Probleme mit Akademiequest (Skyrim)

Hallo,

ich habe da ein Problem mit der Beschwörungsquest von Phinis Gestor. Und zwar, habe ich den Dremora Fürst schon zwei mal beschworen aber er kommt kein drittes mal. Ich habe schon im Internet recherchiert und bei mir war da auch ein Drache, den ich getötet habe. Aber dieser hat nicht meinen Fürst getötet. Jetzt kommt er nicht wieder. Hab schon alles versucht auch ein paar Cheats, die aber nicht funzen, da immer wieder auf englisch was kommt was sagt, dass es net funzt. Kann mir bitte jemand einen Cheat nennen, wo ich einen weiteren Siegelstein herbekomme oder wie ich die Quest weitermachen kann und den Bug sozusagen überspringen kann? Wäre sehr cool, denn bei meim Lappi ist vor der ganzen Akademiequest alles gespeicherte nur noch gleich am Anfang, d.h. wenn sich keine Lösung findet, muss ich neu anfangen und das möchte ich gerne vermeiden. Bitte dass mir jemand irgendwie helfen kann.

Mit freundlichen Grüßen
Mega-Turtok

Frage gestellt am 17. Januar 2015 um 01:07 von Mega-Turtok

2 Antworten

Ich koche auf Xbox 360, deshalb kenne ich keine Cheats, aber versuch mal neu zu Laden


MFG
Akuma-

Antwort #1, 17. Januar 2015 um 11:32 von Akuma-Animefreak

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Hallo,
ich habe die Quest noch nicht gemacht, daher will ich nicht schauen was für alternative lösungen es gibt ausser Konsole, da ich mich nicht spoilern will.

Die Quest ID ist: MGRitual03
Quest zahl rausfinden: getstage MGRitual03
Zurück setzen: resetquest MGRitual03
Beenden/Vorspulen: setstage MGRitual03 X

X steht für zahl wie weit die Quest gehen soll. Wenn du nur einen teil überspringen willst, um den nächsten log zu bekommen, die entsprechende zahl eingeben. Oder ganz beenden.

zum nachlesen.
- Quest zahlen (ganz unten): http://www.uesp.net/wiki/Skyrim:Conjuration_Rit...
- Quest an sich: http://de.elderscrolls.wikia.com/wiki/Phinis_Ge...
- Zurück setzen/beenden: /pc/elder-scrolls-5-sk...
- Weitere beschreibung: http://www.tes-5-skyrim.de/forum/sonstiges/5267...

Desweiteren, immer mehrere saves anlegen. Bevor man eine quest beginnt zb, würde einem viel ärger ersparen, wenn man was verkackt oder nicht so gehen mag, einfach schnell und ohne stress neu laden. Und falls mal einer kaputt oder weg sein sollte, hilft nichts anderes. Konsole ist nicht alles. Grüße

Antwort #2, 17. Januar 2015 um 12:28 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)