Eisbrecher (Destiny)

moin

Eisbrecher holen ja nein?

Vor- und Nachteile bitte

Frage gestellt am 16. Januar 2015 um 20:02 von Locke999

6 Antworten

aug jeden fall ^-^
hat unendlich muni wenn man es dann aufladen lässt. ist nach black hammer das 2 beste sniper find ich und man damit für andere spezial waffen muni auffüllen kann beim Wechseln ^^ zwar nicht voll aber ein wenig (:

Gruß Dai

Antwort #1, 16. Januar 2015 um 20:42 von oODaisukeOo

HOOOOOOLEN

beste Sniper wenn du am campen bist !

Perfekt für Dämmerstrikes wenn du wirklich 5-10 min ums überleben kämpfen musst und nicht vor zur Muni kannst


grüße Dani

Antwort #2, 16. Januar 2015 um 22:02 von Daniel3009

Nehmen, Munni regeneriert sich und die macht n haufen Damage ^^

Antwort #3, 16. Januar 2015 um 23:07 von Destiny1998

Dieses Video zu Destiny schon gesehen?
Stimme vollkommen den anderen zu
ABER die Eisbrecher hat eine nun... sehr schlechte Stabilität man muss sich erst daran gewöhnen das die Waffe recht stark verzieht
Nutze das 3te Visier und dieses Problem wäre auch (mehr oder weniger) beseitigt

Antwort #4, 17. Januar 2015 um 01:57 von Lavagosch07

ok danke für die antworten, dann hol ich mir die mal^^

Antwort #5, 17. Januar 2015 um 08:14 von Locke999

Ich habe die glücklicherweise beim letzten Dämmerungsstrike gedroppt (und später noch mal im Schmelztiegel). Kann nur sagen, dass die Waffe echt sehr gut ist. Lohnt sich auf jeden Fall. Und das sage ich, der eigentlich nicht wirklich mit Snipern umgehen kann.

Antwort #6, 17. Januar 2015 um 12:57 von Raiyden

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Destiny

Destiny

Destiny spieletipps meint: Exzellenter Online-Shooter, der vieles richtig macht, aber wenig neu. Mit weiteren Inhalten hat er das Potenzial zum Klassiker. Artikel lesen
83
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Destiny (Übersicht)