Quajutsu Ban (Pokémon Alpha Saphir)

Hey Leute, wie steht ihr eigentlich zu dem Ban von Quajutsu in Smogon ?

Ich persönlich stehe dem ganzen neutral gegenüber. Als ich es mitbekam dachte ich einfach nur:

Aha... hmmm...'kay kann man halt nichts machen.

Weil ich nie wirklich probleme mit dem frosch hatte wegen meinem mega-bisaflor.
Ich weiß das quajutsu sondersensor lernt, aber im ernst leute.. 99 % haben das selbe mixed set:
Mülltreffer, fußkick, eisstrahl u. finsteraura.

Frage gestellt am 21. Januar 2015 um 14:25 von pokemonmaster17

14 Antworten

surfer anstatt fußkick ^^

Antwort #1, 21. Januar 2015 um 15:08 von Kirigaya-Kazuto

Ich habs ja nie mixed erlebt. ôo
Immer nur Speziell (meins war auch voll auf spez. Angriff). Also mit deinen 99% liegste etwas daneben.

Ich versteh den Ban nicht ganz. Da fallen mir schlimmere Pokemon ein, als der Frosch.

Antwort #2, 21. Januar 2015 um 15:33 von MeffMeff

welche den meffmeff? xD

Antwort #3, 21. Januar 2015 um 16:34 von Kirigaya-Kazuto

Dieses Video zu Pokémon Alpha Saphir schon gesehen?
Zitat :

Durch Gunk Shot ist das Teil einfach viel zu broken geworden und hat das komplette OU zentralisiert wie sonstwas.

Gab auch keine vernünftigen Gründe gegen einen Bann.

"Hat ja nur vier Moves". Mit der Begründung könnte ich jedes Pokémon ins OU stecken und das Uber komplett abschaffen, denn das trifft doch auf jedes Pokémon zu. Problem ist, das man nie sicher weiß, welche vier Moves das Ding nun gerade drauf hat und bis man dann gescoutet hat, was es denn so schönes kann, ist es oftmals schon zu spät und man hat immer viel mehr Schaden mit Quajutsu ausgeteilt, als man eingesteckt hat.

"Das Teil ist doch fragil, man kann es eaxy mit einem Schlag ausschalten". Dafür muss man aber erstmal drankommen und das ist immer schwerer, als es sich in der Theorie anhört. Man kann nahezu nichts halbwegs save in ein Greninja reinbringen und teilweise sind die Konter dann so obvious, das man Greninja rausnimmt und etwas einwechselt, das sich um das Problem kümmert. Bis Greninja mal weg ist, kann das ganz schön dauern.

"Mit nem Life-Orb kann es ja nur zehnmal angreifen". Das Argument war der größte Witz von allen. Das allein ist schon mehr als genug, um das Match locker zu entscheiden. Mehr Schüsse braucht doch niemand, um so große Lücken ins gegnerische Team zu fressen, damit der Rest des Teams dann leichtes Spiel hat. Das Problem ist ja nicht nur Quajutsu, sondern auch das, was man danach noch ausschalten muss.
Mal völlig davon abgesehen, das teilweise völlig volle Latias als reine Healing-Wish-Sklaven für Quajutsu benutzt wurden und dann fängt der Mist von vorne an.

"Es ist nicht stark genug fürs Uber". Interessiert auch keine Sau. Ist es zu gut für das aktuelle Tier wird es gebannt, egal wie gut es woanders dann funktioniert, da es darum geht, wie es im aktuellen Tier funktioniert.

Das einzig kontroverse war einfach die absolut gigantische Beliebtheit von Quajutsu. Deshalb haben viele ihre Emotionen voran gestellt und sind jetzt auch beleidigt, dass das Teil gebannt wurde, obwohl jedem innerlich klar sein sollte, dass Quajutsu einfach viel zu broken für das OU war.

Antwort #4, 21. Januar 2015 um 16:37 von Mattis345

Mixed quajutsu ist seit oras standard, aber ok... wäre das rein spezielle set standard, wäre quajutsu nicht gebannt.

Dass es niemand mit sondersonsor spielt heißt nicht, dass es keinen potenziellen sondersensor haben kann. Je nach set hatte quajutsu null counter. Du kannst tentoxa spielen und hoffen dass dein gegner kein sondersensor hat. Hat es das aber ist ein pokemon quasi tot. Klar kann es nur 4 moves haben aber welche kannst du nie wissen. Es gibt wenige pokemon wie porygon2 die quajutsu komplett countern jedoch ist so etwas wie porygon2 (abgesehen davon dass es quajutsu countert) sehr schlecht im ou was man als "overcentralizing" bezeichnet.

Zu guter letzt bin ich mit dem ban mehr als einverstanden weil quajutsu den spielstil "balance" vollkommen zerstört hat.

