfektion gegen ne brennende axt den sanktis mit 17% feuerfertigkeits dmg eintauschen? hat aber leider blos 1900 schaden

Antwort #19, 20. Januar 2015 um 18:16 von KingPlayer99

geh mal isn Inventar und dort unter Details, bei offensive findest du den Feuerschadensbonus, wenn du dort mit der Muas drüber gehst sieht du wieviel schaden du mit feuerangriffen austeilst, leg die axt an , wenn der schaden höhre ist nutz die axt, wenn nicht, nicht bleib bei griswold

Antwort #20, 21. Januar 2015 um 11:07 von Karant-Maragan

Mach ich direkt sobald ich zuhause bin. Danke ^^

Antwort #21, 21. Januar 2015 um 12:39 von KingPlayer99

mache damit knapp 10k schaden mehr. hab mittlerweile glaub aus so gut wie allen meinen ausrüstungsteilen lph bzw. lps weg und mach ziehmlich viel dmg. leider krepier ich deswegen ziehmlich schnell. glaubt ihr leorics krone könnte das ändern? bekomme dann ja nochmal 12,5% abklingzeit reduktion dazu und könnte damit öfters meinen wütenden ansturm spammen und alle einfrieren lassen

Antwort #22, 21. Januar 2015 um 14:08 von KingPlayer99

Ich persöhnlich würde ja (wenn du kannst) schmieden. Grisworlds Perfektion kann als uralte Version bis zu 1000 Stärke und Vit bekommen und dank +X% Schaden, auf knapp 3k Grundschaden kommen. Das sollte selbst deinen Sonnenhüter mit +23% Schaden gegen Elitgegner locker überholen, besonders, da beide Waffen von dir, einen sehr niedrigen Wert bei Stärke aufweisen und die zusätzliche Stärke erhöht auch deine Rüstung und somit hälst du mehr aus.

Fraglich, ob sich das lohnt, so oft kannst du das ja dann auch wieder nicht einsetzen und das wird dir damit kaum dein Leben retten.
Evtl hast du auch schlichtweg zu wenig Leben. Alle deine Teile haben einen schwachen Vit-Wert, meist knapp am Minimum. Da wäre es zumindest einen Versuch wert, einen Amethyst in den Kopf einzusetzen, da dieser deinen HP einen ordentlichen Boost verleiht.

Antwort #23, 21. Januar 2015 um 15:02 von Lufia18

hab mir direkt eines hergestellt, noch nicht optimal aber gut genug für den anfang. jetzt noch ne frage: lieber den sonnenhüter oder die sanktis waffe? würde mit sanktis 100k mehr feuer schaden machen aber sanktis hat ja immerhin 23% elitegegner dmg

Antwort #24, 21. Januar 2015 um 15:17 von KingPlayer99

Im Grunde würde ich eher Sanktis nehmen. Zum einen liegt der Unterschied zwischen Feuerschaden und Eliteschaden nur bei 6% und zudem machst du dann auch an normalen Gegnern mehr Schaden, was deine Geschwindigkeit bei Kills (speziell in rifts) steigert.

Antwort #25, 21. Januar 2015 um 15:22 von Lufia18

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)