Antwort #5, 21. Januar 2015 um 16:40 von gelöschter User

Ich hatte immer mehr Probleme mit Mega Kangame. Aber vlt fehlt mir dafür die CP Erfahrung.
Wie gesagt. Quajutsu war stark, aber es war für mich nie ein Unding es zu besiegen.
Dass es nun gebannt ist, stört mich nicht, war eh zu Mainstream (genau wie Fiaro :/)

Antwort #6, 21. Januar 2015 um 16:40 von MeffMeff

Mega-kangama ist schon seit xy auf smogon gebannt.. war damals sogar ein quick ban iirc

Und joa quajutsu hatte halt kaum dinge die sicher in es reinwechseln konnten deswegen war es so schwer zu besiegen weil nicht vieles schneller ist und es auch nicht viele pokemon gibt die 2 hits von quajutsu nehmen können.

Antwort #7, 21. Januar 2015 um 16:48 von gelöschter User

Ich persönliche gehörte zu der Fraktion, die seinen Frosch einfach liebte <3.
Das Artwork und die Shiny-Form sind einfach zu gut gewesen...
Die Probleme von Greninja (was viel cooler klingt als Quajutsu) wurden bereits angesprochen. Man kann auch bei Smogon dies nachlesen.
Gerade durch Gunk Shot fällt bspw. Azumarill als zuverlässiger Counter weg. Am häufigsten kämpfe ich gegen spezielle Greninjas und hin und wieder mixed zeugs mit Fußtritt.
Ich selber besitze ein physisches und ein spezielles, wobei ich das physische Lieben gelernt habe ;(
Ein großes Problem ist natürlich auch, dass Greninja praktisch jedes Team unterstützen kann durch die, wie ich finde perfekte Coverage nur durch einen Überraschungsmoment zuverlässig gecountert werden (in meinem Fall, Scarfed Mamutel mit Kraftkoloss)

Antwort #8, 21. Januar 2015 um 18:19 von MU_HAHAHA

Was meint ihr damit dass er bei Smogon gebannt wurde? Kann ich Quajutsu jetzt bei online Kämpfen nicht mehr im Team haben?

Antwort #9, 21. Januar 2015 um 23:56 von XSergenX

Nur wenn du nach Smogon's Tiers spielst.
Online Kämpfe aufm 3DS richten sich je nach einstellungen nach Nintendo's eigener Banliste. Die steht fest und wird auch so schnell nich geändert.

Antwort #10, 22. Januar 2015 um 00:08 von derschueler

naja ich habe den frosch genauso geliebt, aber ich hatte nie probleme mit dem frosch auf der anderen seite :)
ich verstehe es einfach nicht..ok der kollege hat oben viele argumente genannt aber im uber wird es meiner meinung nach nix reißen (IST SO)
so schwachsinnig wie mawile zu bannen bzw aegi aber na gut was solls..iwann bannen sie noch die megas weil sie zu stark sind (ich hoffe man erkennt den witz) danke und alle die haten wollen jetzt bitte jetzt starten :D

Antwort #11, 22. Januar 2015 um 01:00 von Sylveon

Irgendwie hab ich den ban schon kommen sehen als ich sah dass es mülltreffer u. fußkick als tutor-moves kriegt. Der erste Gedanke der mir kam war dieser: Ihr habt's geschafft game freak, ihr habt gen 6 zur ultimativen fan-servive gen gemacht. Tja u. durengard war ja schon gebannt also war es unausweichlich.

Ich hoffe nur das game freak in zukunft nicht mehr so viel fan-service in die spiele reinsteckt.

Ach ja, noch was, habt ihr schon die gerüchte darüber gehört das game freak zum 20-jährigen jubiläum einen weiteren gen 1 remake machen will ?

Ich persönlich brauch es nicht, weil ich schon genug kanto hatte.
Die Gen 1 Games
in G/S/C nach der hauptquest
FR/BG
in HG/SS

U. jetzt kommen die vielleicht schon wieder mit kanto um die ecke ?

Nein danke

Antwort #12, 22. Januar 2015 um 15:38 von pokemonmaster17

fan-service?
Attackentutoren sind spitze.

Wie sich was im Uber schlägt is wayne. Uber is die "Banlist" fürs OU (mehr oder weniger) und darin landet halt nunmal was laut Mehrheitsentscheidung (Meistens) ungesund fürs OU-Metagame is.
Sogar ich kann das bei Greninja nachvollziehen.
_______________________

Gerüchte sind Gerüchte und somit für mich uninteressant.

Antwort #13, 22. Januar 2015 um 23:06 von derschueler

Ich spreche auch nicht von den tutoren selbst, sondern davon das quajutsu mülltreffer u. fußkick als tutor-moves bekommen hat. Mit den Move-Tutoren hab ich keine Probleme. Ganz im Gegenteil.

Antwort #14, 22. Januar 2015 um 23:28 von pokemonmaster17

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Alpha Saphir

Pokémon Alpha Saphir

Pokémon - Alpha Saphir spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

Es gibt Spiele, die verlangen einfach das Härteste von euch. Oft folgt die einfachste Lösung: Die (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Alpha Saphir (Übersicht)